Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Division: Loot in Update 1.2 – Wo gibt’s die besten Items?

    The Division: Loot in Update 1.2 - Wo gibt's die besten Items? Quelle: PC Games

    Mit dem neuen Update 1.2 für The Division sind so einige Änderungen am Loot-System vorgenommen worden. Wir zeigen euch, wo ihr die besten Waffen, Rüstungen und Mods finden könnt. Dabei dreht sich alles um die Dark Zone, die offene Welt und die einzelnen Missionstypen von The Division.

    Mit dem zweiten großen Update für The Division kommt noch einmal neuer Schwung ins Spiel. Patch 1.2 brachte nicht nur einen neuen Übergriff samt zahlreicher Waffen und Rüstungssets. Nein, auch am Loot-System wurde ordentlich gewerkelt. So sehr, dass sich selbst für erfahrene Division-Spieler die Frage stellt: Wo gibt's jetzt den besten Loot in The Division?

    In diesem kleinen Guide zeigen wir euch, in welchen Gebieten welcher Loot droppen kann. Dabei geht es hauptsächlich um die einzelnen Missionen und Übergriffe sowie um die Dark Zone und die offene Spielwelt mit all ihren Nebenaufgaben und Gegnern. Anhand unserer Listen findet ihr schnell die gewünschte Ausrüstung mit der entsprechenden Item-Stufe.

    Auf unserer umfangreichen Themenseite zu The Division findet ihr zudem alle Infos, News und Videos zum Spiel. Wir klären außerdem für die Fans des Shooters, was sich alles mit Patch 1.2 im Spiel ändert und ob sich The Division dadurch ein wenig aus der Affäre ziehen kann.

    Offene Spielwelt

          

    Zunächst wenden wir uns der offenen Spielwelt zu. Hier haben sich neben den normalen Nebenaufgaben nun auch die High Value-Targets und Suchen und Zerstören-Missionen eingefunden. Diese sollen Solo- und Gruppenspielern auch abseits der Missionen eine Möglichkeit bieten, in The Division an Loot zu gelangen.

    Wir erklären euch zunächst kurz, was ihr in bei den neuen High Value-Zielen machen müsst und anschließend, welcher Loot euch daraufhin erwartet. Bedenkt allerdings, dass vor allem die wöchentlichen Targets nur in der Gruppe angegangen werden sollten. Denn diese werfen euch häufig mehrere Elite-Gegner vor die Füße.

    Aufklärungsdaten von Suchen und Zerstören

    Für jede erledigte Gegnergruppe in den Suchen und Zerstören-Missionen erhaltet ihr Zieldaten. Für jede erledigte Gegnergruppe in den Suchen und Zerstören-Missionen erhaltet ihr Zieldaten. Quelle: PC Games In jedem Gebiet werden die sogenannten Suchen und Zerstören-Missionen in den Lagern verfügbar. Zumindest, wenn ihr alle anderen Nebenaufgaben in diesem Bereich erledigt habt. An der Karte hängen dann diese neuen Aufträge, die euch zu einigen Feinden schicken. Im Grund müsst ihr vor Ort dann nur ein paar Gegnerwellen erledigen und schon bekommt ihr Aufklärungsdaten für das Absolvieren. Diese werden dann bei den High Value-Zielen benutzt.

    High Value-Targets

          

    Bei den neuen NPCs tauscht ihr die Zieldaten gegen Missionen mit hochrangigen Zielen. Je besser die Belohnung, desto mehr müsst ihr investieren. Bei den neuen NPCs tauscht ihr die Zieldaten gegen Missionen mit hochrangigen Zielen. Je besser die Belohnung, desto mehr müsst ihr investieren. Quelle: PC Games Diese neuen Missionen findet ihr im Hauptquartier der Division. Dort gibt es nun zwei neue NPCs, die für euch tägliche und wöchentliche Aufträge bereithalten. Um diese zu bekommen, braucht ihr die Intel-Tokens. Eine tägliche Mission kostet in etwa fünf bis 15 Tokens, während die wöchentlichen High Value-Targets bis zu 60 Tokens kosten können.

    Sobald ihr eine der Missionen im Zielareal beginnt, startet ein Timer. Läuft dieser ab, ist die Mission gescheitert. Während die erste Kategorie, die normalen Targets, immer wieder angegangen werden können, scheitern die Missionen mit hohem Risiko für immer und bleiben gesperrt.
    Im Laufe der Missionen wird euch ein bestimmter Feind als Ziel gesetzt, den ihr ausschalten müsst. Natürlich kann dieser auch von anderen Gegnern begleitet werden. Je höher die Belohnung für die Mission ist, desto mehr Widerstand müsst ihr einkalkulieren. Schnappt euch andere Spieler, falls ihr auf viele Gegner stoßt.

