Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1108019
Spielemarkt
Gegen Abzocke in Free2Play-Spielen: Großbritannien plant strenge Regeln
Das Geschäftsmodell vieler Free2Play- und Mobile-Games ist häufig undurchsichtig. Inbesondere Kinder verfallen den vermeintlich kostenlosen Spielen und investieren dann unwissentlich in sogenannte In-App-Käufe. Die Regierung von Großbritannien plant nun strengere Regeln. Demnach sollen Kunden beispielsweise bereits vor dem Download alle relevanten Informationen über mögliche Mikrotransaktionen zu sehen bekommen.
http://www.gamesaktuell.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/Gegen-Abzocke-in-Free2Play-Spielen-Grossbritannien-plant-strenge-Regeln-1108019/
04.02.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/01/Dungeon_Keeper_mobile__5_-pc-games_b2teaser_169.jpg
spielemarkt,free2play
news