Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 9 Kommentare zum Artikel

      • Von LordVessex
        Es wird vermutet, dass der Streamer einen Health Exploit benutzt hat und er deswegen so lange überlebt hat, nicht 100% sicher, aber ne Vermutung

        darüberhinaus hat er es einfach schlau angestellt und hat sich immer neu positioniert, wenn mehrere hinter ihm her waren und da die Verfolger sich dann immer…
      • Von GenX66
        Vor allem wenn du mit Lvl. 30 aus dem SP in die DZ1 gehst, ist das keine Kunst die DZ1-Noobs abzufackeln.
      • Von _voyevoda_
        Wahrscheinlich muss man das Spielsystem kennen, um das krass zu finden.
        Ich sehe nur, wie er an massenweise Feinden vorbeiläuft und -rollt, aber kaum getroffen wird.^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190717
The Division
The Division: Streamer besiegt 20 Spieler in der Dark Zone im Alleingang
Die Darkzone in The Division ist kein Ort des friedfertigen Beisammenseins: Ein Fan hat sich vor laufender Kamera gegen 20 feindliche Mitspieler zur Wehr gesetzt, die gezielt Jagd auf den Agenten machten. Youtuber "OPscT" lassen sich dabei auch so manch hilfreiche Taktiken und Gameplay-Tipps für den Überlebenskampf in dem PvP-Areal abgucken.
http://www.gamesaktuell.de/The-Division-Spiel-37399/News/Streamer-besiegt-20-Feinde-Dark-Zone-1190717/
30.03.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/03/TC_The_Division_Screen_Entering_police_station_web_130610_4h15pmPT-gamezone_b2teaser_169.jpg
the division,massive entertainment,ubisoft
news