Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Hätten sie sich die Vita gespart, würde das ganze natürlich viel, viel besser aussehen.
        Ich hoffe das Sony gelernt hat, und den Handheldmarkt ruhen lässt.
        Denn schon die PSP, war doch ein Flop.

        Das wichtigste jedenfalls, Sony scheint sich zu erholen.
    • Aktuelle Sony Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1054155
Sony
Sony: Games-Sparte mit Gewinn trotz Rückgang um 86,4 Prozent - aktuelle Geschäftszahlen
Sonys Games-Sparte fährt im dritten Quartal 2012/ 2013 einen Gewinnrückgang von 86,4 Prozent ein. Der Umsatz sinkt im Vergleicht zum Vorjahreszeitraum um etwa 15 Prozent. Trotzdem beträgt der Gewinn der Games-Sparte von Sony im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres noch 4,6 Mrd. Yen (etwa 36 Millionen Euro).
http://www.gamesaktuell.de/Sony-Firma-15716/News/Sony-Games-Sparte-mit-Gewinn-trotz-Rueckgang-um-86-4-Prozent-aktuelle-Geschaeftszahlen-1054155/
07.02.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/09/Sony-Playstation-3__2_.jpg
sony,ps vita,playstation,ps3 playstation 3
news