Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls Online: So läuft das Gruppenspiel im Elder-Scrolls-MMO

    Das Gruppenspiel von The Elder Scrolls Online in der Vorschau! Startgebiete und Questerei sind schön und gut, worauf es in MMOs jedoch langfristig ankommt, sind die Gruppenabenteuer. Und von denen konnten wir jetzt einen ersten tiefergehenden Eindruck gewinnen.

    Als wir im letzten Herbst das Startgebiet des Ebonherz-Paktes erkundeten und kurz darauf an der Küste Morrowinds landeten, konnten wir immerhin mit einem Mitspieler einen sogenannten "Dark Anchor" (siehe Kasten) bekämpfen, eine Art öffentlicher Quest in der Spielwelt. Dazu besuchten wir einen öffentlichen Dungeon, aber auch nur zur zweit und wegen mangelnder Zeit auch nur für wenige Minuten. Daher blieb die Frage offen, ob TESO jetzt gutes Gruppenspiel bietet oder nicht.

    Zwar durften wir auch diesmal keine Instanz selbst besuchen, dafür spielte ein Team aus vier Entwicklern für uns live den Dungeon "Spindleclutch", was soviel wie Spinnennest bedeutet. Der Name ist auch Programm und so stößt die vierköpfige Gruppe auf dutzende, hunderte feindseliger Krabbeltiere. Das Team ist aber nicht allein unterwegs, vor dem Einganz des Dungeons treffen die Entwickler auf eine Gruppe NPCs der Kämpfergilde, die ebenfalls in die insgesamt drei Höhlen des Spindleclutch hinabsteigen wollen. Die Gildenkämpfer wären bereits darin gewesen und ein Teil ihrer Truppe sei nach den ersten Kämpfen von den Spinnen überwältigt worden, so dass die verbliebenen Kämpfer gerade so mit dem nackten Leben davon kamen. Jetzt brennen sie darauf, ihre vermissten Kumpanen zu retten und die Spieler sollen ihnen dabei helfen ­­- ist natürlich Ehrensache. Wichtig ist, dass einer der NPCs, ein Kämpfer namens Praxim, nicht getötet wird. Man muss also nicht nur auf das eigene, sondern auch noch auf das Leben anderer achten.

    Die Entwickler-Truppe sollte damit jedoch kein Problem sein, denn sie sind vom Level etwas zu hoch für diese Instanz. Schließlich wolle man schnell durchkommen und Dinge zeigen, statt sich langsam und kontrolliert voranzukämpfen. Klarer Fall von Wettbewerbsverzerrung, aber für die Präsentation wollen wir es ihnen noch mal verzeihen.

    The Elder Scrolls Online - Gruppenspiel - Flächenschaden 4TW

    Neue Infos zum Gruppenspiel in The Elder Scrolls Online verrät dieser Artikel, der auf einem Studiobesuch unseres Redakteurs Oliver Haake basiert. (6) Neue Infos zum Gruppenspiel in The Elder Scrolls Online verrät dieser Artikel, der auf einem Studiobesuch unseres Redakteurs Oliver Haake basiert. (6) Quelle: Zenimax Online Studios So stürmen die vier Entwickler plus die kleine Schar NPCs voran. Die Spinnen dagegen tuen das, was man von den vielgliedrigen Krabbelviehchern in einem Rollenspiel erwartet: Sie beißen, kratzen und versprühen Gift. Der vom klebrigen Netzen überzogene Boden verlangsamt dabei die Laufgeschwindigkeit der Gruppe, so dass man nicht so schnell agieren kann. Aber mit einer ausreichenden Menge an Flächenschaden wird man den Spinnen-Horden schnell Herr. Ist ein Raum gesäubert, machen sich die NPCs daran, die noch ungeschlüpften Spinneneier und Netze an den Wänden zu verbrennen, hier soll die Brut nicht mehr gedeien!

    Nach nur wenigen Trashmob-Gruppen steht der erste Miniboss an: eine echt dicker Brocken von einer weißen Spinne! Sie kämpft natürlich nicht allein gegen die Gruppe und holt stets weitere kleinere Arachnoiden herbei. Je mehr man davon tötet, umso schneller ist der Kampf vorbei. Denn mit jedem erledigten Gegner, schrumpft der rote Lebensbalken des Minibosses.

