Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Review: SSX Blur

    Der Berg ruft! EA jagt Sie erneut die steilsten Hänge hinunter, Ihre einzige Rettung: die Wiimote und der Nunchuk-Controller.

    Hut ab, EA! Es gehört schon eine ordentliche Portion Mut dazu, eine so erfolgreiche Serie komplett umzumodeln und ihr die Wii-Steuerung aufzudrücken. Doch die kanadischen Snowboard-Experten ließen sich eiskalt auf das Experiment ein – im Großen und Ganzen mit Erfolg.

    Durch die Verwischeffekte wird ein gutes Geschwindigkeitsgefühl vermittelt. Während so eines Sprunges lassen Sie so viele Tricks wie möglich vom Stapel. (Wii) Durch die Verwischeffekte wird ein gutes Geschwindigkeitsgefühl vermittelt. Während so eines Sprunges lassen Sie so viele Tricks wie möglich vom Stapel. (Wii) Als halbherzig kann man die Steuerungsrevolution, die die Coder angezettelt haben, jedenfalls nicht bezeichnen. Die Bedienung per Wiimote und Nunchuk-Controller hat nichts mehr mit der bekannten Bretter-Navigation der letzten Teile zu tun. Ergo: SSX-Profis wie Neulinge fühlen sich zunächst wie blutige Skianfänger. Wie auf der richtigen Piste, muss man die Grundlagen des Sports lernen und dabei auch den ein oder anderen blauen Flecken in Kauf nehmen. Die Steuerung funktioniert im Prinzip so: Sie benutzen den Nunchuk, um die steilen Berge hinunterzubrettern: Durch entsprechende Bewegungen stellt sich Ihr Wintersportler auf die Kanten, beschleunigt, bremst oder springt. Die Wii-Fernbedienung ist für die akrobatischen Kunststücke zuständig. Besonders aufregend sind die Übertricks, die man ausführt, indem man per Nunchuk-Controller und Remote bestimmte Symbole in die Luft malt. Klingt skurril? Ist es auch. Und auch nicht ganz schmerzfrei, denn das Verbindungskabel zwischen den zwei Steuergeräten kann dabei schon mal ins Gesicht peitschen. Insgesamt ist die Anzahl der Tricks um einiges geringer als in "On Tour".

    Virtuelle Pistensau

    Technisch ist der Wintersport-Spaß ganz solide und läuft sehr flüssig über die Mattscheibe. (Wii) Technisch ist der Wintersport-Spaß ganz solide und läuft sehr flüssig über die Mattscheibe. (Wii) Im Karriere-Modus steigen Sie in die Skistiefel einer coolen Pistensau. Um die Schneehasen zu beeindrucken, müssen Sie Medaillen gewinnen. Sie nehmen an den verschiedensten Wettbewerben teil: Rennen, Slalom, Slopestyle-, Halfpipe- oder Big-Air-Events. Nebenbei vertreiben Sie sich die Zeit mit Schneeballschlachten oder Eins-gegen-Eins-Races.

    Leider ist der Multiplayer-Modus weniger überzeugend. Hier kann man lediglich gegen einen Freund in Splitscreen-Rennen oder Slopestyle-Events antreten. Beim Hotseat-Modus können bis zu vier Player abwechselnd ihr Können zeigen.

    Technisch ist "Blur" kein Meilenstein, aber für Wii-Verhältnisse doch hübsch anzusehen. Die waghalsigen Abfahrten werden mit einer konstanten Framerate und in satten 480p dargestellt. Wirklich gelungen ist der Soundtrack, der sich der Snowboard-Action stets anpasst.

    SSX Blur (Wii)

    Spielspaß
    7,5 /10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Viele Wettbewerbe
    Coole Präsentation
    Innovative Steuerung ...
    ... die viel Training verlangt
    Schwacher Mehrspielerpart
    Fazit
    Wintersport auf Wii mit tricky Steuerung und waghalsigen Tricks.
  • SSX Blur
    SSX Blur
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    14.03.2007
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelles zu SSX Blur

    Tipp Wii SSX Blur 0

    SSX Blur

    Lesertest Wii SSX Blur 0

    SSX Blur

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Wii Sports Resort Release: Wii Sports Resort
    Cover Packshot von WWE 12 Release: WWE 12 THQ , Yukes
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
725057
SSX Blur
Review: SSX Blur
Der Berg ruft! EA jagt Sie erneut die steilsten Hänge hinunter, Ihre einzige Rettung: die Wiimote und der Nunchuk-Controller.
http://www.gamesaktuell.de/SSX-Blur-Spiel-34559/Tests/Review-SSX-Blur-725057/
01.01.2007
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/04/t_ssx_blur_01.jpg
tests