Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 24 Kommentare zum Artikel

      • Von K_one
        ich glaub nichdas sie das setting wier großartig verändern werden, warum auch die serie verkauft sich jahr für jhr etliche millionen mal und mach die firmen immer reicher, also warum sollten siedie erfolgsformel ändern, zu call of Duty1und 2er zeiten hat man das setting auch nich geändert erst nach dem…
      • Von holf007
        Zitat von MrDominioni
        @ big ron: Das stimmt zwar, aber es waren immer gute Ausgüsse mit wenigen aber nützlichen Neuerungen. Es gibt Leute (wie ich) die wollen nichts Anderes als jedes Jahr zu Weihnachten ihr CoD zu bekommen.


        ja das kenn ich... aber cod im weltraum.. nä..
        ww2 wird fad.-is…
      • Von Scherpi Gelöscht
        Science Fiction? Warum nicht.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
798416
Sledgehammer Games
Call of Duty: Wird der nächste Teil ein Weltraum-Shooter?
Wie ungenannte Branchenquellen berichten, arbeitet Sledgehammer Games an einem neuen Call of Duty, in dem der Spieler die Rolle eines Space Marines übernimmt. Glen Schofield, Chef bei Sledgehammer Games und Erfinder von Dead Space, versprach zuvor ein "ziemlich ungewöhnliches" Call of Duty-Spiel.
http://www.gamesaktuell.de/Sledgehammer-Games-Firma-235022/News/Call-of-Duty-Wird-der-naechste-Teil-ein-Weltraum-Shooter-798416/
09.11.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/06/sledgehammer_homepage.jpg
call of duty,shooter,activision
news