Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Darkness

    Monster-Mafiosi, Killer-Kobolde und unheimliche Unterwelten: Comic-Held Jackie kampft sich durch das bislang düterste und brutalste PS3-Spiel.

    Im viel versprechenden Online-Modus kämpfen Darklings gegen Menschen. Im viel versprechenden Online-Modus kämpfen Darklings gegen Menschen. Für viele amerikanische Jugendliche fängt das Leben mit dem 21. Geburtstag erst richtig an: endlich Alkohol, Glücksspiel und Nudie-Bars -- auch ohne gefälschten Ausweis! All das schert Jackie Estacado einen Dreck. Als knallharter Nachwuchs-Mafioso gehören Drogen, Glücksspiel und Prostitution längst zu Jackies täglich Brot. Trotzdem warten auch an seinem 21. Ehrentag einschneidende Veränderungen auf ihn. Die Frage ist nur, ob er sich darüber freut...

    Heavy Birthday!

    Äußerst atmosphärisch: Außer den winzigen Zielpunkten gibt es keinerlei Anzeigen. Welche Kräfte ihr noch wie oft einsetzen könnt, verraten euch die farbigen Tätowierungen neben den Augen der Schlangenköpfe. Äußerst atmosphärisch: Außer den winzigen Zielpunkten gibt es keinerlei Anzeigen. Welche Kräfte ihr noch wie oft einsetzen könnt, verraten euch die farbigen Tätowierungen neben den Augen der Schlangenköpfe. Schon auf dem Weg zum nächsten Job blüht unserem Junior-Mobster die erste böse Geburtstagsüberraschung: Im interaktiven Intro von "The Darkness” findet ihr euch in der Rolle von Jackie auf dem Rücksitz eines Cabrios wieder. Zusammen mit euren Komplizen Mickey und Nino donnert ihr nichts ahnend über die Straßen von New York, als plötzlich die Polizei hinter euch auftaucht. Während Mickey die Karre durch den dichten Verkehr jagt, nimmt Nino die Verfolger vom Beifahrersitz aus aufs Korn. Dumm nur, dass er sich dabei sprichwörtlich zu weit aus dem Fenster lehnt. Nach einer unsanften Begegnung mit einem Laster auf der Nebenspur hängt der Schütze etwas kopflos über der Tür. Zeit für euch, ins Geschehen einzugreifen. Wild fluchend drückt euch Mickey eine Shotgun in die Hand. Jetzt noch schnell den schlaffen Exkollegen aus dem Auto geschubst, auf den Beifahrersitz geklettert, und ab geht die Post! Doch wie gut ihr auch zielt, die Fahrt endet jäh, als ihr mit vollem Karacho in eine Baustelle crasht.

    Böser Onkel

    Die Otherworld empfängt euch mit einer grausamen Exekutionsszene. Die Otherworld empfängt euch mit einer grausamen Exekutionsszene. Da Mickey jetzt auch noch außer Gefecht ist, schießt ihr euch alleine den Weg frei ... und wundert euch, warum sämtliche Bauarbeiter hier bis an die Zähne bewaffnet sind. Ganz klar: Onkel Paulie, das machtgeile Schwein, hat euch in eine Falle gelockt. Doch so leicht lasst ihr euch nicht aus der Familie kegeln!

    Klein, aber skrupellos: Die fiesen Darklings erledigen einiges an Drecksarbeit für euch. Die makaberen Aktionen und Sprüche der eigenwilligen Giftzwerge sorgen zudem immer wieder für herzhafte Lacher. Klein, aber skrupellos: Die fiesen Darklings erledigen einiges an Drecksarbeit für euch. Die makaberen Aktionen und Sprüche der eigenwilligen Giftzwerge sorgen zudem immer wieder für herzhafte Lacher. Während ihr beidhändig ballernd die Flucht antretet, wird es langsam dunkel und damit Zeit für die zweite unheilvolle Überraschung des Tages. Plötzlich grollt eine innere Stimme in Jackie und fordert ihn zu unmenschlichen Gewalttaten auf. Sekunden später brechen tiefschwarze Tentakel aus Jackie hervor und machen sich ohne Vorwarnung daran, die Angreifer mit ihren riesigen Mäulern erbarmungslos zu zerfleischen.

    Der junge Mann vor uns sollte besser die Beine in die Hand nehmen. Denn selbst, wenn ihn unsere Kugeln nicht erwischen -- unsere dämonischen Tentakel kriegen ihn bestimmt! Der junge Mann vor uns sollte besser die Beine in die Hand nehmen. Denn selbst, wenn ihn unsere Kugeln nicht erwischen -- unsere dämonischen Tentakel kriegen ihn bestimmt! Als ob das alles nicht schon genug wäre, wird euer mutierter Mafioso wenig später in eine ganz und gar ungemütliche Parallelwelt katapultiert: Das Szenario erinnert an den Ersten Weltkrieg. Die armen Seelen dieser so genannten Otherworld sind dazu verdammt, den Krieg immer und immer wieder zu durchleben. Dumm auch für euch, denn während ihr herauszufinden versucht, wo zum Teufel ihr gelandet seid und wie ihr hier wieder rauskommt, stehen umgenietete Angreifer nach kurzer Zeit wieder auf. Die einzige Möglichkeit, die reichlich mitgenommen aussehenden Soldaten für immer zu erlösen: Ihr reißt ihnen mit euren Tentakeln all’arrabbiata das Herz heraus.

