Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Hoernchen1234
        Ist ja auch kein Wunder wenn immer alles größer schöner besser sein muss.
        Bin gespannt wie sich die Branche in der beziehung entwickelt.
        Mit den steigenden Produktionskosten kanns auf dauer nicht weiter gehn.
        Jedenfalls für die Unternehmen die nicht grade zu…
      • Von Hoernchen1234
        Zitat von YoMasH-x01

        Und bei PC Spielen fällt sowas weg? Müssen sie da nicht auch an MS zahlen da PC (in der Regel Windows)?
        Bei PC gibts sowas nicht. Da kann doch jeder veröffentlichen was er will. Bei den Konsolen zahlen die Entwickler Lizenzgebühren damit sie ihre Spiele auf den Konsolen…
      • Von YoMasH-x01
        Ich finde bei jdm. Spiel. ;)
        Bei 100+ Stunden Spielzeit könnte man eventuell noch 'ne Ausnahme machen, aber 70 € und Spiel in einem Satz geht für mich einfach grundsätzlich nicht. Und bei PC Spielen fällt sowas weg? Müssen sie da nicht auch an MS zahlen da PC (in der Regel Windows) oder eben an die…
    • Aktuelle Take-Two Interactive Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1151003
Take-Two Interactive
Spieleentwicklung laut GTA 5-Publisher teuer und riskant
Spieleentwicklung ist nach Angaben von Take-Two-Chef Strauss Zelnick ein kostspieliges und riskantes Geschäft. Die hohen Ausgaben für Produktion, Marketing und das operative Geschäft würden Hürden erschaffen, die es für Interessenten schwierig machen, in den Markt einzusteigen. Ohne Unmengen an Kapital und qualifiziertes Personal könne man nicht im Triple A-Segment mitmischen.
http://www.gamesaktuell.de/Take-Two-Interactive-Firma-15779/News/Spieleentwicklung-laut-GTA-5-Publisher-teuer-und-riskant-1151003/
17.02.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/02/gta5-pc-games_b2teaser_169.jpg
take 2,gta,spielemarkt
news