    Belohnungen für HVT-Missionen

    Die hochrangigen Ziele werden von ihren Schergen beschützt. Erledigt alle Feinde bevor der Timer abläuft und schon gehört die Beute euch. Die hochrangigen Ziele werden von ihren Schergen beschützt. Erledigt alle Feinde bevor der Timer abläuft und schon gehört die Beute euch. Quelle: PC Games Damit ihr auch einen Anreiz für die HTV-Missionen habt, gibt es natürlich auch fette Beute zum Absahnen. Zuerst bekommt ihr für jede erledigte Mission Phönix Credits. Meist wandern 15 bis 20 Credits für die normalen Missionen auf euer Konto. Je mehr Aufklärungsdaten ihr habt, desto mehr Phönix Credits könnt ihr im Endeffekt bei den Missionen einheimsen. Neben den Credits bekommt ihr aber noch Ausrüstungsgegenstände:

    HVT-Mission (täglich)

    • 182er High-End-Item oder ein 214er Set-Teil
    • Chance auf ein 191er Set-Teil

    HVT-Mission (wöchentlich)

    • 182er High-End-Item oder ein 214er Set-Teil
    • Chance auf ein weiteres 214er Set-Teil

    HVT-Missionen (hohes Risiko)

    • 204er High-End-Item oder ein 214er Set-Teil
    • Chance auf ein 240er Set-Teil

    Hauptmissionen

          

    Neben den neuen Missionen, hat sich auch an den vorhandenen Aufträgen die Lootaufteilung geändert. Bosse droppen nun zuverlässig in den einzelnen Kategorien High-End oder epische Gegenstände. Anhand unserer Übersicht seht ihr auf einen Blick, welche Schwierigkeitsstufe ihr für welchen Lootlevel spielen müsst.

    Schwere Missionen (Drops von Bossen)

    • 163er High-End Item

    Schwere Missionen (Missionsbelohnung)

    • 163er High-End Item

    Herausforderungsmodus (Drops von Bossen)

    • 182er High-End Item
    • 182er High-End Item oder 214 Set-Teil
    • Chance auf ein 191er Set-Teil

    Herausforderungsmodus (Missionsbelohnung)

    • 182er High-End Item

    Übergriffe

          

    Die Incurions locken mit deutlich besserer Beute. Dafür müsst ihr aber auch entsprechende Ausrüstung mitbringen. Die Incurions locken mit deutlich besserer Beute. Dafür müsst ihr aber auch entsprechende Ausrüstung mitbringen. Quelle: PC Games Die Incursions bzw. Übergriffe werden noch einmal getrennt davon behandelt. Immerhin braucht ihr für das Bestehen dieser Missionen deutlich bessere Ausrüstungen, die ihr euch erst in den normalen Missionen verdienen müsst. Wir zeigen euch, was in den Übergriffen Falcon Lost und Clear Sky als Belohnung wartet. Im Gegensatz zu den normalen Missionen warten hier zu einem Großteil Waffen auf euch.

    Schwere Missionen (Drops von Bossen)

    • 204er High-End Waffe
    • 214 Set-Teil
    • 182er/204er High-End Items oder 214er/240er Set-Teil

    Schwere Missionen (Wöchentliche Belohnung)

    • 204er High-End Waffe
    • 214er Set-Teil

    Herausforderungsmodus (Drops von Bossen)

    • 204er High-End Waffe
    • 240er Set-Teil
    • 204er High End-Item oder 240er Set-Teil zusätzlich

    Herausforderungsmodus (Wöchentliche Belohnung)

    • 204er High-End Waffe
    • 240er Set-Teil

    Dark Zone

          

    Loot mal anders: In der Dark Zone könnt ihr auch die Bergungen mit dem neuen Update abtrennen, riskiert aber von den restlichen Agenten erledigt zu werden. Loot mal anders: In der Dark Zone könnt ihr auch die Bergungen mit dem neuen Update abtrennen, riskiert aber von den restlichen Agenten erledigt zu werden. Quelle: PC Games Zu guter Letzt wurde auch die Dark Zone einem großen Update unterzogen. Hier droppen nun deutlich bessere Items von den zufälligen Gegnern in den Schluchten Manhattans. Diese richten sich nach dem Level des Gegners, den ihr erledigt und seiner Stufe. Handelt es sich also um einen Elite-Gegner, bekommt ihr meist epische Items. Bei Nachschublieferungen und Gegnern mit Namen hagelt es hingegen High End-Gegenstände.

