Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17

    Hier finden Sie alle Informationen um die siebzehnte Mission in SOCOM U.S. Navy SEALs: Combined Assault optimal zu meistern! Übrigens: Der Lösungsweg eignet sich auch perfekt für den Online-Coop-Mode!

    Lösungsweg
    Mission 17 – Shepherd

    Empfohlene Ausrüstung
    Auf Schalldämpfer für Faustfeuerwaffen sollten Sie grundsätzlich verzichten, um Gewicht zu sparen.
    Spectre: M87ELR / 12 x Zielfernrohr / Mark 23 / Munition / Verbandskasten
    Jester: M8 / 4 x Zielfernrohr / Mark 23 / M3 / M3-Heat (alternativ Panzer)
    Killjoy: M4A1 / 4 x Zielfernrohr / Erweiterte Magazine / Mark 23 / AT-4 / Panzer
    Simple: SR-25 / 12 x Zielfernrohr / Erweiterte Magazine / Mark 23 / Munition / Panzer

    Missionsstart: Sie benötigen die M87ELR! Das Sniper-Gewehr ist eine wirkungsvolle Waffe über weite Strecken! Für den Nahkampf ist es allerdings absolut nicht zu gebrauchen! Benutzen Sie deswegen die Mark 23 für kurze Distanzen. Ungeübte Scharfschützen werden im Verlauf der Mission bemerken, dass ihnen die Munition ausgeht. In diesem Fall können Sie sich an den Waffen Ihrer gefallenen Gegner bedienen. Gerade die RA-14 leistet Ihnen, dank wenig Rückschlag, gute Dienste. Zögern Sie nicht, die M87ELR abzulegen, sobald die Munition verbraucht ist.

    Missionsziel – Badger sichern: Geben Sie sofort zu Missionsstart die Befehle "Folgen" und "Frei Feuern"! Rennen Sie sofort nach Norden, Sie haben keine Zeit, sich erst die Gegend in Ruhe anzuschauen! Laufen Sie zum kleinen Pfad, der Sie auf die Straße führt. Vorsicht! Auf dem Hügel zur Linken patrouilliert ein Gegner – ausschalten! Sobald Sie die Straße erreicht haben, sehen Sie beim Holzzaun einen alten Lastwagen. Hier generiert die Spielroutine gerne einen Gegner, der Ihnen in den Rücken fällt. Achten Sie unbedingt darauf! Rücken Sie zügig zum anderen Lastwagen auf der Straße vor. Befehlen Sie Badger, Ihnen zu folgen und "parken" Sie ihn im Schutz des Lasters, bevor Sie sich um die Gegner ringsherum kümmern. Wird Bagder getötet, gilt die Mission als gescheitert! Sobald Sie die Gegner ringsherum ausgeschaltet haben, ist das Missionsziel "Badger sichern" erfüllt.

    Hinweis: Sollten Sie auf dem kommenden Weg scheitern und von einem Kontrollpunkt erneut starten, setzt die Spielroutine Badger oft am Navpoint Charlie ab. Ihnen bleibt dann nichts anderes übrig, als ihn von dort wieder abzuholen.

    SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17 Missionsziel – Konvoiroute freimachen – Straßensperre zerstören: Nehmen Sie Ihr Team sowie Badger ins Schlepptau (Folgen) und steigen Sie in den Lastwagen. Fahren Sie ein Stück die Straße entlang in Richtung Navpoint Delta. Parken Sie den Lastwagen ein sicheres Stück vor der Straßensperre entfernt und befehlen Sie Badger, die Position zu halten. Nehmen Sie die Sperre aus sicherer Entfernung unter die Lupe. Hierzu schleichen Sie entweder über die Felsen links oder rechts der Straße. Schalten Sie die Wachen an der Straßensperre aus sicherer Entfernung aus (Vorsicht: Einige Wachen sind schwer zu lokalisieren!) und bringen Sie (oder Ihr Team) eine Ladung C4 an.

    SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17 Multiplattformziel – Helikopter KA50 ausweichen: Bei der Straßensperre befindet sich der Navpoint Delta. Kurz vor diesem können Sie mit dem Laster nach links zum zugefrorenen See hinunterfahren (langsam machen!). Fahren Sie am Rand des Sees entlang, bis Sie das andere Ufer erreicht haben. Steigen Sie aus (lassen Sie aber Badger beim Laster) und sondieren Sie das Gelände. Orientieren Sie sich am Navpoint Kilo und neutralisieren Sie alle Gegner auf Ihrem Weg. Kehren Sie danach zum Lastwagen zurück und tuckern Sie langsam den Trampelpfad (erkennbar an den Fußspuren) entlang. Nachdem Sie die nervigen Mauerreste passiert haben, erfolgt ein kurzes Stück später die Meldung, dass der Helikopter abgezogen ist.
    Hinweis: Ab hier beschreiben wir Ihnen die Mission in der Reihenfolge ab dem Navpoint Delta. Alternativ können Sie die kommenden Ziele auch in einer anderen Reihenfolge abarbeiten. Falls Sie das Multiplattformziel nicht interessiert, können Sie den Hubschrauber auch abschießen. Wie, ist im nächsten Abschnitt beschrieben.

    SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17 Missionsziel – Konvoiroute freimachen – Brückensperre zerstören: Erkunden Sie das Gelände, das hinter Navpoint Delta, der Straßensperre, liegt. Sie treffen vor der Brücke auf eine Scheune. Hier bekommen Sie es mit einigen Scharfschützen zu tun. Halten Sie deswegen Abstand und versuchen Sie die Gegner aus sicherer Entfernung auszuschalten! Durchstreifen Sie danach das Areal (auch die kleine Ruine am Felsrand!) und vergewissern Sie sich, dass das Gebiet sauber ist.
    Nachladen und (falls nötig) Verbandskasten benutzen. Untersuchen Sie die Eisflächen rund um die Brücke. Hier könnten weitere Gegner lauern. Schleichen Sie sich danach an die Brücke heran und nutzen Sie die gewaltigen tragenden Bögen als Deckung. "Arbeiten" Sie sich die Brücke entlang. Achten Sie darauf, dass links (westlich) ein Maschinengewehrnest liegt – Ausschalten! Am Ende der Brücke sind zwei weitere Maschinengewehrstellungen, die neutralisiert werden müssen. Säubern Sie die Hütte neben der Sperre und untersuchen Sie nochmals mit Hilfe des Zielfernrohrs das Gelände rings herum, um wirklich keinen Gegner zu übersehen. Bringen Sie dann eine Ladung C4 an der Sperre an.
    Falls Sie das Multiplattformziel nicht erfüllen wollen und der Helikopter über Ihnen kreist, können Sie ihn mit Hilfe einer der Maschinengewehrstellungen kurzerhand vom Himmel pusten.

    SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17 Bonusziel – Feindlichen Panzer zerstören: Holen Sie den Lastwagen inklusive Badger und fahren Sie über die Brücke durch die gesprengte Brückensperre. Dann speichert das Spiel einen Kontrollpunkt. Parken Sie den Laster (und natürlich wieder Badger) und laufen Sie die Straße entlang. Halten Sie sich unbedingt auf der linken Seite, nachdem Sie an dem zerstörten Lastwagen vorbeigekommen sind! Vergessen Sie nicht, immer wieder das Gelände abzusuchen, um versprengte Gegner rechtzeitig lokalisieren und ausschalten zu können. Nach einiger Zeit erhalten Sie die Meldung vom Hauptquertier, dass im Gebiet feindliche Panzer geortet wurden. Diese gilt es zu zerstören! Haben Sie sich links gehalten, gelangen Sie bald an zwei Ruinen. Dort oder in der Nähe befinden sich Wachen. Säubern Sie die erste Ruine, und übernehmen Sie den dort aufgebauten Granatwerfer! Regulär schickt die Spielroutine den Bonustank die Straße entlang – Granaten marsch! Jagen Sie dem Kettenfahrzeug ein gutes Dutzend Granaten vor den virtuellen Latz, bis es explodiert.

    SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17 Missionsziel – Panzer zerstören: Von Ihrer Granatwerferstellung aus, fixieren Sie einfach den zweiten Panzer. Halten Sie das Rechteck der Zielvorrichtung so hoch, dass es genau zwischen den beiden Drähten der Stromleitung über Ihnen liegt. Granaten marsch!

    SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17 Alternatives Panzerknacken:

    1.) Selbstverständlich können Sie auch Ihrem Team befehlen, den Panzer mit Abwehrwaffen zu attackieren.
    2.) Sollte Ihr Verbandskasten aufgebraucht sein, besitzt Spectre einen freien Ausrüstungs-Slot und kann von Gefallenen Granaten aufnehmen. Auch diese setzen den Kettenfahrzeugen gehörig zu.
    3.) Oder Sie finden einen Gegner, der eine Abwehrwaffe hinterlässt (RPG-7). Ein sicherer Fundort sind die Wachen bei der zweiten (hinteren Ruine). Allerdings könnten Sie auf dem Weg dorthin bereits von den Panzern attackiert werden. Letztlich liegt aber die Entscheidung bei Ihnen.

    SOCOM: U.S. Navy SEALs Combined Assault - Lösung Mission 17 Bonusziel – Wurst beschaffen: Schauen Sie sich mal die linke Seite des Kamins in der zweiten Ruine (kurz vorm Evakuierungspunkt) genauer an. Springen Sie auf die Kiste davor, können Sie die Wurst einsacken.

    Gebiet säubern: Bevor Sie zum parkenden Lastwagen zurückkehren, klappern Sie das Gelände rings um die Ruinen sowie die rechte Seite der Straße zur Sicherheit nochmals komplett ab. Nichts wäre ärgerlicher, als auf den letzten Metern zu scheitern!

    Missionsziel – Evakuierungspunkt erreichen: Packen Sie Ihr Team sowie Badger ein letztes Mal in den Lastwagen und fahren Sie in aller Ruhe zum Evakuierungspunkt.

  • SOCOM U.S. Navy SEALs: Combined Assault
    SOCOM U.S. Navy SEALs: Combined Assault
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Developer
    Zipper Interactive
    Release
    22.05.2007

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Iron Man Release: Iron Man Sega , Secret Level
    Cover Packshot von Jurassic: The Hunted Release: Jurassic: The Hunted
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
726102
SOCOM U.S. Navy SEALs: Combined Assault
Unser Walkthrough sichert Ihnen den Weg auf der PS2!
Hier finden Sie alle Informationen um die siebzehnte Mission in SOCOM U.S. Navy SEALs: Combined Assault optimal zu meistern! Übrigens: Der Lösungsweg eignet sich auch perfekt für den Online-Coop-Mode!
http://www.gamesaktuell.de/SOCOM-US-Navy-SEALs-Combined-Assault-Spiel-33666/Tipps/Unser-Walkthrough-sichert-Ihnen-den-Weg-auf-der-PS2-726102/
25.06.2007
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/06/socom4_mission17_001jpg.jpg
tipps