    Wahl der Qual

    Adventure-Anleihen: Je nach gewählter Antwort verlaufen die Gespräche mit NPCs unterschiedlich. Adventure-Anleihen: Je nach gewählter Antwort verlaufen die Gespräche mit NPCs unterschiedlich. Hört sich alles äußerst brutal an? Ist es auch! Und trotzdem ist der neue Ego-Shooter von Starbreeze AB ("Chronicles of Riddick” für die Xbox) keine hirnlose Gewaltorgie. Mithilfe von Jackies übernatürlichen Fähigkeiten und etwas Hirnschmalz könnt ihr die Levels -- von denen übrigens zwei Drittel in New York und ein Drittel in der düsteren Otherworld spielen -- auf die unterschiedlichsten Arten anpacken. Klar ist rohe Gewalt eine Möglichkeit. Mit euren großkalibrigen Wummen und dem Demon-Arm macht euch so schnell keiner was vor. Während ihr die Argumentationsverstärker Feuer spucken lasst, schleudert ihr mit dem Greiftentakel mühelos Kisten oder Autos auf eure Widersacher oder errichtet Barrikaden.

    Mit der U-Bahn dürft ihr in bereits besuchte Levels zurückkehren, um Extras aufzustöbern Mit der U-Bahn dürft ihr in bereits besuchte Levels zurückkehren, um Extras aufzustöbern Wer es lieber etwas feingeistiger angeht, schaltet unauffällig die Lichtquellen in der näheren Umgebung aus und überfällt die Feindesschergen in der Dunkelheit. Dank der Nachtsichtfähigkeiten, die euch die Darkness verleiht, seid ihr klar im Vorteil.

    Darkness im Dunkeln: Die Nachtsicht wirkt dank cooler Effekte besonders dämonisch. Darkness im Dunkeln: Die Nachtsicht wirkt dank cooler Effekte besonders dämonisch. Oder vielleicht findet ihr eine Möglichkeit, das nervige Gesindel gänzlich zu umgehen? Mit dem Creeping-Dark-Talent löst ihr euch für kurze Zeit von eurem Körper und kommt dann nicht nur durch enge Luftschächte oder Rohre, sondern könnt sogar an Wänden und Decken entlangkriechen. Optimal, um alternative Routen auszukundschaften.

    Zwergenaufstand

    Die Otherworld präsentiert sich als bizarres Weltkriegsszenario. Die Otherworld präsentiert sich als bizarres Weltkriegsszenario. Als immer wieder nützlich erweisen sich die Darklings, fiese Minimonster, die mit den Gremlins den Boden aufwischen würden. Reißt ihr mit euren Tentakeln das Herz eines vorher erledigten Widersachers heraus, beschwört ihr diese Giftzwerge herauf. Sie lassen sich sehr vielfältig einsetzen: Hetzt ihr sie in einen Raum voller Gegner, dienen sie als effektiver Handgranatenersatz auf zwei Beinen. An anderer Stelle räumt euch eins der eigenwilligen Viecher den Weg frei, indem es über einen Zaun klettert und auf der anderen Seite ein Hindernis wegschiebt. Äußerst witzig: Die Killerkobolde besitzen Wesenszüge ihrer Wirte. Raubt ihr in der Otherworld beispielsweise einem herumliegenden Kamikazepiloten das Herz, erscheint ein Darkling, der sich sogleich ohne mit der Wimper zu zucken "Harakiri!” schreiend in die Luft jagt.

    Teuflisch gut

    Ebenso wie das Gameplay glänzt auch die Präsentation mit viel Liebe zum (teilweise blutigen) Detail: Stylishe Lichteffekte unterstreichen Jackies dämonische Fähigkeiten; Kleinigkeiten wie rauchende Knarren sorgen für Mittendrin-Feeling. Sehr atmosphärisch sind auch die zahlreichen Dialoge, die teilweise sogar von Prominenten eingesprochen wurden. Dank einer neuen Technik, die die Mimik von Schauspielern auf die Polygongesichter der Charaktere überträgt, wirken die Gespräche der Hauptpersonen äußerst realistisch. Gut so, denn die hoffentlich ebenso spannende wie brutale Handlung wird -- wie etwa in "Half Life 2” (dt.) -- hauptsächlich durch ins Spiel eingebundene Unterhaltungen und Ereignisse vorangetrieben.

  • The Darkness
    The Darkness
    Publisher
    2K Games
    Developer
    Starbreeze Studios
    Release
    27.07.2007
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von SCPH-75004
    schönes preview, ausführlich und umfangreich!
    Von beastman91
    wenn ich mir The Darkness hole, dann UNCUT 
    Von km91
    Man darf nicht alles glauben, natürlich kann man auch mit 720p Blue Ray Filme anschauen, nur halt nicht genau so wie…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Release: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von LEGO Marvel's Avengers Release: LEGO Marvel's Avengers Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von Agent Release: Agent Rockstar Games
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von SCPH-75004
        schönes preview, ausführlich und umfangreich!
      • Von beastman91
        wenn ich mir The Darkness hole, dann UNCUT 
      • Von km91
        Man darf nicht alles glauben, natürlich kann man auch mit 720p Blue Ray Filme anschauen, nur halt nicht genau so wie auf einer FullHD Glotze, Klar.

        Aber ich glaub schon, dass The Darkness auch in Deutschland auf dem Markt kommt, leider halt wieder voll zensiert. Und ob es dann noch wirklich geil ist, hängt wieder mal von jedem selbst ab.
    • Aktuelle The Darkness Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
723415
The Darkness
The Darkness
Monster-Mafiosi, Killer-Kobolde und unheimliche Unterwelten: Comic-Held Jackie kampft sich durch das bislang düterste und brutalste PS3-Spiel.
http://www.gamesaktuell.de/The-Darkness-Spiel-37351/News/The-Darkness-723415/
18.03.2007
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/03/darkness_3.jpg
news