Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Tekken Tag Tournament 2 - Leser-Test von rageakadeingott

    Kann Tekken Tag Tournament 2 seinen großen Erwartungen gerecht werden? In dem folgenden Beitrag werdet ihr es erfahren.

    Zuerst möchte ich anmerken, dass ich mich für die "We Are Tekken"-Version von Tekken Tag Tournament 2 entschieden habe und diese auch vorbestellt hatte. Ich bin vollends mit der Edition zufrieden. Da kriegt man noch wenigstens was für sein Geld. Namco speist uns nicht mit ein paar billigen Postkarten und einem dünnen Art"Book" (ein Heft so groß wie eine Spieleeinleitung trifft es eher) und einen 5 Tracks "großen" Soundtrackausschnitt (Ich grüße mal ganz herzllich das Team von Square Enix. *zwinker* XD). Nein es gibt eine sehr gut designte Steel Box, einen über 60 Tracks großen Soundtrack auf zwei CD's mit Hardcover, eine witzig gemachte DVD indem man mit dem Tekkenerfinder Harada Tokyo bestaunen kann und ein 500 Seiten umfangreiches Artbook welches sehr gelungen ist.

    Kommen wir nun zu dem eigentlichen Spiel. Die Neuerungen sind eher rar gesäht. Neben kleineren Grafikverschönerrungen wie bessere Mimik und Texturen, sowie verbesserte Haaranimationen dürfte der Fightlab-Modus wohl die gravierenste Neuerung sein. Im Vorfeld von den Entwicklern angepriesen entpuppt sich dieser leider als 5 Kapitel Tutorial, indem ihr grundlegende Funktionen spielerisch erlernt. Je nachdem wie gut irh abschneidet erhalten ihr Punkte für euren Protagonisten den Combot. Diese könnt ihr dann in neue Moves investieren udn somit das Fertigkeitenrepertoire eures Roboters individuell, wenn auch nicht ganz unbegrenzt, gestalten. Ihr erhaltet nicht nur Kampfpunkte, sondern auch Gold welches ihr auch nach jeden gewonnenen Kampf erhaltet. Diese Währung könnt ihr dann im Anpassungsmode verwenden um für eure Lieblingscharaktere diverse Outfits zu kaufen und/oder sie mit allerlei Schnickschnack wie Schwerter, Sirenen, Feenflügel, etc zu "verschönern". Leider sind die Outfits im Vergleich zu Tekken 6 meistens sehr gewöhnungsbedürftig wenn nicht sogar arg hässlich. Erschwerend kommt hinzu, dass die Kleidungsstücke meist der Physikengine trotzen.

    Tekken Tag Tournament 2 - Leser-Test von rageakadeingott Lange Rede, kurzer Sinn. Kommen wir nun zu der Quintessenz dieses Spiels: dem Kampfsystem. Über 50 Charaktere samt ihrer unzähligen Moves, Kombos und Juggle-Möglichkeiten warten darauf beherrscht zu werden. Jede Taste steht für ein Körperteil und dieses System geht schnell in Fleisch und Mark über. Schnell sind die ersten Kombinationen herausgefunden und verinnigt. Kniffliger wird es jedoch bei den Tag Moves welche bei jedem Charakter unterschiedlich sind. Die Tag Moves kann man im Groben in 3 verschiedene Arten unterscheiden: Den normalen Auswechsel, indem ihr wie der Name schon sagt einfach nur den Protagonisten wechselt. Dann gibt es den Tag Wurf, in welchen ihr euren Gegner zwängt und mit dem Partner gleichzeitig vollzieht und euch anschließend ersetzt. Last but not Least, sondern definitiv die wichtigste Art ist der Tag Assist, oder auch Bounce Tag. Hier müsst ihr zunächst euren Gegner in die Luft schlagen und ihn danach mit einer Attacke auf die Erde hämmern, sodass dieser wieder in die Luft fliegt (auch Bouncing genannt). Ist dies geglückt und ihr habt danach rechtzeitig den Tag-Button gedrückt, unterstützt euch euer Partner mit einigen Schlägen udn verschwindet dann wieder in den Hintergrund.

    Einige Charaktere ,wie Christy, Eddy und Tiger, unterscheiden sich meist nur marginal oder sogar nur vom Äußeren. Das wirkt sich jedoch nicht negativ auf den Spielespaß aus. Dieser ist enorm ! Schnell tritt dieses "Nur noch eine Runde"- oder dieses "nur noch eine Endsequenz"- Feeling auf. Es ist unglaublich motivierend mit seinen Lieblingscharakteren Runde für Runde noch bessere Kombo- und Jugglemöglichkeiten herauszufinden, sowie diese auch noch mit dem Wechseln des Teampartners zu kombinieren. Auch brauchen sich die eben erwähnten Endsequenzen durchaus nicht zu verstecken. Diese sind tematisch breit gefächert. Von langen Dramen bis kurze Funny Clips ist dort alles vertreten. TTT2 bietet außerdem noch Standardmodi wie Überleben, Team Battle und den schon in früheren Teilen bekannten Geistermodus, sowie den neuen Pair Play Mode indem bis zu 4 Spieler gleichzeitig (bis jetzt leider nur an einer Konsole) gegeneinander antreten können.

