Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim im Grafikvergleich mit Dragon Age 2, Fallout: New Vegas, Oblivion und weiteren Rollenspielen

    The Elder Scrolls 5: Skyrim wird Ende dieser Woche für die Xbox 360, die PS3 und den PC erscheinen. Doch wird Bethesda mit Skyrim den Rollenspiel-Thron erklimmen können? Und wie gut sieht die Grafik von Skyrim wirklich aus? Wir haben das Bethesda-Rollenspiel mit Dragon Age 2, Fallout: New Vegas und weiteren Genre-Vertretern verglichen!

    Skyrim wird ab dem 11. November 2011 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erhältlich sein und nach Oblivion den nächsten Teil der Elder Scrolls-Reihe darstellen. Mit The Elder Scrolls 5: Skyrim liefert Hersteller Bethesda Softworks jedoch einen Titel ab, an den Rollenspiel-Fans aus aller Welt höchste Erwartungen pflegen. Das mag vor allem an der Tradition der Elder Scrolls-Reihe liegen, die Genre-Liebhabern seit 1994 alle paar Jahre einen neuen Ableger bescherte. Doch neben dem zuletzt tadellosen Gameplay versucht Skyrim natürlich auch mit einer beeindruckenden Optik zu punkten. Aber wie gut sieht die Grafik von The Elder Scrolls 5: Skyrim wirklich aus?

    Um dieser Frage auf die Spur zu kommen, haben wir uns The Elder Scrolls 5: Skyrim genauer angesehen und in einem Grafikvergleich mit anderen Rollenspielen verglichen. In der Auswahl sind folgende Genre-Vertreter: Dragon Age 2, Fable 3, Fallout: New Vegas, Final Fantasy 13, Mass Effect 2, Oblivion, Risen 2: Dark Waters, Two Worlds 2 und The Witcher 2.Verglichen wird jeweils in den Bereichen Gesichter/Charaktere, Effekte, Texturqualität und Weitsicht. Wenn ihr also wissen wollt, wie sich die Grafik von The Elder Scrolls 5: Skyrim im Vergleich mit anderen Genre-Größen schlägt, klickt euch einfach durch unsere Bildergalerie unterhalb dieser Meldung.

    Gefällt euch die grafische Präsentation von The Elder Scrolls 5: Skyrim? Wo ordnet sich die Optik des Bethesda-Rollenspiels eurer Meinung nach ein? Nutzt die Kommentarfunktion unterhalb dieser Meldung zum Diskutieren - wir sind gespannt auf eure Meinungen! Alle weiteren Neuigkeiten, Screenshots und Videos zu Skyrim findet ihr auf unserer umfangreichen The Elder Scrolls 5: Skyrim-Themenseite.

    02:13
    Skyrim - Neues Entwicklertagebuch "Reaching new Heights"
    Spielecover zu The Elder Scrolls 5: Skyrim
    The Elder Scrolls 5: Skyrim
  • The Elder Scrolls 5: Skyrim
    The Elder Scrolls 5: Skyrim
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    11.11.2011
    Es gibt 11 Kommentare zum Artikel
    Von StHubi
    Irgendwie hatte ich bei Dragon Age 2 nicht den Eindruck, dass die Engine mehr darstellt als bei Shootern, eher weniger…
    Von Mont4n4
    Schlechtere Grafikengine? Die müssen einfach nur wesentlich mehr darstellen, als die Engines von Shootern.
    Von StHubi
    Ich fürchte nur, dass RPGs allgemein eher schlechte Grafikengines bekommen. Die Kosten sind vermutlich viel zu hoch,…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Abzû Release: Abzû 505 Games
    Cover Packshot von Battle Chasers: Nightwar Release: Battle Chasers: Nightwar
    Cover Packshot von Deliver Us The Moon Release: Deliver Us The Moon
    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    • Es gibt 11 Kommentare zum Artikel

      • Von StHubi Moderator
        Zitat von Mont4n4
        Schlechtere Grafikengine? Die müssen einfach nur wesentlich mehr darstellen, als die Engines von Shootern.
        Irgendwie hatte ich bei Dragon Age 2 nicht den Eindruck, dass die Engine mehr darstellt als bei Shootern, eher weniger. Crysis 2 hat definitv mehr Details dargestellt. Bioshock 1+2 ebenfalls, würde ich sagen und die sind beide schon nicht mehr so ganz "frisch".
      • Von Mont4n4
        Zitat von StHubi
        Ich fürchte nur, dass RPGs allgemein eher schlechte Grafikengines bekommen. Die Kosten sind vermutlich viel zu hoch, um die Investition bei dem inzwischen schon recht kleinen Zielmarkt zu rechtfertigen.
        Schlechtere Grafikengine? Die müssen einfach nur wesentlich mehr darstellen, als die Engines von Shootern.
      • Von StHubi Moderator
        Zitat von SethSteiner
        Uhm.. Grafikvergleich mit der Konkurrenz gut und schön nur, nur ist diese fast ausnahmlos bereits bei Erscheinen veraltet gewesen. Es wäre sinnvoller die Grafik mit Spielen zu vergleichen, die auch eine gewisse Referenz darstellen. The Witcher 2 passt da…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
853498
The Elder Scrolls 5: Skyrim
The Elder Scrolls 5: Skyrim im Grafikvergleich mit Dragon Age 2, Fallout: New Vegas, Oblivion und weiteren Rollenspielen
The Elder Scrolls 5: Skyrim wird Ende dieser Woche für die Xbox 360, die PS3 und den PC erscheinen. Doch wird Bethesda mit Skyrim den Rollenspiel-Thron erklimmen können? Und wie gut sieht die Grafik von Skyrim wirklich aus? Wir haben das Bethesda-Rollenspiel mit Dragon Age 2, Fallout: New Vegas und weiteren Genre-Vertretern verglichen!
http://www.gamesaktuell.de/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-Spiel-37439/Specials/The-Elder-Scrolls-5-Skyrim-im-Grafikvergleich-mit-Dragon-Age-2-Fallout-New-Vegas-Oblivion-und-weiteren-Rollenspielen-853498/
09.11.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/07/skyrim__3_.jpg
the elder scrolls 5 skyrim,rollenspiel,bethesda
specials