Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Star Wars: Battlefront Beta - DirectX-Fehler, Black Screens, Probleme bei der Anmeldung - Tipps und Lösungen

    Die Beta von Star Wars: Battlefront scheint nicht bei jedem Spieler reibungslos zu funktionieren. Wir fassen aktuelle Probleme zusammen und geben Lösungen. Quelle: PC Games

    Lange Wartezeiten, DirectX-Fehler, Black Screens, langsame Downloads, Probleme bei der Anmeldung, Fehlermeldung bei Origin: Die Star Wars: Battlefront Beta scheint nicht bei jedem Spieler reibungslos zu laufen. Wir fassen aktuelle Probleme auf PC, PS4 sowie Xbox One zusammen und halten Lösungen sowie Tipps bereit. Die Beta des Mehrspieler-Shooters lässt sich bis zum 12. Oktober ausprobieren.

    Manche Spieler melden Probleme mit der Beta von Star Wars: Battlefront. Die seit dem 8. Oktober erhältliche Testversion scheint nicht bei jedem Sternenkrieger reibungslos zu funktionieren. Über Twitter, Reddit und diverse Foren berichten Battlefront-Spieler auf PC, PS4 sowie Xbox One unter anderem über Freezes, DirectX-Fehler, Abstürze, Black Screens (schwarzer Bildschirm), Probleme bei der Anmeldung, Fehlermeldungen bei Origin und lange Wartezeiten. Der Join-Probleme auf PC will sich Electronic Arts annehmen, der Hersteller verspricht Besserung. Auf Twitter schreibt das Unternehmen, dass man sich dessen bewusst sei und an einer Lösung arbeite. Der Publisher stellt unter anderem weitere Server in Aussicht: "Die Beta erfreut sich einem großen Interesse. Wir werden mehr PC-Server online bringen und wissen eure Geduld zu schätzen".

    Im Forum von EA berichten Spieler über einen schwarzen Bildschirm (Blackscreen) in der Beta von Star Wars: Battlefront. Electronic Arts empfiehlt bei diesem Problem die Installation des aktuellen Grafikkartentreibers. Zudem kann das erneute Aufspielen des Origin-Clients Abhilfe schaffen. "Wir haben von mehreren Spielern gehört, dass eine Neuinstallation von Origin das Problem um die schwarzen Bildschirme löst", schreibt ein EA-Mitarbeiter. Ähnliches gilt auch für Nutzer, die den Startbildschirm nicht wegklicken können. Weitere Fehler mit möglichen Lösungen fassen wir nachfolgend zusammen. Die Beta des Mehrspieler-Shooters lässt sich bis zum 12. Oktober ausprobieren. Am 19. November erscheint die Vollversion.

    Schwarzer Bildschirm (Black Screen) - Lösung und Tipps (PC)

          

    Einige PC-Spieler melden einen schwarzen Bildschirm in der Beta von Star Wars: Battlefront. Zudem mehren sich Berichte von Anwendern, die den Startscreen nicht wegklicken können, bei der Aufforderung, die Enter-Taste zu drücken, feststecken. Betroffene Spieler sollten zunächst überprüfen, ob ihr PC die minimalen Systemanforderungen für den Mehrspieler-Shooter erfüllt.

    Systemanforderungen Minimum Empfohlen
    Betriebssystem Windows 7 64-Bit oder aktueller Windows 10 64-Bit
    Prozessor Intel i3 6300Toder vergleichbar Intel i5 6600 oder vergleichbar
    Arbeitsspeicher 8 GB RAM 16 GB RAM
    Festplatte Mindestens 40 GB freier Speicherplatz Mindestens 40 GB freier Speicherplatz
    Grafikkarte (Nvidia) Nvidia GeForce GTX 660 2GB Nvidia GeForce GTX 970 4GB
    Grafikkarte (ATI) ATI Radeon HD 7850 2GB AMD Radeon R9 290 4GB
    DirectX 11.0 kompatible Grafikkarte 11.1 kompatible Grafikkarte
    Internetverbindung 512 KBPS oder schneller 512 KBPS oder schneller
    • Neu-Installation von Origin: Spieler berichten, dass das erneute Aufspielen des Clients das Problem behoben hat
    • Stellt sicher, dass ihr den aktuellen Grafikkarten-Treiber installiert habt (Updates gibt's bei Nvidia und AMD)
    • Laptop-Nutzer sollten in ihren Nvidia-/AMD-Grafikkarteneinstellungen ein eigenes Battlefront-Profil erstellen
    • Deaktiviert SLI/Crossfire-Funktionen eures Dual-GPU-Setups
    • Schließt einen Controller an und versucht damit, den Startscreen wegzuklicken
    • Verlasst die Anwendung mit Alt+Tab, ruft den Geräte-Manager auf und kehrt zu SW: Battlefront zurück (drückt Alt+Enter für Fullscreen)

    Fehlermeldung "Lost Connection to the EA servers", Anmeldung unmöglich (PC, PS4, Xbox One)

          

    Anmeldung bei der Battlefront-Beta fehlgeschlagen: Electronic Arts ist sich des Problems bewusst und untersucht es. Gründe für die Fehlermeldung "You have lost connection to the EA servers. Online features will be unavailable" nannte das Unternehmen bisher nicht. Der Hersteller ruft Spieler mit diesem Problem dazu auf, ihre Plattform, Region und ihren Gamertag im Forum zu Battlefront zu posten. Betroffen sind offenbar sowohl Spieler auf PC als auch auf PlayStation 4 und Xbox One. Den Berichten lässt sich entnehmen, dass das Problem um die fehlerhafte Anmeldung unter anderem beim Beitritt der Walker Assault-Map auftritt. Um ein NAT-Problem scheint es sich nicht zu handeln - das Öffnen spezieller Ports schafft wohl keine Abhilfe. Sobald uns weitere Infos erreichen, aktualisieren wir diesen Artikel entsprechend.

