Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Da sieht man doch einfach mal wider, wie groß der Markt gier ist.
        Dennoch wird es Entwicklerstudios so schwer gemacht, vernünftig in Deutschland Spiele zu produzieren.
        Vor allem von der Politik, kommt ja da meist mächtiger Gegenwind.
        Aber das Potential da ist, hat man ja zuletzt bei Spec Ops The Line gesehen.
        Naja und Crytek, muss man eh nicht erwähnen.
    • Aktuelle Spielemarkt Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1057304
Spielemarkt
Computer- und Videospiele 2012: Mehr als 73 Millionen Spiele in Deutschland verkauft - neue Statistiken
Die Computer- und Videospiel-Industrie boomt auch 2012 in Deutschland: Wie der Bundesverband Interaktiver Unterhaltungssoftware (BIU) bekanntgibt, wurden im vergangenen Jahr mehr als 73 Millionen Videospiele verkauft. Damit steigen die Verkäufe für Games im Vergleich zum Vorjahr um knapp 4 Prozent. Der Umsatz durch Computer- und Videospiele in Deutschland geht leicht von 1,989 Milliarden Euro im Jahre 2011 auf 1,851 Milliarden Euro 2012 zurück. Laut BIU seien Konsolen weiter der wichtigste Umsatzträger.
http://www.gamesaktuell.de/Spielemarkt-Thema-117280/News/Computer-und-Videospiele-2012-Mehr-als-73-Millionen-Spiele-in-Deutschland-verkauft-neue-Statistiken-1057304/
25.02.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/01/call_of_duty_black_ops_2_revolution_test_006.jpg
spielemarkt
news