Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Street Fighter X Tekken: Capcom unzufrieden mit den Verkaufszahlen

    1,4 Millionen Exemplare wanderten von Street Fighter X Tekken über die Ladentheke. Mit diesen Verkaufszahlen des Beat 'em Ups zeigt sich Capcom jedoch alles andere als zufrieden. Verantwortlich für die schlechten Verkaufszahlen macht der Publisher die vielen Genre-Vertretet, die in letzter Zeit auf den Markt gebracht wurden.

    Street Fighter X Tekken wurde bereits vor einiger Zeit für die Xbox 360 und die PlayStation 3 veröffentlicht. Zuletzt erschien das Beat 'em Up schließlich auch für die PS Vita. Dennoch konnte sich das Beat 'em Up seit seinem Launch erst 1,4 Millionen Mal verkaufen. Publisher Capcom zeigt sich dementsprechend ziemlich unzufrieden. Verantwortlich dafür seien die vielen Genre-Vertreter, die zuletzt den Markt überschwemmten: "Wir glauben einer der Gründe ist die Kannibalisierung durch die große Zahl an Spielen in diesem Genre, die binnen eines kurzen Zeitraumes herausgekommen sind," so das Statement.

    Allerdings hat Capcom bei der Aussage wohl ganz vergessen, dass man in den letzten Jahren vor allem selbst zahlreiche Beat 'em Ups veröffentlichte. Zum Beispiel wären da Street Fighter IV, Marvel vs. Capcom 2, Super Street Fighter IV, Marvel vs. Capcom 3: Fate of Two Worlds und viele mehr. Außerdem sorgte Street Fighter X Tekken auch für negative Schlagzeilen, als ein Bezahl-DLC bereits auf der Disk entdeckt wurde. Die Originalmeldung zu den Verkaufszahlen von Street Fighter X Tekken findet ihr auf eurogamer.de.

    04:43
    Street Fighter x Tekken: Official Xbox Trailer
    Spielecover zu Street Fighter X Tekken
    Street Fighter X Tekken

  • Street Fighter X Tekken
    Street Fighter X Tekken
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Capcom
    Release
    09.03.2012
    Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Man muss auch einfach sagen, dass die Beat 'em Up Hochzeit, die ja wieder ein bisschen durch Street Fighter 4 aufkam,…
    Von SethSteiner
    Jedes Jahr einen neuen Fighter raushauen und dann noch die Leute verarschen in dem man Inhalte sperrt und dafür die…
    Von Phuindrad
    Da hat Capcom eben pech gehabt.

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Man muss auch einfach sagen, dass die Beat 'em Up Hochzeit, die ja wieder ein bisschen durch Street Fighter 4 aufkam, abebbt.
        Das ist halt nicht mer das Genre, was man bis zum geht nicht mehr ausquetschen kann.
      • Von SethSteiner
        Jedes Jahr einen neuen Fighter raushauen und dann noch die Leute verarschen in dem man Inhalte sperrt und dafür die Hand aufhält, Capcom soll verrecken oder ihre Chefetage köpfen. Da es Japaner sind vielleicht nicht ganz enthaupten und sie sich vorher artig den Bauch aufschlitzen lassen.
      • Von Phuindrad
        Da hat Capcom eben pech gehabt.
    • Aktuelle Street Fighter X Tekken Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
884371
Street Fighter X Tekken
Street Fighter X Tekken: Capcom unzufrieden mit den Verkaufszahlen
1,4 Millionen Exemplare wanderten von Street Fighter X Tekken über die Ladentheke. Mit diesen Verkaufszahlen des Beat 'em Ups zeigt sich Capcom jedoch alles andere als zufrieden. Verantwortlich für die schlechten Verkaufszahlen macht der Publisher die vielen Genre-Vertretet, die in letzter Zeit auf den Markt gebracht wurden.
http://www.gamesaktuell.de/Street-Fighter-X-Tekken-Spiel-16847/News/Street-Fighter-X-Tekken-Capcom-unzufrieden-mit-den-Verkaufszahlen-884371/
17.05.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/03/Street_Fighter_X_Tekken_Test_Screenshot_48.jpg
street fighter x tekken,beat 'em up,capcom
news