Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Die Entwickler sollen quallitativ hochwertige Spiele rausbringen, dann werden sie auch gekauft. Und ein paar die nur raubkopieren gab es schon immer und wird es auch immer geben.
        Aber dieser ganze DRM Kram führt eher dazu dass die Leute erst Recht zu RK greifen weil sie dann keine Probleme mit dem Mist haben. Und sowas wie Always On hilft vielleicht gegen Raubkopien aber da verzichte ich auch lieber gleich auf das Spiel.
      • Von Umrael
        DRM-Maßnahmen waren seit jeher ein Nachteil für die Käufer, die noch bereit sind Geld in jedes Spiel zu investieren. Der einzige DRM, der bis dato ungeknackt ist, sind Always-Online bei Diablo 3 und Sim City. Da verzichte ich lieber komplett auf das Spiel.
      • Von Eggert22
        Ich würde ja denken: "Soll sich deren PC doch infizieren, in einen Zombie verwandeln und dann denn Benutzer auffressen".
        Mein Glaube an die Menschheit steht nun wieder auf einem Rekordhoch von 2/100.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1099980
Softwarepiraterie
Raubkopien: Pixel Piracy-Entwickler bietet Indie-Spiel als Torrent-Link an
Raubkopien sind ein großes Problem für Entwickler und Publisher. DRM und Online-Pflicht sind Versuche, die Software-Piraterie zu unterbinden. Einen ganz anderen Weg schlagen die Macher des Side-Scrollers Pixel Piracy ein. Sie bieten selbst einen Download-Link ihres Titels an.
http://www.gamesaktuell.de/Softwarepiraterie-Thema-233687/News/Raubkopien-Pixel-Piracy-Entwickler-bietet-Indie-Spiel-als-Torrent-Link-an-1099980/
03.12.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/05/piracy.jpg
spielemarkt,entwickler,raubkopien
news