Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Heiliges Kanonenrohr! - Religiöse Symbolik in Videospielen

    Religiöse Texte dienen seit jeher als Vorlage für Geschichten aller Art. Ob in Büchern, Filmen oder Videospielen: Schon aus kulturell bedingten Gründen stoßen wir auch in Unterhaltungsmedien immer wieder auf geistliche Symbolik. Seien es Erlöser, Propheten oder Sekten, gewisse Themen kehren immer wieder. Oftmals merken wir es nicht einmal, denn in vielen Spielen sind religiöse Anspielungen sehr subtil und nur auf den zweiten Blick erkennbar.

    Spiele sollen uns unterhalten und Langeweile vertreiben, uns mit Geschichten in fremde Welten entführen und in uns Emotionen wecken. Doch bei einigen von ihnen werden wir das Gefühl nicht los, dass sie uns auch bekehren oder unseren Glauben auf die Probe stellen wollen. Die Rede ist nicht von der Art Spielen, die uns ihre Absicht bereits im Titel aufs Auge drücken. Auch nicht von solchen, die aufgrund ihres historischen Kontextes religiöse Symbole enthalten. Vielmehr geht es um jene Games, die mit Spiritualität auf den ersten Blick überhaupt nichts am Hut haben, diese aber unterschwellig im Subtext übermitteln. Beim ersten Durchspielen merken wir davon vielleicht noch gar nichts. Später fallen uns dann gewisse Details ins Auge. Vielleicht lesen wir auch darüber und das bisher völlig unverfängliche Spiel erscheint plötzlich in einem ganz anderen Licht.

    Religiosität und Spiritualität sind seit jeher Bestandteil der menschlichen Natur. Woran wir glauben, hängt überwiegend vom Kulturkreis und dem sozialen Umfeld ab, in dem wir uns bewegen. Religiöse Texte sollen uns mit ihren Geschichten bei der Orientierung im Leben helfen. Doch egal, ob wir diese ernst nehmen oder nicht, sie liefern Stoff für Erzählungen und Sagen. Auch das Medium Videospiel lässt sich gerne von sakralen Schriften inspirieren und visualisiert religiöse Themen mal mehr und mal weniger direkt. In dem heutigen Special möchten wir euch einige Titel vorstellen, die auf eindeutige oder eher subtile Weise eine religiöse Botschaft vermitteln, bzw. sich eines solchen Hintergrunds bedienen.

    25:54
    Better Together 28: Gamer auf der Straße befragt
  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Aithir
    Der Shepard-Ansatz macht nur Sinn, wenn jemand weiß, daß eine mörderische, expansive und alles zerstörende…
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Aithir
        Der Shepard-Ansatz macht nur Sinn, wenn jemand weiß, daß eine mörderische, expansive und alles zerstörende Weltreligion namens Christentum als jüdische Weltuntergangssekte ihren Anfang nahm und dabei ignoriert, daß Jesulein nur die Juden, aber nicht die Juden mit falscher Meinung oder ganz bestimmt nich die…
    • Aktuelle Spiele Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1115839
Spiele
Heiliges Kanonenrohr! - Religiöse Symbolik in Videospielen
Religiöse Texte dienen seit jeher als Vorlage für Geschichten aller Art. Ob in Büchern, Filmen oder Videospielen: Schon aus kulturell bedingten Gründen stoßen wir auch in Unterhaltungsmedien immer wieder auf geistliche Symbolik. Seien es Erlöser, Propheten oder Sekten, gewisse Themen kehren immer wieder. Oftmals merken wir es nicht einmal, denn in vielen Spielen sind religiöse Anspielungen sehr subtil und nur auf den zweiten Blick erkennbar.
http://www.gamesaktuell.de/Spiele-Thema-239104/Specials/Heiliges-Kanonenrohr-Religioese-Symbolik-in-Videospielen-1115839/
04.04.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/04/Bioshock_Infinite_Religion_Special-pc-games_b2teaser_169.jpg
spiele,special,fun
specials