Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls Online: Vorbestellung und Imperial Edition - Entwickler beantworten Fragen

    Im Vorfeld der Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online häufen sich in der Community diverse Fragen zur Imperial Edition und der allgemeinen Vorbestellung des Spiels an. Auf der offiziellen Webseite beantworten die Entwickler von Zenimax Online nun einige dieser Fragen. Es geht um die verschiedenen Boni und Möglichkeiten für Vorbesteller und Käufer der Imperial Edition.

    Auf der offiziellen Webseite von The Elder Scrolls Online haben die Entwickler von Zenimax Online wieder diverse Fragen aus der Community beantwortet. Diesmal beschäftigen sich die Macher vor allem mit der Vorbestellung des Online-Rollenspiels und der Imperial Edition. In der ersten Frage geht es zunächst um die Anzahl der Charakterplätze, von denen euch acht Stück beim Start von The Elder Scrolls Online zur Verfügung stehen.

    Käufer der Imperial Edition von The Elder Scrolls Online haben unter anderem Zugriff auf das Volk der Kaiserlichen und einen entsprechenden Rüstungsstil. Auch mit Charakteren aus anderen Völkern wird es euch möglich sein, diesen Crafting-Stil zu erlernen. Die Bonus-Begleiter erhaltet in pro Account nur einmal. Allerdings könnt ihr die entsprechenden Gegenstände über die Bank zwischen euren Charakteren austauschen, solltet ihr einen lieb gewonnen Begleiter mit einem neuen Charakter weiter verwenden wollen.

    Wer die Vorteile der Ringe von Mara aus der Imperial Edition von The Elder Scrolls Online nutzen möchte benötigt übrigens nur ein Exemplar der Sammleredition. Es müssen also nicht beide Spieler, die den Bund von Mara eingehen wollen, über die Imperial Edition verfügen. Weitere interessante Antworten der Entwickler zur Imperial Edition und den verschiedenen Vorbesteller-Boni findet ihr auf der offiziellen Webseite. The Elder Scrolls Online erscheint am 4. April 2014 für PC und Mac sowie im Juni 2014 für PS4 und Xbox One.

    07:32
    The Elder Scrolls Online: Festungsbelagerung im PCG-Video zur TESO-Beta
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von occ86
    Findest Du? Ich habe nur gesagt das es die beste Art von Questsystem hatte die ich bisher in einem MMO finden konnte…
    Von [zen]
    So fies es klingt, ich hoffe es. Ein Abo muss doch nicht sein, zumal das Spiel noch bezahlt werden muss. Mich schreckt…
    Von Umrael
    Du merkst, dass dein M(!)M(!)O(!)RPG mies ist, wenn man Dialoge als erste positive Assoziation verbindet.

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von occ86 Gelöscht
        Zitat von Umrael
        Du merkst, dass dein M(!)M(!)O(!)RPG mies ist, wenn man Dialoge als erste positive Assoziation verbindet.
        Findest Du? Ich habe nur gesagt das es die beste Art von Questsystem hatte die ich bisher in einem MMO finden konnte.
        Das Gameplay war solide, zumindest nicht schlechter…
      • Von [zen]
        Zitat von Umrael
        Das Spiel wird stark floppen und schnell in ein Free-2-Play-Model abdriften. Trotz der Fanbase von Elder Scrolls wird nicht genug geboten, um die Offlinespieler für 13€ im Monat dauerhaft an der Stange zu halten.
        Das ist der nächste große Reinfall nach Star Wars: The Old Republic.
      • Von Umrael
        Zitat von occ86
        The Old Republic war wenigstens ziemlich gut, besonders die Gruppendialoge, ach die Dialoge allgemein, waren mal eine echte Neuerung und überraschend gut gemacht.
        Gab nichts cooleres als zu viert eine Quest anzunehmen und jeder war irgendwie eingebunden.
        Du merkst, dass dein M(!)M(!)O(!)RPG mies ist, wenn man Dialoge als erste positive Assoziation verbindet.
    • Aktuelle TESO - The Elder Scrolls Online Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1110150
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Vorbestellung und Imperial Edition - Entwickler beantworten Fragen
Im Vorfeld der Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online häufen sich in der Community diverse Fragen zur Imperial Edition und der allgemeinen Vorbestellung des Spiels an. Auf der offiziellen Webseite beantworten die Entwickler von Zenimax Online nun einige dieser Fragen. Es geht um die verschiedenen Boni und Möglichkeiten für Vorbesteller und Käufer der Imperial Edition.
http://www.gamesaktuell.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Vorbestellung-und-Imperial-Edition-Entwickler-beantworten-Fragen-1110150/
19.02.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/02/the_elder_scrolls_online_beta_pve_offi_0003-pc-games_b2teaser_169.png
the elder scrolls online,online-rollenspiel,bethesda
news