Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Ich finds gut dass immer mehr Publisher ihre eignen Engines entwerfen und auch nur für ihre eignen Spiele benutzen.
        Denn seien wir mal ehrlich, die Unreal Engine ist zwar geil, aber wenn wirklich jedes zweite Spiel von dieser unterstützt wird, sieht alles einfach gleich aus.
        Das konnte man ja in dieser…
    • Aktuelle Square Enix Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1042403
Square Enix
Luminous Engine: Nextgen-Grafik exklusiv für Studios von Square Enix
Mit der Tech-Demo Agni's Philosophy sorgte Square Enix auf der vergangenen E3 bei vielen Gaming-Fans für herunterklappende Kinnladen. Die gezeigten Spielszenen ermöglichte die nagelneue Luminous Engine. Studiochef Mike Fischer hat nun in einem Interview verraten, dass das Grafikgerüst und die entsprechenden Tools lediglich Partnern zur Verfügung gestellt werden. Ein Lizenzierungsmodell ist nicht geplant.
http://www.gamesaktuell.de/Square-Enix-Firma-50440/News/Luminous-Engine-Nextgen-Grafik-exklusiv-fuer-Studios-von-Square-Enix-1042403/
04.01.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/Square_Enix_Luminous_Engine___2_.jpg
square enix,engine,grafik
news