Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Snakes on a Plane

    Wie lässt sich die Angst vieler Menschen vor Schlangen und dem Fliegen noch steigern? Ganz einfach: durch die Kombination beider Phobien!

    Schlangenbeschwörer: FBI-Agent Flynn (Samuel L. Jackson) bestellt für die Landung schon mal Gegengift Schlangenbeschwörer: FBI-Agent Flynn (Samuel L. Jackson) bestellt für die Landung schon mal Gegengift Das Internet macht heute scheinbar alles möglich. Sechs Monate bevor New Line Cinema überhaupt das Okay zum Drehstart gab, lösten Gerüchte über einen geplanten Film mit dem Titel "Snakes on a Plane" einen ungeahnten Hype aus. Eine Community freute sich tierisch auf den Streifen und beschloss, das bevorstehende Ereignis kreativ zu feiern. So diskutierten die User bereits im Vorfeld über alle möglichen und unmöglichen Storyelemente, die in etlichen selbst gedrehten Videos festgehalten und online abgefeiert wurden.

    Kronzeuge Sean flirtet mit Stewardess Tiffany Kronzeuge Sean flirtet mit Stewardess Tiffany Als dann durchsickerte, dass New Line den Arbeitstitel ändern wollte, brach ein Sturm der Entrüstung los. Wozu die Umbenennung gut sein sollte, wollten weder die Internet-Freaks noch der Hauptdarsteller Samuel L. Jackson verstehen. Dieser hatte angeblich nur zugesagt, weil er den Namen des Films so cool fand.

    Zeichen und Wunder

    Sex auf der Toilette wird umgehend bestraft Sex auf der Toilette wird umgehend bestraft Egal, ob die Internet-Kampagne nun gezielt gepusht wurde oder sich das mächtige Hollywood tatsächlich einer Gruppe von Enthusiasten beugte -- am Ende ließ man jedenfalls alles so, wie ursprünglich geplant. FBI-Spezialist Neville Flynn (Jackson) hat einen auf den ersten Blick bequemen Auftrag: Er muss den Kronzeugen eines Mafiamordes von Hawaii nach Los Angeles bringen. Dazu steht Flynn die gesamte erste Klasse einer Boeing 747 zur Verfügung.

    Claire (Julianna Margulies) behält die Nerven Claire (Julianna Margulies) behält die Nerven Der vom Prozess bedrohte Gangster hat allerdings vorgesorgt. Mitten über dem Pazifik kommt es zur bösen Überraschung: Anstatt der erwarteten Sauerstoffmasken fallen über den Köpfen der Passagiere Dutzende aggressiver Giftschlangen aus ihren Verstecken. Für Flynn und Chefstewardess Claire (Julianna Margulies) beginnt ein Flug durch die Hölle.

    Expedition ins Tierreich

    Snakes on a Plane Unter dem Menüpunkt "Dokumentationen" finden sich auf der DVD vier Featurettes, die allesamt kurzweilig auf die Produktion, die Effekte, den Internet-Rummel und die echten Kriechtiere eingehen. Besonders die letzten beiden Features sind interessant. Zum einen wird dabei ein erst wenige Jahre altes Phänomen unserer Zeit geschildert, zum anderen erzählt uns der erfahrene Trainer Jules Sylvester, was seine Schlangen so drauf haben.

    Beim amüsanten Audiokommentar von Regisseur David Ellis ("Final Destination 2"), Samuel L. Jackson und weiteren Crew-Mitgliedern nimmt keiner der Beteiligten ein Blatt vor den Mund. Schön ist auch, dass sämtliche Extras, sogar die TV-Spots, anamorph vorliegen.

    Fazit
    Film-Check: Was kann man von einem Film erwarten, der "Snakes on a Plane" heißt? Ganz genau das, was der Titel verspricht. Samuel L. Jackson bemerkt dazu im Kommentar, dass das Publikum am besten wisse, was es sehen wolle und dass ein als Inhaltsangabe fungierender Schriftzug nicht schaden könne. Richtig, Sam! Folglich sehen wir hier panisch kreischende Passagiere, denen der obercool auftretende Jackson und eine tapfere Flugbegleitung den Weg aus der Todesfalle zeigen. Vor den Kinos standen zwar nicht besonders viele Zuschauer Schlange, auf DVD aber sorgt der kurzweilige Reißer mit trashigem Touch auf jeden Fall für Unterhaltung.
    DVD-Fazit: Die gute Umsetzung und Ausstattung machen einige Storydefizite vergessen. Wer Amarays nicht mag, kann übrigens auch zum limitierten, etwa 28 Euro teuren SteelBook inklusive Kühlschrankmagneten greifen.
  • Snakes on a Plane
    Snakes on a Plane
    Vertrieb
    Warner Home Video
    Regie
    David R. Ellis
    Verkaufstart
    12.01.2007
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelles zu Snakes on a Plane

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
723339
Snakes on a Plane
Snakes on a Plane
Wie lässt sich die Angst vieler Menschen vor Schlangen und dem Fliegen noch steigern? Ganz einfach: durch die Kombination beider Phobien!
http://www.gamesaktuell.de/Snakes-on-a-Plane-DVD-152742/Tests/Snakes-on-a-Plane-723339/
18.03.2007
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/02/snakes_on_a_plane_dvd_c.jpg
tests