Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Tobias Hartlehnert Web Developer
        Also Iizuka sagt in der Original-Meldung, dass es "fast" zwei Genres sind, und schon das halte ich für falsch. Man könnte es auch übertriebenes Werbe-Blabla nennen. Ein Jump'n'Run bleibt ein Jump'n'Run, egal ob es in 2D oder 3D ist.
      • Von GenX66
        Die Meldung ist ja nun nicht mehr brandneu, das stand doch bereits in der aktuellen GA (?).

        Ist aber eine feine Sache, doch ich hoffe, die verhunzen das ncht so wie bei Sonic Unleashed. Die Hack 'n' Slay-Abschnitte hätten sie sich dort sparen können. Die 3D-Runs haben aber viel Fun gemacht!
      • Von Crank94 Gelöscht
        Warum immer wieder Sonic? Haben sie den nicht schon genug ausgeschlachtet?!?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
831123
Sonic Generations
Sonic Generations: Entwickler vereinen zwei Genres in einem Spiel
Gegenüber der Webseite Siliconera erläutert Takashi Iizuka von Team Sonic, dass man mit Sonic Generations eigentlich zwei verschiedene Genres habe, die man in einem Spiel vereinen würde. So bietet das Jump & Run sowohl die klassische Spielart in 2D als auch die moderne Variante aus Sicht einer 3D-Perspektive.
http://www.gamesaktuell.de/Sonic-Generations-Spiel-44074/News/Sonic-Generations-Entwickler-vereinen-zwei-Genres-in-einem-Spiel-831123/
25.06.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/04/Sonic_Generations_Screenshots_09.jpg
sonic,sega
news