Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Da Square Enix wie schon beschrieben ja wirklich nicht ganz so gut aufgestellt ist was das finanzielle angeht, würde mich solch ein Schritt nicht wundern.
        Denn selbst wenn die Engine fertig wäre, müsste man ja dann nochmal eine ganze Menge Geld in die Hand nehmen um, um diese Engine Spiele zu bauen, wie…
      • Von RockstarFan
        Ich erinnere mich, dass Square im Sommer mal gesagt hat, dass bereits eine finanzielle Vollkatastrophe wie bei FF14 ausreichen würde um sie Konkurs gehen zu lassen. Da würde eine eingestellte Grafiktechnologie sicher nicht helfen. Ich hoffe sie kommen langsam wieder über den Berg und in die schwarzen Zahlen.
      • Von KaydonJAK Gelöscht
        Hmmmm das wäre ja der absolute Gau! Würde aber gut zu SEs momentaner finanziellen Lage passen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1100569
Square Enix
Luminous Engine: Hat Square Enix die Grafiktechnologie eingestellt?
Square Enix hat eigentlich seine sehr schicke Luminous Engine in der Entwicklung, die man noch von der Tech-Demo Agni's Philosphy kennt, aber nun wird behauptet, dass der Publisher die Grafiktechnologie über Bord geworfen hat. Ob da was dran ist?
http://www.gamesaktuell.de/Square-Enix-Firma-50440/News/Luminous-Engine-Hat-Square-Enix-die-Grafiktechnologie-eingestellt-1100569/
07.12.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/Agnis-Philosophy-1080p-09.jpg
square enix,engine
news