Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 24 Kommentare zum Artikel

      • Von PixelMurder
        Ich habe es eben in SR2 geschätzt, dass man eine (relativ) normale Welt hatte, die mit schrägem Humor und Möglichkeiten gewürzt war.
        Ich möchte hingegen keinen Klamauk, Alien-Raumschiffe und Superkräfte haben.Ich laufe nicht mit grossen Plastik-Köpfen rum, ich setze keine Dildos und überpowerte High-Tech…
      • Von KingDingeLing87
        Ich kann den mann zu verstehen.
        Aber peinlich, ist auch manchmal gut.
        Und genau das ist Saints Row The Third.
        Es hätte echt zu viel sein können. Die Entwickler aber, haben die perfekte Gradwanderung geschafft wie ich finde.
        Es hat alles gepasst, wie ich finde.
        Das zu toppen, wird aber unmöglich sein denke ich.
        Ich meiner verrückter, geht es nicht mehr denke ich.
      • Von PixelMurder
        Habe es ja nicht gezählt, wieviele Nebenmissionen man effektiv in beiden Spielen machen muss, es fühlte sich in The Third nur mehr nach Zwang an.
        Und die Neben-Missionen mit dem Tiger und dem Cyber-Rennen sind für mich der reine Blödsinnn, Panzer-Vandalismus zu einfach, usw.
    • Aktuelle Saints Row: The Third Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
889988
Saints Row: The Third
Saints Row - The Third: Riesendildos laut neuem THQ-Präsident Rubin peinlich
Danny Bilson hat THQ verlassen und nun hat Jason Rubin die neue Stelle als Präsident des Publishers übernommen. Allerdings kann Rubin Saints Row: The Third nicht viel abgewinnen, da er das Actionspiel unter anderem aufgrund der Riesendildos peinlich findet - vier Millionen verkaufte Exemplare hin oder her.
http://www.gamesaktuell.de/Saints-Row-The-Third-Spiel-17020/News/Saints-Row-The-Third-Riesendildos-laut-neuem-THQ-Praesident-Rubin-peinlich-889988/
10.06.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/01/SR3_Genki_Car.jpg
saints row,action,thq
news