Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Division: Walkthrough zum Übergriff Clear Sky

    The Division: Walkthrough zum Übergriff Clear Sky Quelle: PC Games

    Mit dem neuen Update für The Division ist auch ein neuer Übergriff erschienen, der Spielern in einer Gruppe alles abverlangt. Wir zeigen euch in unserem Guide, wie ihr im Nu durch die neue Mission gelangt und den Loot am Ende abstauben könnt.

    Die neue Mission namens Clear Sky findet am Columbus Circle statt. Dort haben die Rikers eine Flugabwehrstellung in ihren Besitz gebracht und haben nun die Lufthoheit über Manhattan. Damit wieder Flugzeuge und Helikopter der Division frei über dem Stadtteil fliegen können, müsst ihr das Geschütz ausschalten und den Anführer der dortigen Feinde erledigen.

    Die Instanz Clear Sky besteht im Grunde aus drei größeren Teilen. Klickt einfach auf den entsprechenden Link in unserem Inhaltsverzeichnis, um zu den einzelnen Abschnitten zu gelangen. Bedenkt, dass ihr für diese Mission ein eingespieltes Team braucht. Da ihr konstant von Gegnern belagert werdet, ist eine Absprache über den Sprachchat fast schon unabdingbar.

    Wollt ihr noch mehr zum Update 1.2 von The Division wissen? Dann empfehlen wir euch einen Blick auf unser umfangreiches Fazit zum Patch. Dort gehen wir der Frage nach, ob sich The Division noch mit dem neuen Patch retten kann. Zudem bekommt ihr wie gewohnt alle Infos zum Spiel auf unserer umfangreichen Division-Themenseite.

    Empfohlener Build für Clear Sky:

          
    • Erste Hilfe
    • Geschütz, Suchermine oder Haftgranate
    • Überlebens-Link

    Teil 1 - Angriff auf den Columbus Circle

          

    Der erste Abschnitt ist relativ einfach, wenn ihr euch verschanzt. Der erste Abschnitt ist relativ einfach, wenn ihr euch verschanzt. Quelle: PC Games Zunächst trefft ihr mit eurer Gruppe auf eine Straßenblockade. Dieser Teil der Incursion Clear Sky ist noch der einfachste. Denn im Prinzip müsst ihr euch nur verschanzen und die Gegnerwellen nach und nach dezimieren. Habt ihr einen Scharfschützen dabei, sollte dieser die Sniper auf der Mauer erledigen. So nehmt ihr nochmal einen Großteil der Gefahr raus.

    Ansonsten bleibt ihr in eurer Deckung, erledigt Gegner sobald sie zu nahe kommen und wartet, bis der Sprengstoff auftaucht. Einer aus eurer Gruppe muss sich nun den Drop schnappen und platzieren. Sobald dies geschehen ist, zieht er sich wieder zur Gruppe zurück, die währenddessen Feuerschutz gibt. Wiederholt dies auch ein zweites Mal und schon ist der Weg zum zweiten und letzten Areal dieser Mission offen.

    Um Zugang zum Circle zu bekommen, müssen zwei Sprengladungen platziert und detoniert werden. Um Zugang zum Circle zu bekommen, müssen zwei Sprengladungen platziert und detoniert werden. Quelle: PC Games Solltet ihr schon in diesem ersten Teil von den lila Gegnerwellen über den Haufen geschossen werden, empfehlen wir euch, bessere Ausrüstung in anderen Missionen zu farmen. Denn der zweite Teil samt Boss wird deutlich schwerer.

    Teil 2 - Abschalten des Geschützes

          

    Diese Sicherungskästen müsst ihr mit den Sicherungen bestücken. Erst danach geht der Kampf gegen den Boss los. Diese Sicherungskästen müsst ihr mit den Sicherungen bestücken. Erst danach geht der Kampf gegen den Boss los. Quelle: PC Games Ihr gelangt nun auf den Columbus Circle. Schnappt euch neue Munition und Medkits aus der Kiste rechts und klettert dann auf den LKW zu eurer Linken. Sobald ihr auf die andere Seite springt, "beginnt" der zweite Teil. Ihr müsst nun einen Laptop auf der anderen Seite des Platzes aktivieren. Statt euch nun direkt den Weg durch die Gegner freizuschießen, solltet ihr euch zur Statue begeben und dann links an der Seite entlang zum Laptop gehen. So gelangt ihr ungesehen dorthin und aktiviert ihn.

    Nun greifen euch die Feinde an. Euer zweites Ziel in diesem Areal besteht darin, zwei Sicherungen in die Generatoren einzusetzen. Das Problem: Währenddessen spawnen immer wieder neue Gegner nach, und ihr werdet von Kanonen unter Beschuss genommen, die extremen Flächenschaden verursachen. Es bringt euch also rein gar nichts, permanent in Deckung zu hocken und Gegner auszuschalten. Ihr müsst euch in Bewegung setzen und als Gruppe koordiniert vorgehen. Zieht euch nach dem Laptop wieder in Richtung der Statue zurück und nehmt hinter der kleinen Mauer Deckung ein.