    The Elder Scrolls Online - Gruppenspiel - Teamplay ist Trumpf

    Besonders schnell geht das, wenn die Spieler zusammenarbeiten. Wie bereits im letzten Herbst während des ersten Studiobesuches gezeigt, können Charaktere (und auch Monster) ihre Fähigkeiten untereinander zu einer Art Superattacke verbinden. So iniziert der mitgereiste Templar eine Energiewolke unter dem Miniboss, die der Sorcerer unter Zugabe von Magicka zu einer Supernova ausbauen kann. Allerdings steht dem Zauberer für seine Zutat nur ein kleines Zeitfester offen, bevor die Energiewolke mit nur geringem Schaden explodiert. Hier sind als Umsicht, Schnelligkeit und Absprachen, will man nicht viel Potenzial liegen lassen.

    Ähnliches funktioniert auch mit unfreiwilliger Mithilfe der Gegner. Steht etwa ein Feuermagier auf der gegnerischen Seite und schießt dieser mit Feuerbahnen um sich, können bestimmte Klassen Öllachen ausbreiten, die sich durch die Attacke entzünden. So setzt der Feuermagier mitunter seine eigenen Nahkämpfer inbrand, wenn diese einfach auf den Feind zu gestürmt sind.

    The Elder Scrolls Online - Gruppenspiel - Spinnerte Bossgegner

    Neue Infos zum Gruppenspiel in The Elder Scrolls Online verrät dieser Artikel, der auf einem Studiobesuch unseres Redakteurs Oliver Haake basiert. (8) Neue Infos zum Gruppenspiel in The Elder Scrolls Online verrät dieser Artikel, der auf einem Studiobesuch unseres Redakteurs Oliver Haake basiert. (8) Quelle: Zenimax Online Studios Der Minboss ist erlegt, bald darauf folgt der erste richtige Zwischengegner. Aber auch diese Monster-Spinne hat gegen unsere gepimpte Gruppe keine Chance, ganz gleich wieviele Killer-Arachnoiden sie zuhilfe ruft. Die Dynamik ist hoch, aber dieser Kampf unterscheidet sich inhaltlich kaum vom ersten. Schade, wir hatten eine Steigerung erwartet. Die kommt aber erst mit dem Endgegner, zu dem die Entwickler nach dem ersten Boss direkt springen ­– Developer-Cheats machen's möglich.
    Der Endgegner sieht zum ersten deutlich anders aus und er ist von Beginn an auch nicht allein. Die gigantische Kreatur, die unten herum wie eine Spinne aussieht, auf deren Hüfte aber ein humanoider Körper thront, hat die vermissten Gefährten der Kämpfergilde um sich geschart. Statt den Whisperer, so heißt der Endgegner, aber anzugreifen, scheinen sie unter seiner Kontrolle zu stehen. Der Einflüsterer macht seinem Namen wohl alle Ehre.

    Feige wie Endgegner nun mal sind, schickt er uns auch erst mal die ehemaligen Waffenbrüder auf den Hals, die über die unterschiedliche Fähigkeiten ihrer Klassen verfügen. Mit einer Kombination aller verfügbaren Skills, sind die armen Abtrünnigen bald besiegt. In dem Gewusel droht zwischenzeitlich die Übersicht verloren zu gehen, aber dank Soft Lock behält man sein Ziel doch wieder im Auge.

    17:47
    The Elder Scrolls Online: Entwickler-Interviews zu Kämpfen, Leveln, Gilden und Crafting
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    Cover Packshot von Overwatch Release: Overwatch Blizzard , Blizzard
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1061282
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: So läuft das Gruppenspiel im Elder-Scrolls-MMO
Das Gruppenspiel von The Elder Scrolls Online in der Vorschau! Startgebiete und Questerei sind schön und gut, worauf es in MMOs jedoch langfristig ankommt, sind die Gruppenabenteuer. Und von denen konnten wir jetzt einen ersten tiefergehenden Eindruck gewinnen.
http://www.gamesaktuell.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-So-laeuft-das-Gruppenspiel-im-Elder-Scrolls-MMO-1061282/
19.03.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/03/The_Elder_Scrolls_Online_SpiderDaedra2.jpg
the elder scrolls online,zenimax,mmo
news