Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Sharkoon X-Tatic SP Headset für Xbox 360 und Playstation 3 - Leser-Test von SgtMeyckie

    Ein preiswertes Stereoheadset mit voller Chat-Funktion für PS3 und Xbox 360 mit satten Bässen und Anschluss via USB oder analogen Chincheingänge sowie seperater Einstellung der Lautstärke von Spiel und Chat-Sound: das Sharkoon X-Tatic SP.

    Das Sharkoon X-Tatic SP mit angstecktem Mikrofon Das Sharkoon X-Tatic SP mit angstecktem Mikrofon Quelle: Sharkoon.com Seit mehr als 4 Wochen ist dieses preiswerte (ca. 54 Euro) Stereoheadset der Firma Sharkoon in meinem Besitz und kurz gesagt, ich bin begeistert. Nach langem Rumprobieren mit allen möglichen Varianten von Plantronic, Logitech und Turtle Beach bin ich schließlich bei diesem X-Tatic SP Headset gelandet. Ausstattung, Qualität und Funktionalität lassen für mich keine Wünsche offen. Der Ton wird mit einem kleinen eingebauten Verstärker im Regler an der Kopfhörerleitung sauber verstärkt, mit einer klaren Bassbetonung, was dem Spielsound den nötigen "Wumms" verschafft. An diesem Regler befinden sich die Einstellungsmöglichkeiten für Laut/Leise des Spiel und Chat-Sounds sowie der Umschalter von Xbox auf PC/PS3 Funktion. Dazu befindet sich hier auch die Buchse für das Verbindungskabel an den Xbox-Controller. Bei Verwendung an einer Xbox 360 MUSS dieses Kabel hier eingesteckt werden.

    Der Verstärker/Laut/Leise Regler des X-Tatic SP Der Verstärker/Laut/Leise Regler des X-Tatic SP Quelle: Sharkoon.com Spiel-Sound und Chat-Sound sind klar und deutlich vernehmbar und es ist äußerst angenehm, dass man hier getrennt Laut/Leise-Einstellungen vornehmen kann. Beides getrennt voneinander zu regeln ist meines Wissens in dieser Preisklasse einmalig. Damit das auch funktioniert, muss für die PS3 in der Peripherieeinstellung "Audiogeräte" sowohl Eingabegerät als auch Ausgabegerät auf USB PnP Audiodevice eingestellt werden. Bei der Xbox wird in den "Voreinstellungen" Sprache, Mikrofon und Wiedergabe auf HEADSET gestellt werden und nicht die Wiedergabe auf Lautsprecher. Das Headset ist sauber verarbeitet und macht schon beim Auspacken einen sehr guten, soliden Eindruck. Bügel und Ohrmuscheln sind schön weich gepolstert und auch Sessions von 3 bis 4 Stunden werden hier nicht zur Belastung. Die Ohrmuscheln sind so groß, dass selbst meine "Segelohren" gut reinpassen. Dank des sauberen Stereotons lassen sich Geräusche gut orten und somit auch die Gegner.

    USB-Anschlusskabel und Anschlusskabel für den analogen Tonanschluss. USB-Anschlusskabel und Anschlusskabel für den analogen Tonanschluss. Quelle: Sharkoon.com Noch ein Wort zum Anschluss: Die Stromversorgung erfolgt via USB und der Spiele-Sound wird über analoge Cinchanschlüsse abgegriffen. Das geht wie folgt: Bei der Xboc nimmt man zusätzlich zum HDMI-Kabel das beiliegende Standardkabel für den MultiAV-Ausgang und schlißst hier an die Tonausgänge das beiliegende Anschlusskabel an. Verwendet man ein VGA- oder Komponenten-Kabel an der Xbox, hat man die Stereocinchausgänge hier schon dran und schließt das Anschlusskabel dort an. Bei der PS3 nimmt man ebenfalls zum HDMI-Anschluss das Standard-Anschlusskabel und steckt dieses an den MultiAV-Ausgang der PS3 an. Dort steckt man dann das Anschlusskabel des Headsets an. Das ganze wird auch gut verständlich in der beiliegenden Anleitung erklärt und geht eigentlich schnell und einfach über die Bühne.

    Zum Schluss noch eine Anmerkung zum Thema "Rauschen". Wird über die Kopfhörer kein Sound ausgegeben, kann man mit hoher Lautstärke ein leises Rauschen hören, was aber nicht wahrnehmbar ist, wenn die Zockerei losgeht. Ganz weg ist es, wenn man seine Anlage (TV/Konsolen/BD Player/DVD Player, ect.) über eine Schutzsteckerleiste anschließt, die sowohl einen ÜBERSPANNUNGSCHUTZ als auch einen STROMFILTER verfügt. Diese Anschlussart empfiehlt sich schon aus Sicherheitsgründen und man hört kein Rauschen mehr, übrigens auch nicht beim reinen TV oder DVD Betrieb.

    Fazit: Das Sharkoon X-Tatic SP ist sowohl für Xbox 360- als auch für PS3-Besitzer absolut zu empfehlen und ist vom Preis/Leistungsverhältnis unschlagbar.

  • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von SgtMeyckie
    Also ich habe die von APC, einer US Marke die hier in Deutschland nicht leicht zu kriegen ist. Geh mal auf :[url=http…
    Von mr-white81
    Also ich habe mir das Headset auch gekauft bin auch total begeistert aber leider bekomme ich das rauschen nicht weg.…
    Von Drunkman
    Danke für diesen Test! Überlege mir schon länger das Teil zu kaufen. Werde es nun machen.
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von SgtMeyckie Gelöscht
        Also ich habe die von APC, einer US Marke die hier in Deutschland nicht leicht zu kriegen ist. Geh mal auf :

        [url=http://www.apc.com/site/apc/index.cfm?isocountrycode=de]APC Deutschland, USV, Serverraum, Rechenzentrum Kühlung, RZ Überwachung, InfrastruXure (ISX), Galaxy, SmartUPS, Tradeups,…
      • Von mr-white81
        Also ich habe mir das Headset auch gekauft bin auch total begeistert aber leider bekomme ich das rauschen nicht weg. Habe mir auch eine Schutzsteckerleiste mit Überspannungsschutz und Stromfilter gekauft, aber ohne Erfolg!
        @SgtMeyckie: Welchen Hersteller empfiehlst du bezüglich der Schutzsteckerleiste??
      • Von Drunkman
        Danke für diesen Test! Überlege mir schon länger das Teil zu kaufen. Werde es nun machen.
    • Aktuelle Sharkoon Technologies GmbH (DE) Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
809068
Sharkoon Technologies GmbH (DE)
Sharkoon X-Tatic SP Headset für Xbox 360 und Playstation 3 - Leser-Test von SgtMeyckie
Ein preiswertes Stereoheadset mit voller Chat-Funktion für PS3 und Xbox 360 mit satten Bässen und Anschluss via USB oder analogen Chincheingänge sowie seperater Einstellung der Lautstärke von Spiel und Chat-Sound: das Sharkoon X-Tatic SP.
http://www.gamesaktuell.de/Sharkoon-Technologies-GmbH-DE-Firma-65400/Lesertests/Sharkoon-X-Tatic-SP-Headset-fuer-Xbox-360-und-Playstation-3-Leser-Test-von-SgtMeyckie-809068/
26.01.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/01/sp_01.jpg
Zubehör XBOX 360, Stereoheadset, Zubehör für PS3
lesertests