Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von 1UP-LIFE
        Zitat von DerSchallf
        Könnte mir vorstellen das es dieser pewdiepie ist wenn man alleine für einen link 4,5k verlangt.
        Glaub ich kaum, passend die View zahlen nicht.
        Zitat von _voyevoda_
        Könnte mir vorstellen, dass es dieser 1UP-LIFE ist. Kaum hat er 5.335 Klicks und über 50 Abos, schon will er die fette Kohle sehen.^^
        Scheisse entlarft xD
        Der war wirklich gut 
      • Von GenX66
        Zitat von _voyevoda_
        Könnte mir vorstellen, dass es dieser 1UP-LIFE ist. Kaum hat er 5.335 Klicks und über 50 Abos, schon will er die fette Kohle sehen.^^


        :lol: Der war gut! 
      • Von _voyevoda_
        Könnte mir vorstellen, dass es dieser 1UP-LIFE ist. Kaum hat er 5.335 Klicks und über 50 Abos, schon will er die fette Kohle sehen.^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1170928
Spielemarkt
Youtuber fordert utopische Summe für Berichterstattung, so Entwickler
Wie Wales Interactive berichtet, habe sich ein beliebter Youtuber mit einem utopischen Honorarvorschlag an die Entwickler von Soul Axiom gewandt, damit dieser auf dem Videoportal über das Spiel berichtet. Stolze 22.000 US-Dollar habe der Youtuber gefordert, um ein Video zum Spiel zu veröffentlichen. Das Angebot wurde vom Studio abgelehnt.
http://www.gamesaktuell.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/Youtuber-fordert-utopische-Summe-fuer-Berichterstattung-so-Entwickler-1170928/
11.09.2015
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/07/Youtuber_lassen_sich_fuer_Let_s_Plays_bezahlen-pcgh_b2teaser_169.jpg
spielemarkt,youtube
news