    Dark Zone Gearscore von 162-200

    Gegner mit Namen (Boss) - Stufe 30 (DZ01 und DZ02)

    • 163er High End-Item oder 191er Set-Teil

    Gegner mit Namen (Boss) - Stufe 31 (DZ03 und DZ04)

    • 163er/182er High End-Item oder 191er/214er Set-Teil

    Gegner mit Namen (Boss) - Stufe 32 (DZ05 und DZ06)

    • 163er/182er/204er High End-Item oder 191er/214er/240er Set-Teil

    Dark Zone Gearscore von 201 und mehr

    Gegner mit Namen (Boss) - Stufe 32 (DZ01 und DZ02)

    • 182er/204er High End-Item oder 214er/240er Set-Teil

    Gegner mit Namen (Boss) - Stufe 33 (DZ03 und DZ04)

    • 182er/204er High End-Item oder 214er/240er Set-Teil

    Gegner mit Namen (Boss) - Stufe 34 (DZ05 und DZ06)

    • 204er High End-Item oder 240er Set-Teil

    Nachschublieferungen

          

    Die Nachschublieferungen oder Supply Drops wurden mit der letzten Incursion eingefügt. Dabei handelt es sich um Abwürfe über der Dark Zone. Die Kisten landen dann in der kontaminierten Zone und sollen die Division-Agenten dort unterstützen. Im Gegensatz zum restlichen Loot sind diese Items nicht kontaminiert und können direkt angelegt werden. Die Kisten sind also sehr begehrt. Vor allem jetzt, da sie noch besseren Loot versprechen.

    Dark Zone Gearscore von 162-200

    DZ01 und DZ02

    • 163er High End-Item
    • Chance auf ein 191er Set-Teil

    DZ03 und DZ04

    • 163er/182er High End-Item
    • Chance auf ein 191er/214er Set-Teil

    DZ05 und DZ06

    • 182er/204er High End-Item
    • Chance auf ein 214er Set-Teil

    Dark Zone Gearscore von 201 und mehr

    DZ01 und DZ02

    • 182er/204er High End-Item
    • Chance auf ein 214er/240er Set-Teil

    DZ03 und DZ04

    • 182er/204er High End-Item
    • Chance auf ein 214er/240er Set-Teil

    DZ05 und DZ06

    • 204er High End-Item
    • Chance auf ein 240er Set-Teil

    Versiegelte Behälter (Sealed Cache)

          

    Zusätzlich zu Items und Schlüsseln lassen Gegner in der Dark Zone nun auch die versiegelten Behälter fallen. Diese sind ebenfalls kontaminiert und müssen erst einmal aus der Dark Zone ausgeflogen werden. Statt aber nur ein Item zu beinhalten, haben die Behälter mindestens ein Item mit derselben Farbe des Containers, sowie DZ Währung und Division-Tech in sich. Zudem besteht die Chance, dass ihr ein Bonus-Item mit derselben Farbe erhaltet. Wir zeigen euch, welche Inhalte in den versiegelten Behältern warten.

    Lila Behälter

    • Ein überlegener Gegenstand
    • 2294-3441 DZ Währung
    • 1-3 Division Tech
    • Chance auf einen zufälligen überlegenen Gegenstand

    Gelbe Behälter

    • High End-Item (Stufe 182-204)
    • 3287-4017 DZ Währung
    • 2-5 Division Tech
    • Sowie die Chance auf einen zufälligen High End-Gegenstand

    Grüne Behälter

    • Set-Teil der Stufe 214/240
    • 3502-4280 DZ Währung
    • 2-8 Division Tech
    • Chance auf einen zufälligen High End-Gegenstand

    Dark Zone Kisten

          

    Die Dark Zone Kisten führen seit dem Update 1.2 ein eher unbeliebtes Dasein bei den Spielern. Zunächst müsstet ihr euch Schlüssel für die Container in der Dark Zone besorgen, indem ihr Gegner und Bosse in dem Gebiet erledigt. Jedoch bekommt ihr aktuell aus den Kisten nur Equipment mit einer Stufe von circa 163. Zudem handelt es sich dabei meist um Mods für Waffen und Rüstungen. Da ihr sowieso schon die Gegner in der Dark Zone für die Schlüssel erledigen müsst, könnt ihr auch einfach gleich bei den NPCs bleiben und diese farmen. Sie lassen viel bessere Beute fallen.

    39:52
    The Division: Patch-Fazit 1.2 "Konflikte" im Angespielt-Video
    Spielecover zu The Division
    The Division
  • The Division
    The Division
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Massive Entertainment AB (SE)
    Release
    08.03.2016

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    Cover Packshot von Black Desert Online Release: Black Desert Online
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196767
The Division
The Division: Loot in Update 1.2 – Wo gibt’s die besten Items?
Mit dem neuen Update 1.2 für The Division sind so einige Änderungen am Loot-System vorgenommen worden. Wir zeigen euch, wo ihr die besten Waffen, Rüstungen und Mods finden könnt. Dabei dreht sich alles um die Dark Zone, die offene Welt und die einzelnen Missionstypen von The Division.
http://www.gamesaktuell.de/The-Division-Spiel-37399/Tipps/Loot-Update-12-Beste-Items-1196767/
30.05.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/05/The-Division-Update-1.2-Loot-Guide-pc-games_b2teaser_169.jpg
division,shooter,guide,tipps,ubisoft,mmo
tipps