Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls Online: Weitere Entlassungen bei Zenimax Online

    The Elder Scrolls Online: Entlassungen bei Zenimax Online. (2) Quelle: buffed.de

    Bei Zenimax Online, den Entwicklern von The Elder Scrolls Online, werden erneut Stellen abgebaut. Bethesda erklärt jedoch, dass das Engagement für das Online-Rollenspiel wie bisher aufrecht erhalten bleiben soll. Man habe jedoch für die Entwicklung des Spiels wesentlich mehr Leute gebraucht als jetzt für den Betrieb notwendig ist.

    Erst im April 2014 wurden einige Entlassungen im Kundensupport von The Elder Scrolls Online bekannt. Nun stehen weitere Stellenstreichungen direkt bei den Entwicklern von Zenimax Online bevor. Marketingchef Pete Hines erklärt in einem Statement, dass für die Entwicklung eines Spiels diesen Umfangs eine große Belegschaft benötigt wurde und auch der Kundenservice für die Startphase auf alle Eventualitäten vorbereitet sein musste.

    Ungefähr sechs Monate nach dem Launch von The Elder Scrolls Online habe man nun eine engagierte Community und ein stabil laufendes Spiel. Daher habe das Studio seine Belegschaft an die weiteren Bedürfnisse angepasst. Wie viele Stellen dieser Umstellung zu Opfer gefallen sind, verrät Pete Hines jedoch nicht. Er versichert allerdings, dass Bethesda auch weiterhin zu The Elder Scrolls Online steht und mit vielen Mitarbeitern am Projekt arbeite.

    "Wir bleiben stark engagiert für The Elder Scrolls Online und werden weiterhin schwer in neue Inhalte für PC-Spieler investieren, das Spiel für den Konsolen-Launch vorbereiten und unsere geplante Erweiterung in wichtigen internationalen Gebieten veröffentlichen. Was den Kundenervice angeht, werden wir weiterhin große Support-Center in Hunt Valley, Maryland und Galway, Irland betreiben", erklärt Marketingchef Pete Hines. The Elder Scrolls Online ist seit 4. April 2014 für PC sowie Mac erhältlich und soll später auch auf PS4 und Xbox One erscheinen.

    Quelle: Joystiq

    02:08
    The Elder Scrolls Online: Update 4 im Trailer
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mirage: Arcane Warfare Release: Mirage: Arcane Warfare
    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1134885
TESO - The Elder Scrolls Online
Weitere Entlassungen bei Zenimax Online
Bei Zenimax Online, den Entwicklern von The Elder Scrolls Online, werden erneut Stellen abgebaut. Bethesda erklärt jedoch, dass das Engagement für das Online-Rollenspiel wie bisher aufrecht erhalten bleiben soll. Man habe jedoch für die Entwicklung des Spiels wesentlich mehr Leute gebraucht als jetzt für den Betrieb notwendig ist.
http://www.gamesaktuell.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/Weitere-Entlassungen-bei-Zenimax-Online-1134885/
04.09.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/08/TESO_Update4_19-buffed_b2teaser_169.png
the elder scrolls online,online-rollenspiel,bethesda
news