Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das wäre auch ziemlich dumm in meinen Augen, denn das Projekt wir bis jetzt schon eine Menge Geld geschluckt haben denke ich.
        Außerdem sind Jason West sowie Vince Zampella keine No Names.
        Sprich die wird man seitens EA nicht so einfach vor den Kopf stoßen.
        Zu mal sie ja einen Shooter für EA machen sollen, der CoD möglichst groß in Bedrängnis bringen soll.
    • Aktuelle Respawn Entertainment Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1067436
Respawn Entertainment
Respawn Entertainment: Von den vielen Entlassungen bei EA nicht betroffen
Respawn Entertainment arbeitet schon seit einiger Zeit an einem Spiel für Electronic Arts, das auf der E3 2013 enthüllt werden soll. Wie die Verantwortlichen des Studios bestätigt haben, ist man von den jüngsten Entlassungen bei EA nicht betroffen.
http://www.gamesaktuell.de/Respawn-Entertainment-Firma-234712/News/Respawn-Entertainment-Von-den-vielen-Entlassungen-bei-EA-nicht-betroffen-1067436/
28.04.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/04/Respawn.jpg
ea electronic arts
news