Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

    • Aktuelle Star Citizen Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
video
1152878
Star Citizen
Video zum beeindruckenden Schadensmodell
Auf der GDC 2015 in San Francisco gab Cloud Imperium Games Einblicke in die Entwicklung des dynamischen Schadensmodells, das auf Pixel Shader setzt, um den Löwenanteil der jeweiligen Beschädigungen zu berechnen und darzustellen. Ein Video stellt die beeindruckende Technik vor. Vier physikalische Parameter kommen dabei zum Einsatz: Deformation, Materialdicke, Temperatur und Verbrennungsgrad. Verbrannte Farbe sieht schließlich anders aus als geschmolzenes Metall: Ist eine Farbschicht komplett verbrannt, kommt das darunterliegende Metall glänzend bis verrußt zum Vorschein. Diese Oberflächenveränderungen berechnet die Grafik-Engine in Form von 2D-Texturen, in die je nach Treffer Löcher "gestanzt" werden, optisch begleitet von einem per Partikelsystem animierten Funkenflug. Doch bei starkem Beschuss kommen auch die dreidimensionalen Innereien des Schiffs zum Vorschein. Mithilfe von Geometry Morphing werden beschädigte Bereiche eingedrückt und teilweise komplett entfernt.
http://www.gamesaktuell.de/Star-Citizen-Spiel-3481/Videos/Video-zum-beeindruckenden-Schadensmodell-1152878/
17.03.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2015/03/vlcsnap-2015-03-08-09h48m45s121_b2teaser_169.jpg
videos
http://vcdn.computec.de/ct/2015/3/62234_sd.mp4