    Sobald ein Spieler die Sicherung hat, ist es eure Aufgabe, ihn auf dem Weg zum Kasten zu beschützen. Sobald ein Spieler die Sicherung hat, ist es eure Aufgabe, ihn auf dem Weg zum Kasten zu beschützen. Quelle: PC Games Von hier aus arbeitet ihr euch nach rechts zum ersten Durchgang, der wieder zurück zur Statue führt. Auf der gegenüberliegenden Seite findet ihr die erste Sicherung. Nun kommt der Überlebens-Link als ultimative Fertigkeit ins Spiel. Einer aus der Gruppe nimmt die Sicherung und ein anderer aktiviert den Link, damit der Träger extrem geschützt wird. Nun rückt ihr schnell zum ersten Generator in der Nähe des Laptops vor, setzt die Sicherung ein und zieht euch zurück. Als Träger ist es eure Aufgabe, zum Generator zu gelangen. Das restliche Team schaltet direkte Bedrohungen aus und hält den Träger mit erster Hilfe und dem Link am Leben.

    Die zweite Sicherung liegt quasi gegenüber von der ersten Sicherung auf der anderen Seite der Statue. Erledigt auch dort die direkten Feinde um die Sicherung herum und lasst ein Team-Mitglied diese aufnehmen. Auch der zweite Generator ist in der Mitte bei der Statue. Nutzt auch Granaten, um das Vordringen der Feinde zu stoppen.

    In der letzten Welle, nachdem ihr beide Sicherungen eingesetzt habt, tauchen noch einmal zwei Elite-Gegner auf. Erledigt sie, bevor ihr weitermacht. In der letzten Welle, nachdem ihr beide Sicherungen eingesetzt habt, tauchen noch einmal zwei Elite-Gegner auf. Erledigt sie, bevor ihr weitermacht. Quelle: PC Games Ist dies geschafft, sollt ihr den Laptop benutzen, um den Helikopter zu deaktivieren. Tut dies nicht sofort, sondern zieht euch noch einmal auf die rechte Seite der Statue zurück. Nun wird eine weitere Welle an Gegnern anrücken, die mit zwei LMG-Feinden bestückt ist. Erledigt die beiden und ein paar Gegner, bis es relativ ruhig ist und aktiviert den Computer für die letzte Phase des Kampfes.

    Teil 3 - Bosskampf

          

    Nachdem ihr den Laptop aktiviert habt, wird der Boss in der Nähe des Helikopters am anderen Ende des Gebiets erscheinen. Er trägt ein Schutzschild vor sich und ist somit schwer zu treffen. Auch hier werdet ihr weiterhin mit Mörsern und Gegnern eingedeckt, die euch an die Gurgel wollen. Euer einziges Ziel ist es hier, den Boss so schnell wie möglich zu erledigen. Sonst werdet ihr von den Mobs und den Beschüssen langsam aber sicher erledigt.

    Am besten eignet sich hierfür die Stelle in der Nähe des Eingangs, bei der Mauer an der Statue. Dort ist es vergleichsweise ruhig und ihr könnt den Boss und seine Schergen mit starken Scharfschützengewehren auf Distanz aufs Korn nehmen. Bleibt dabei aber immer in Bewegung und bewegt euch langsam entlang der Mauer. So zieht ihr die Feinde hinter euch her und könnt sie immer wieder erledigen. Ist etwas Ruhe eingekehrt, attackiert ihr wieder den Boss.

    Um den Schild des Bosses zumindest temporär auszuschalten, müsst ihr ihn mit Brand- oder Blendgranaten eindecken. Nur so nimmt er ihn zur Seite, und ihr könnt bessere Treffer landen. Ist der Boss erledigt, hören die Kanonen auf, auf euch zu schießen und die Gegner spawnen nicht mehr neu. Rennt dennoch nicht gleich zum Loot des Bosses, sondert haltet euch weiter an die beschriebene Taktik. Sobald der letzte Gegner fällt, schnappt ihr euch den Loot - und schon habt ihr die neue Incursion von The Division abgeschlossen.

    39:52
    The Division: Patch-Fazit 1.2 "Konflikte" im Angespielt-Video
    Spielecover zu The Division
    The Division
  • The Division
    The Division
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Massive Entertainment AB (SE)
    Release
    08.03.2016

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    Cover Packshot von Black Desert Online Release: Black Desert Online
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196771
The Division
The Division: Walkthrough zum Übergriff Clear Sky
Mit dem neuen Update für The Division ist auch ein neuer Übergriff erschienen, der Spielern in einer Gruppe alles abverlangt. Wir zeigen euch in unserem Guide, wie ihr im Nu durch die neue Mission gelangt und den Loot am Ende abstauben könnt.
http://www.gamesaktuell.de/The-Division-Spiel-37399/Tipps/Incursion-Clear-Sky-Walkthrough-Guide-1196771/
30.05.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/05/The-Division-Update-1.2-Incursion-Walkthorugh-pc-games_b2teaser_169.jpg
division,shooter,guide,walkthrough,ubisoft
tipps