Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Ich habe Team Fortress 2 leider noch nie gezockt, ob es in dem Spiel also wirklich Pay2Win Mechaniken gibt, kann ich somit also nicht sagen.
        Was ich aber sagen kann ist dies, dass ich von dem Spiel nur gutes höre, also kann der Anteil an Pay2Win, wenn es denn überhaupt einen Anteil gibt, gar nicht so groß oder vielleicht gar nicht ausfallen.
    • Aktuelle Team Fortress 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1059575
Team Fortress 2
Team Fortress 2 ist kein richtiges Free2Play-Spiel - Crytek-Chef über Valve-Shooter
Crytek-Chef Cevat Yerli ist ein bekennender Freund des Free2Play-Geschäftsmodells. Derzeit rührt er für Warface kräftig die Werbetrommel. Im Gespräch mit einem Online-Magazin sprach er nun auch über die Konkurrenz und griff dabei den populären Valve-Shooter Team Fortress 2 auf. Dieser würde nach Meinung von Yerli kein richtiges Free2Play-Spiel sein, weil darin Pay2Win-Elemente enthalten sein.
http://www.gamesaktuell.de/Team-Fortress-2-Spiel-36690/News/Team-Fortress-2-ist-kein-richtiges-Free2Play-Spiel-Crytek-Chef-ueber-Valve-Shooter-1059575/
08.03.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/10/TF2_Mann_vs_Machine_Header.jpg
team fortress 2,ego-shooter,valve
news