Robert Ludlums Das Bourne Komplott (X360)

Release:
25.06.2008
Genre:
Action
Publisher:
Vivendi

Großer Test: Das Bourne Komplott

20.06.2008 12:39 Uhr
|
Neu
|
Im Kino schlägt sich Matt Damon alias Jason Bourne glänzend. Aber wie sieht es mit der Versoftung aus? Wir testen Das Bourne Komplott!

Test/Review: Das Bourne Komplott Test/Review: Das Bourne Komplott [Quelle: ] Stellt euch mal Folgendes vor: Ihr schaltet die Glotze rechtzeitig zum EM-Finale an, freut euch über die genialen Aktionen von Michael Ballack, doch der Typ mit der Binde schaut ganz anders aus als der echte DFB-Captain. Ungefähr so erging es uns in Das Bourne Komplott.

Unser Held heißt zwar Jason Bourne, kämpft auch wie das Vorbild aus dem Kino, Visage und Stimme haben mit denen von Matt Damon aber nicht die geringste Ähnlichkeit – der Hollywood-Star wollte oder konnte nicht an dem Videospiel mitwirken. Es versteht sich von selbst, dass ohne Matt Damon ein Großteil der Bourne-Atmosphäre flöten geht. Um so ärgerlicher, da sich Das Bourne Komplott ansonsten eng an die Filmvorlage des ersten Trilogie-Teils Die Bourne Identität anlehnt. Das Spiel beginnt zeitlich sogar vor dem Leindwand-Original und startet mit Bournes Jagd auf den Ex-Diktator Wombosi.

Grandiose Combat-Skills


Test/Review: Das Bourne Komplott Test/Review: Das Bourne Komplott [Quelle: ] Auf dem Weg zum ersten Attentatsziel zeigt Jason Bourne, was dabei rauskommt, wenn die Regierung 30 Millionen Dollar in einen einzelnen Agenten steckt. Der Junge verfügt über grandiose Kampffähigkeiten und versteht es besonders gut, die Umgebung ins Gefecht mit einzubeziehen. Da knallt der Schädel eines Gegners schon mal in einen Fotokopierer oder der Rücken eines Polizisten zertrümmert den Aktenschrank.

Auf der nächsten Seite geht's weiter (2/3)


Redaktion

20.06.2008 12:39 Uhr
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du Deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Gelöscht
Bewertung: 0
22.05.2009 13:39 Uhr
Normalerweise gefallen mir Spiele zu Filmen nicht, weshalb ich auch erst jetzt überhaupt die Demo runtergeladen und gespielt habe. Wahrscheinlich werde ich das Spiel einfach nur irgendwo runterladen. 6 Stunden Spielzeit sind selbst für die 30€, die das Spiel heute noch kostet zu wenig...
Insgesamt macht das…
Mitglied
Bewertung: 0
02.07.2008 17:46 Uhr
Ich habe gelesen das die deutsche Version geschnitten wurde. Eine Uncut Fassung mit dt. Sprache od. Texte gibt es nicht zufällig was? 


meXx
Mitglied
Bewertung: 0
22.06.2008 19:47 Uhr
Schade, ich bin ein großer Fan der Bourne Filme und denke, dass man da einiges an Potential aus den Filmen rausholen hätte können und in Spiele-Form verpacken. Aber das ist wohl der Fluch der Filmumestzungen 

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Im Internet macht das Gerücht die Runde, dass es Anfang nächsten Monats eine US-Demo gibt. Gehen wir leer aus? mehr... [1 Kommentar]
Neu
 - 
Der inzwischen vierte Trailer zum actionreichen Bourne Komplott ist erschienen. mehr... [6 Kommentare]
Neu
 - 
Robert Ludlum's Das Bourne Komplott erscheint im Juni. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Die USK hat der Demo zum Bourne Komplott eine Abfuhr anstatt einer Alterseinstufung verpasst. Droht dem Actionspiel ein ähnliches Schicksal wie Army of Two und Co? mehr... [22 Kommentare]
Neu
 - 
Der frische Trailer zum Bourne Komplott verspricht rasante Action. mehr... [7 Kommentare]
article
732370
Robert Ludlums Das Bourne Komplott
Großer Test: Das Bourne Komplott
Im Kino schlägt sich Matt Damon alias Jason Bourne glänzend. Aber wie sieht es mit der Versoftung aus? Wir testen Das Bourne Komplott!
http://www.gamesaktuell.de/Robert-Ludlums-Das-Bourne-Komplott-Xbox360-208399/Tests/Grosser-Test-Das-Bourne-Komplott-732370/
20.06.2008
tests