Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Division: Weitere Inhalte nach Release geplant – kostenlose Updates ab nächsten Monat, kostenpflichtige DLCs ab Sommer

    Nach dem Release von The Division sind weitere kostenlose und kostenpflichtige Inhalte angedacht, die kontinuierlich veröffentlicht werden sollen. Quelle: Ubisoft

    Ubisoft gibt seine Pläne für die Zeit nach dem baldigen Release von The Division bekannt. Demnach ist geplant, den Online-Shooter kontinuierlich mit weiteren Inhalten zu versorgen. Kostenlose Updates mit neuen Features und Herausforderungen sind bereits für den nächsten Monat angekündigt, kostenpflichtige DLCs sollen ab dem Sommer folgen.

    Wie Ubisoft bekannt gibt, ist nach der offiziellen Veröffentlichung des Online-Shooters The Division in einigen Tagen noch lange nicht Schluss. Denn nach dem Release sollen kontinuierlich weitere Inhalts-Updates nachgereicht werden. Zwei kostenlose Updates mit neuen Features und Herausforderungen sollen schon im April 2016 erscheinen und drei kostenpflichtige DLCs folgen dann ab diesem Sommer. Ein brandneuer Trailer, den ihr unterhalb dieser Zeilen sehen könnt, zeigt die Pläne für das erste Jahr nach der Veröffentlichung.

    Nach dem Launch will man den Spielern neue Aufgaben und Herausforderungen innerhalb der Hauptgeschichte, im End-Game sowie bei täglichen und wöchentlichen Einsätzen und bei Events in der Dark Zone bieten. Dadurch soll The Division ein langanhaltendes Spielerlebnis bieten und auch weit nach dem Release hinaus seine Spieler unterhalten und begeistern.

    Kostenlose Erweiterungen für The Division im April:

    Übergriffe

    Im April wird das erste kostenlose Update den ersten Übergriff einführen. Übergriff ist eine neue herausfordernde End-Game-Aktivität, die speziell für das Teamspiel entwickelt wurde. Die Spieler werden im Kampf gegen scheinbar nicht aufzuhaltende Gegner ihre Fertigkeiten auf die Probe stellen, um High-Level-Waffen und -Ausrüstung zu erlangen.

    Das Update wird zudem ein von der Community herbeigesehntes Feature einführen: den Beutehandel. Dadurch können Spieler in einer Gruppe untereinander ihre Beute tauschen, die sie während eines Koop-Einsatzes gesammelt haben.

    Konflikt

    Das zweite kostenlose Update, das im Mai erscheint, fügt der Dark Zone neue Features hinzu und bietet einen weiteren Übergriff auf dem bekannten Columbus Circle.

    Kostenpflichtige Erweiterungen für The Division ab diesem Sommer:

    Erweiterung 1: Untergrund

    In der ersten Haupterweiterung, die ab Juni verfügbar ist, erkunden die Spieler die unerforschte Unterwelt von New York City. In einem endlosen Labyrinth von Tunneln und U-Bahnschächten begegnen die Spieler in einer Gruppe von bis zu vier Agenten gefährlichen Gegnern.

    Erweiterung 2: Überleben

    In dieser ab Sommer verfügbaren Erweiterung müssen die Spieler so lange wie möglich überleben, indem sie wichtige Vorräte in einer äußerst feindlichen Umgebung sammeln.

    Erweiterung 3: Letztes Gefecht

    Im nächsten Winter erwartet die Spieler eine neue Bedrohung. Sie und ihr Team müssen bereit sein, sich gegen einen unbarmherzigen Feind zu verteidigen.

    Diese kostenpflichtigen DLCs sind im Season Pass, der Gold-Edition und in der Sleeper Agent - Collector's Edition von The Division enthalten. Mit großer Gewissheit werden sie aber auch einzeln zu kaufen sein - Preise für die genannten Zusatzinhalte gibt es bisher aber noch nicht.

    The Division erscheint am 8. März 2016 für den PC, die PS4 und die Xbox One. Wann genau der Preload auf den jeweiligen Systemen beginnt und zu welchen Daten und Uhrzeiten ihr ins Spiel einsteigen könnt, erfahrt ihr in unserer Meldung. Mehr interessante News, wissenswerte Infos, Screenshots und Videos zu The Division halten wir auf unserer entsprechenden Themenseite für euch bereit.

    Quelle: Pressemitteilung

    02:14
    The Division: Die Inhalte der Patches und Erweiterungen im Trailer
    Spielecover zu The Division
    The Division
  • The Division
    The Division
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Massive Entertainment AB (SE)
    Release
    08.03.2016
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1188078
The Division
The Division: Weitere Inhalte nach Release geplant – kostenlose Updates ab nächsten Monat, kostenpflichtige DLCs ab Sommer
Ubisoft gibt seine Pläne für die Zeit nach dem baldigen Release von The Division bekannt. Demnach ist geplant, den Online-Shooter kontinuierlich mit weiteren Inhalten zu versorgen. Kostenlose Updates mit neuen Features und Herausforderungen sind bereits für den nächsten Monat angekündigt, kostenpflichtige DLCs sollen ab dem Sommer folgen.
http://www.gamesaktuell.de/The-Division-Spiel-37399/News/Weitere-Inhalte-nach-Release-geplant-1188078/
03.03.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/01/the_division_pc_version_1-buffed_b2teaser_169.jpg
the division,shooter,ubisoft
news