    Leider ist nicht alles Gold was glänzt und es gibt auch einen Haufen Kritikpunkte in diesem eigentlich grandiosen Spiel: Wie eben schon erwähnt ist Pair Play ist nur offline an einer Konsole möglich. Harada & Co hatten das in keinster Weise erwähnt. Die Grafik und Animationen der Gesichter sowie die Haare hat sich deutlich verbessert. Auch Die Frisurenkomponenten im Anpassungsmodus sind sehr gelungen. Umso mehr wundert mich die Tatsache das die Outfits sich stark verschlechtert haben. Beispiel gefällig ?! Sehr gerne: T-Shirts die sich nicht dem Körper anpassen und dick wie Pullover sind und sich total, wenn überhaupt, unnatürlich bewegen. Zudem sind die Outfits NOCH alle sehr limitiert und rar + überwiegend hässlich. Auch sind manche "geremasterten" Stages stark Texturarm. Im Online Modus sind die sonst so belebten Stages "menschenleer". Nicht ein NPC ist dann noch zu finden und das trotz neuer Engine.

    Tekken Tag Tournament 2 - Leser-Test von rageakadeingott Der für mich jedoch größte Knackpunkt ist nicht Namco zu verbuchen sondern bei der Community selbst zu finden.Wir kriegen eine 1a-Plattform und die Verbindung ist hinnehmbar...viele Spieler jedoch nicht. Da wird geflamed, geraged und schlecht bewertet was das Zeug hält und das obwohl du gegen ihr andauerndes Wiederholen eines bestimmten Moves erfolgreich bestanden hast, was meistens nämlich genau auf das Gegenteil hinausläuft. Wer von etlichen Mishima Roundhouse Kicks oder Zafinas Bounce Downs, sowie vielerlei Schussattacken totgespamt wurde ohne wirklich was dagegen tun zu können weiß wovon ich spreche. Versteht mich nicht falsch, ich bin eine Person die nichts gegen Spamen hat(spamen ist auch von ALLEN Entwicklern aus legitim sonst würden ja Charaktere wie Ryu, Ken, Honda, Chun Li, Jin Kisaragi, Taokaka und und und nicht nicht prgrammiert werden) wohl aber gegen andauerndes Wiederholen eines Moves. In vielen Spielen kann man solch Spieleverhalten leicht ausdodgen, bei Tekken jedoch nur in den seltensten Fällen. Die meisten Matches sehen dann so aus, dass jeder versucht den wohl effektivsten Move immer und immer wieder seinen Gegner gegen die Backe zu klatschen. Ist das fair ?! Nein ! Zeugt das von Skill ?! F*ck no !!! Man findet sehr selten jemanden mit dem es Spaß macht sich zu messen. Mittlerweile kriege ich solche Leute größtenteils ganz gut gedodged, jedoch würde ich es mir von der Community einfach ganz anders wünschen. Auch sind die offensichtlichen Match Break Ups unfair gehandlelt. Hat man schon zwei Mal gewonnen und der Gegner bricht dann ab (denken wir mal positiv und nehmen an das es an seinem Internet liegt, was ja meist auch nicht der Fall ist ;D) werden beide mit Scoresanktionen bestraft.

    Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich von ehemals 4 Preordercharakteren nur 2 erhaten habe ?! ^^

    Alles in allen kann ich trotzdem (wie bei jedem Kampfspiel) nicht das Pad aus der Hand legen und TTT2 wird mich auch noch monatelang fesseln.

    Wie lautet also mein Fazit ?! Nun, ich würde dem Spiel gerne mindestens 9 Punkte, oder 90% geben, jedoch gibt es einfach zu viele Mängel die mich ganz einfach stören. Somit dürften 87% oder 8,7 Punkte eine vernünftige Wertung sein.

  • Tekken Tag Tournament 2
    Tekken Tag Tournament 2
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    Namco Bandai
    Release
    14.09.2012
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von rageakadeingott
    Das Thema nicht freispielbare Charaktere hatten wir beide ja schon. Dieses "Future" ist ein Eingeständnis der…
    Von sackyboi
    mal wieder keine kämpfer zum freispielen, lausiger kitscheditor, nervige musik (wie immer), total überzogenes jugglen,…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mighty No. 9 Release: Mighty No. 9 Comcept, Inc.
    Cover Packshot von Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Release: Lego Star Wars: Das Erwachen der Macht Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    Cover Packshot von Star Fox Zero Release: Star Fox Zero Nintendo , Nintendo
    Cover Packshot von Pokémon Tekken Release: Pokémon Tekken Nintendo , Bandai Namco
    Cover Packshot von LEGO Marvel's Avengers Release: LEGO Marvel's Avengers Warner Bros. Interactive , Traveller's Tales
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von rageakadeingott
        Das Thema nicht freispielbare Charaktere hatten wir beide ja schon. Dieses "Future" ist ein Eingeständnis der Entwickler gegenüber der Community die eher nur Onlinepuristen sind. Beispielsweise müsstest du doch sehr davon angetan sein, da dir die Endsequenzen unverständlicherweise nicht zusagen. Klar gibt…
      • Von sackyboi
        mal wieder keine kämpfer zum freispielen, lausiger kitscheditor, nervige musik (wie immer), total überzogenes jugglen, die modi hauen auch nicht mehr auf so um, kantenflimmern, die abspannfilme sind lieblos hingeklatscht, bei onlineabbruch kriegen beide strafpunkte..... also tekken tag 2 hat nur 6h in…
    • Aktuelle Tekken Tag Tournament 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1027113
Tekken Tag Tournament 2
Tekken Tag Tournament 2 - Leser-Test von rageakadeingott
Kann Tekken Tag Tournament 2 seinen großen Erwartungen gerecht werden? In dem folgenden Beitrag werdet ihr es erfahren.
http://www.gamesaktuell.de/Tekken-Tag-Tournament-2-Spiel-17111/Lesertests/Tekken-Tag-Tournament-2-Leser-Test-von-rageakadeingott-1027113/
28.09.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/09/Tekken_tag_Tournament_2_Test_PS3__2_.jpg
tekken
lesertests