Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • The Elder Scrolls Online: Hinweise auf Imperial Edition aufgetaucht

    Die Bewohner des Imperiums von Cyrodiil stehen in The Elder Scrolls Online eigentlich nicht als spielbares Volk zur Auswahl. Nun sind jedoch angebliche Infos zu einer Imperial Edition des Online-Rollenspiels aufgetaucht, die einen spielbaren Imperialen frei von Bündniszugehörigkeit verspricht. Eine offizielle Bestätigung dieser Version gibt es bisher nicht.

    Über eine mögliche Collector's Edition zum kommenden The Elder Scrolls Online haben die Entwickler von Zenimax Online bisher nicht offiziell gesprochen. Im bekannten Internetforum reddit.com ist nun jedoch ein Bild aufgetaucht, das die sogenannte Imperial Edition des Online-Rollenspiels zeigt. Neben dem Spiel in einer schicken Steelbox, einer großen Karte und einem 224-seitigen Buch über Tamriel soll die Sammleredition auch eine zwölf Zoll große Statue von Molag Bal enthalten.

    Bisher ist nicht klar, ob es sich bei der Imperial Edition von The Elder Scrolls Online um eine echte Collector's Edition oder einen geschickt gemachten Fake handelt. Den größten Zweifel an der Echtheit lässt eines der digitalen Goodies aufkommen, die für die Sammleredition versprochen werden. Dabei handelt es sich um die Möglichkeit als Imperialer in allen Allianzen zu spielen. Eigentlich haben Spieler im Online-Rollenspiel die Wahl aus neun verschiedenen Völkern, die drei verfeindeten Allianzen angehören.

    Das zentrale Imperium Cyrodiil dient in The Elder Scrolls Online als neutrales PvP-Gebiet, da der Kaiserthron zur Zeit nicht besetzt ist und die drei Mächte von Tamriel um die Vorherrschaft kämpfen. Sollte sich die Imperial Edition als Echt herausstellen, würden Käufer offenbar ein zehntes Volk erhalten, dessen Bündniszugehörigkeit frei gewählt werden kann. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sollten sich die Entwickler von The Elder Scrolls Online dazu äußern. Die Entdeckung der Imperial Edition lest ihr auf reddit.com.

    17:09
    The Elder Scrolls Online: Englische Synchronsprecher stellen sich vor
    Spielecover zu TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
  • TESO - The Elder Scrolls Online
    TESO - The Elder Scrolls Online
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    Bethesda Softworks
    Release
    04.04.2014
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Jul3s
    Gekauft! ^^

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

    • Aktuelle TESO - The Elder Scrolls Online Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1107083
TESO - The Elder Scrolls Online
The Elder Scrolls Online: Hinweise auf Imperial Edition aufgetaucht
Die Bewohner des Imperiums von Cyrodiil stehen in The Elder Scrolls Online eigentlich nicht als spielbares Volk zur Auswahl. Nun sind jedoch angebliche Infos zu einer Imperial Edition des Online-Rollenspiels aufgetaucht, die einen spielbaren Imperialen frei von Bündniszugehörigkeit verspricht. Eine offizielle Bestätigung dieser Version gibt es bisher nicht.
http://www.gamesaktuell.de/TESO-The-Elder-Scrolls-Online-Spiel-15582/News/The-Elder-Scrolls-Online-Hinweise-auf-Imperial-Edition-aufgetaucht-1107083/
29.01.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/01/the_elder_scrolls_online_imperial_edition-pc-games_b2teaser_169.jpg
the elder scrolls online,online-rollenspiel,bethesda
news