Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von I3uschi
        In den eigenen vier Wänden werden wohl nur die aller wenigsten Ryse mit 4k und 60 FPS spielen können.

        Ich wage zu bezweifeln dass sogar ein übertakteter i7 mit einer R9 295 X2 auf 60 Bilder pro Sekunde kommt. Na gut, vielleicht... 2,5k aber sicherlich.
        Das alles ist schon sehr teuer und von Strom sparen…
      • Von Umrael
        Zitat von ToolBox
        war ja klar, dass das spiel über kurz oder lang auch auf dem pc rauskommt, wo microsoft doch ständig gesagt hat, der pc und die xBone wären sich so ähnlich.
        Ist die PS4 bekanntlich auch.
        Die Rechte an Ryse liegen bei Crytek. Microsoft hat da kein Machtwort.
      • Von xStangx
        Frag mich welche Idioten 2h anstehen, um das spiel zocken zu können. 
    • Aktuelle Ryse Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1131746
Ryse
PC-Version auf der Gamescom spielbar
Die PC-Umsetzung von Cryteks Historien-Action im alten Rom wird auf der Gamescom 2014 vertreten sein. Ryse: Son of Rome soll demnach mit einer Demo auf dem Messestand des deutschen Entwicklers präsentiert werden.
http://www.gamesaktuell.de/Ryse-Spiel-31218/News/PC-Version-auf-der-Gamescom-spielbar-1131746/
09.08.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/08/Crytek_Ryse_Son_of_Rome_Dover_Screenshot_02-gamezone_b2teaser_169.jpg
ryse,gamescom,crytek
news