Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Geforce6848
        Amazon hatte hier eine gute Entscheidung getroffen. Wenn EA und Maxis auf diese Zwangs-Online-Social-Connection-Sch*** setzt, dann müssten die doch dafür perfekt vorbereitet sein? Aber nicht nur Electronic Arts setzt auf diese Zwangs-Account-Bindung, in der ich eine genervte Spieler-community in Zukunft sehe. Ich finds einfach nur unnötig. Wieso kann man heute so gut wie kein Spiel einfach einlegen, installieren und los spielen?
      • Von Jul3s Gelöscht
        Das ist doch peinlich! Mir kann doch kein Mensch erzählen, dass die nicht mit so einem Andrang gerechnet haben !!!
    • Aktuelle Sim City Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1059513
Sim City
Sim City: Serverandrang führt zu Verkaufsstopp der Städtebausimulation
Die Probleme mit Sim City halten weiter an. So ist es vielen Spielern immer noch nicht möglich, sich auf den Servern der Städtebausimulation anzumelden. Der Andrang sei laut Amazon derart hoch, dass der Versandhändler den digitalen Verkauf des Spiels einstellen musste, um kein Produkt zu verkaufen, das überhaupt nicht funktioniert. Der Stopp war sowohl in Deutschland als auch in den USA vorgenommen worden.
http://www.gamesaktuell.de/Sim-City-Spiel-15619/News/Sim-City-Serverandrang-fuehrt-zu-Verkaufsstopp-der-Staedtebausimulation-1059513/
08.03.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/06/sim_city_ea_012.jpg
sim city,strategie,maxis
news