Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Updated

    The Division: Bug-Warnung - doch kein Update am Donnerstag

    Obacht: Manche Feinde stürmen auf den Spieler zu und greifen im Nahkampf an. Quelle: PC Games

    Ubisoft will doch keinen weiteren Patch für The Division mehr in dieser Woche veröffentlichen. Das Action-Rollenspiel wurde gerade erst auf Spielversion 1.02 aktualisiert. Nötig sei das nächste Update unter anderem aufgrund eines schwerwiegenden Bugs, der den Login unmöglich macht, hieß es zunächst. Betroffene können The Division momentan nicht spielen.

    Update, 24. März: Es gibt heute kein Division-Update, wie sich nun herausstellt. Ein Community Manager des Division-Teams informierte via reddit darüber, dass die entsprechende Ankündigung im deutschen Blog ein Fehler sei. Die ursprünglich für diese Extra-Wartung geplanten Inhalte seien bereits im Patch 1.02 gelandet. Auch der für den 25. März versprochene Livestream soll nicht stattfinden.

    Originalmeldung, 23. März: Gerade erst vor wenigen Stunden hat Ubisoft Patch 1.02 für The Division auf den Weg gebracht. Bereits am Donnerstag, also morgen, folgt das nächste Update. Grund sind insbesondere einige Bugs, die die neue Spielversion eingeschleppt hat. Darunter auch ein ziemlich schwerwiegender: Wie zahlreiche Spieler berichten, kann das Herstellen von gelben Gegenständen an der Crafting-Station nämlich dazu führen, dass The Division unspielbar wird. Nach Betreten der Dark Zone waren die neuen Items plötzlich verschwunden. Der Versuch eines erneuten Logins, um das Problem zu beheben, schlug danach fehl.

    Wann genau The Division erneut aktualisiert wird, hat Ubi bislang nicht verraten. Solltet ihr nicht konkret von oben skizziertem oder sonstigen Problemen von The Division - Patch 1.02 betroffen sein, kann euch das aber auch relativ egal sein: Das Aufspielen des nächsten Updates erfolgt während des laufenden Spielbetriebs. Es wird also keine Downtime geben. Am 25. März will Ubi über die weiteren Post-Launch-Pläne bezüglich The Division in Form eines "Spezial-Reports" auf Twitch informieren.

    06:21
    The Division: Die Pandemie in Kanada - stylischer Trailer mit Artworks
    Spielecover zu The Division
    The Division
  • The Division
    The Division
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Massive Entertainment AB (SE)
    Release
    08.03.2016
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190115
The Division
The Division: Bug-Warnung - doch kein Update am Donnerstag
Ubisoft will doch keinen weiteren Patch für The Division mehr in dieser Woche veröffentlichen. Das Action-Rollenspiel wurde gerade erst auf Spielversion 1.02 aktualisiert. Nötig sei das nächste Update unter anderem aufgrund eines schwerwiegenden Bugs, der den Login unmöglich macht, hieß es zunächst. Betroffene können The Division momentan nicht spielen.
http://www.gamesaktuell.de/The-Division-Spiel-37399/News/Patch-102-Update-1190115/
24.03.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/03/The-Division_Test_PC_Gameplay_16-pc-games_b2teaser_169.jpg
the division,action-rollenspiel,ubisoft
news