    04:25
    Star Wars Battlefront: Alle wichtigen Infos zum Beta-Start am 8. Oktober im Video
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront

    Freezes und Abstürze in der Battlefront-Beta (PC)

          

    "Sobald ich ins Hauptmenü von Star Wars: Battlefront gehe, gefriert der Bildschirm ein", schreiben Spieler im EA-Forum. Zudem beträgt die CPU-Auslastung im Hauptmenü 98 Prozent. Nach ein bis zwei Minuten soll die CPU-Last wieder im normalen Bereich liegen. Es empfiehlt sich, die aktuellen Grafikkartentreiber zu installieren und den PC anschließend neuzustarten. Eine Lösung seitens der Entwickler liegt bisher nicht vor.

    Star Wars: Battlefront Beta startet nicht (PC)

          

    PC-Spieler melden, dass sich die Beta von Battlefront über Origin nicht starten lässt. Das kann unterschiedliche Ursachen haben. Probiert folgende Tipps aus:

    • Stellt sicher, dass weder eine Firewall noch eine Anti-Viren-Software das Ausführen des Programms verhindern
    • Installiert den Origin-Client neu
    • Installiert den Grafikkartentreiber neu
    • Installiert die aktuelle Version von DirectX
    • Deinstalliert die Battlefront-Beta und spielt sie neu auf
    Wichtige News zur Battlefront-Beta Star Wars: Battlefront - Leserumfrage zur Beta mit Zwischenstand 40 Star Wars: Battlefront - 16 Bit Retro-Version auf Youtube entdeckt 1 Alle News

    Battlefront-Beta stürzt ab - DirectX-Fehler (PC)

          

    Im EA-Forum mehren sich die Berichte, wonach die Beta nach fünf Spielminuten abstürzt. Begleitet wird der Crash von einer DirectX-Fehlermeldung. Eine Stellungnahme seitens eines Entwicklers liegt bisher nicht vor. Betroffene Spieler haben vergebens versucht, das Problem mit der Installation eines aktuellen Grafikkartentreibers zu beheben. Auch die Neuinstallation von DirectX zeigt offenbar keine positive Wirkung. Dennoch: Stellt sicher, dass sowohl Grafikkartentreiber als auch DirectX auf dem aktuellen Stand sind. Versucht zudem, die Auflösung und Grafikeinstellungen im Optionsmenü der Star Wars: Battlefront Beta herabzusetzen. Probiert außerdem, das Spiel im Fenster-Modus auszuführen.

    Download der Beta wird nicht abgeschlossen (PC, PS4, Xbox One)

          

    Der Download der Star Wars: Battlefront Beta kann je nach Bandbreite eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen - mehr als 10 Gigabyte müsen heruntergeladen werden. Manche Spieler melden, dass der Downloadprozess nicht abgeschlossen wird, bei einem gewissen Fortschritt einfach hängen bleibt. Probiert folgende Lösung:

    • Trennt euren Router für circa 1 Minute vom Strom und schaltet ihn anschließend wieder ein
    • Konsolenspieler sollten ihre PS4 oder Xbox One vollständig neustarten (Schaltet sie aus, trennt sie vom Netz, startet sie nach einer Minute neu)
    • Entfernt den begonnenen Download auf PS4 und Xbox One und startet den Downloadprozess anschließend erneut
    • PC-Spieler sollten Origin neu installieren und sicherstellen, dass sie den Client als Administrator ausführen

    Join-Probleme: EA will weitere Server bereitstellen

          

    PC-Spieler klagen über teils lange Wartezeiten beim Beitritt eines Matches in der Beta von Battlefront. Electronic Arts ist sich des Problems bewusst und will weitere Server zur Verfügung stellen. Betroffen sei allerdings nur eine kleine Anzahl an Spielern. "Wir werden mehr PC-Server online bringen und wissen eure Geduld zu schätzen", teilt das Unternehmen über Twitter mit.

    02:59
    Star Wars: Battlefront - Video-Grafikvergleich - PC vs. Xbox One vs. PS4
    Spielecover zu Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
  • Star Wars: Battlefront
    Star Wars: Battlefront
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    DICE - Digital Illusions Creative Entertainment
    Release
    19.11.2015

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1173990
Star Wars: Battlefront
Beta - DirectX-Fehler, Black Screens, Probleme bei der Anmeldung - Tipps und Lösungen
Lange Wartezeiten, DirectX-Fehler, Black Screens, langsame Downloads, Probleme bei der Anmeldung, Fehlermeldung bei Origin: Die Star Wars: Battlefront Beta scheint nicht bei jedem Spieler reibungslos zu laufen. Wir fassen aktuelle Probleme auf PC, PS4 sowie Xbox One zusammen und halten Lösungen sowie Tipps bereit. Die Beta des Mehrspieler-Shooters lässt sich bis zum 12. Oktober ausprobieren.
http://www.gamesaktuell.de/Star-Wars-Battlefront-Spiel-34950/News/Beta-Black-Screens-Anmeldung-Tipps-Loesungen-1173990/
09.10.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/10/Star_Wars_Battlefront_Beta_11-pc-games_b2teaser_169.jpg
star wars,ea electronic arts,ego-shooter
news