Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: Battlefront E3-Preview - So spielen sich die Koop-Missionen

    Wir haben auf der E3 die Koop-Missionen von Star Wars: Battlefront ausprobiert. (1) Quelle: buffed.de

    Neben großen Online-Schlachten für 40 Spieler enthält Star Wars: Battlefront auch eine Reihe von Aufträgen, die ihr im lokalen Splitscreen, online mit einem Mitspieler oder alleine bewältigen könnt. Wir haben auf der E3 eine dieser Mini-Missionen des Ego-Shooters ausprobiert.

    Star Wars: Battlefront war in diesem jahr in allen Hallen der E3 vertreten. Während in der South Hall am Electronic Arts-Stand 40-Spieler-Gefechte auf Hoth lockten, hatte Sony in der West Hall am anderen Ende des Los Angeles Convention Centers ein Schmankerl für alle Koop-Freunde in petto. An unzähligen Spielstationen ließ sich eine der Koop-Missionen des Ego-Shooters zu zweit im Splitscreen-Modus absolvieren. Wir griffen zum Gamepad, schlüpften in die Haut zweier auf Tatooine gestrandeter Rebellensoldaten und erwehrten uns Dutzender computergesteuerter Sturmtruppen.

    Horde-Modus mit Blastern

    Nachdem die Spieler aus einer abgeschossenen Rettungskapsel geklettert sind, müssen sie im Survival-Modus eine Unzahl an Feinde abknallen, die in 15 aufeinander folgenden Wellen angreifen (in der Demo waren es nur sechs). Dazu zählen unter anderem Jetpack-Trooper mit mobilen Schutzschilden, Scout-Trooper und getarnte Feinde. Als Minibosse kommen in Star Wars: Battlefront AT-STs zum Einsatz, die wir mit aufgesammelten Power-ups wie einem Raketenwerfer zu Schrott verarbeiten. Zwischendurch können wir weitere Rettungskapseln verteidigen (wir müssen dafür in deren Nähe bleiben) und erhalten anschließend ein paar Goodies als Belohnung.

    Die beiden Spieler können sich gegenseitig aufhelfen, ansonsten beschränkt sich das Teamplay darauf, die verschiedenen Canyon-Zugänge möglichst effektiv untereinander aufzuteilen, damit die Sturmtruppen den Verteidigern nicht zu nahe kommen. Die eigene Lebensenergie regeneriert sich automatisch, wenn die Rebellen für kurze Zeit nicht getroffen werden. Spieler können sich zudem ducken, um in Deckung zu gehen – hinlegen ist nicht möglich.

    05:07
    Star Wars: Battlefront - Fünfminütige Multiplayer-Schlacht um Hoth im E3-Trailer
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront

    Extraleben

    Stirbt eine der Figuren, könnt ihr eine von mehreren Herzchen gegen einen Respawn einsetzen. Diese Extraleben stammen aus einem gemeinsamen Pool, den sich beide Spieler teilen. Sind alle Leben verbraucht, ist die Partie verloren. Wer genug Wellen überlebt, findet weitere Herzchen im Level verstreut genauso wie Treibstoff für den Raketenrucksack oder Energie für das persönliche Schutzschild. Wer übrigens keine Lust auf Koop-Partien hat, kann die Missionen wie den Survival-Modus auch alleine angehen, was allerdings den Schwierigkeitsgrad enorm nach oben schraubt.

    Während wir unten auf Tatooine um unser Überleben kämpfen, findet über dem Planeten eine Raumschlacht statt, über deren Verlauf uns Admiral Ackbar in kleinen Hologramm-Einspielern auf dem Laufenden hält. Wer tatsächlich alle Wellen überlebt, wird am Ende mit dem Bild eines auf die Planetenoberfläche stürzenden Sternenzerstörers belohnt. Vermutlich handelt es sich dabei um dasselbe Raumschiff, das im The Force Awakens-Filmtrailer schon viele Jahre lang unter dem Sand liegt.

    00:33
    Star Wars: Battlefront - PC-Gameplay von der AMD-E3-Pressekonferenz im Video
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
  • Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    19.11.2015

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162593
Star Wars: Battlefront
Star Wars: Battlefront E3-Preview - So spielen sich die Koop-Missionen
Neben großen Online-Schlachten für 40 Spieler enthält Star Wars: Battlefront auch eine Reihe von Aufträgen, die ihr im lokalen Splitscreen, online mit einem Mitspieler oder alleine bewältigen könnt. Wir haben auf der E3 eine dieser Mini-Missionen des Ego-Shooters ausprobiert.
http://www.gamesaktuell.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/E3-Preview-So-spielen-sich-die-Koop-Missionen-1162593/
20.06.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/06/SW_Battlefront_Gameplay-Trailer_43-buffed_b2teaser_169.jpg
star wars,ea electronic arts,ego-shooter
news