Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 44 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Mit der langen Wartezeit kann ich leben.
        Aber ich vesrtehe nicht, warum sie nicht schon sagen, in was für einem Genre das Spiel angesieldelt ist.
      • Von Pommking Gelöscht
        innerhalb eines jahres nach gründung muss man sicher nicht mit einem spiel von den jungs rechnen.
      • Von Donapulo Gelöscht
        "Halo-Killer" dieser Begriff ist ein simples Werkzeug der PR.
        Und es Funktioniert ja.

        Aber ernsthaft, die konkurenz zu beleidigen ist einfach so alt und unseriös.

        Vor allem in der Videospielbranche ist dieses Verhalten fast schon Lächerlich.

        Erwachsene Männer die sich streiten wer das Coolere Spiel gemacht hat.
    • Aktuelle Respawn Entertainment Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
750216
Respawn Entertainment
Respawn Entertainment: Neues Spiel der Modern-Warfare-Schöpfer laut EA noch in weiter Ferne
Nach der Abkehr der beiden Modern Warfare-Schöpfer Jason West und Vince Zampella und der Gründung von Respawn Entertainment, ist alle Welt gespannt auf das nächste Projekt. Laut EA würde dies aber noch in weiter Ferne liegen.
http://www.gamesaktuell.de/Respawn-Entertainment-Firma-234712/News/Respawn-Entertainment-Neues-Spiel-der-Modern-Warfare-Schoepfer-laut-EA-noch-in-weiter-Ferne-750216/
20.08.2010
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/05/jason_west_vince_zampella.jpg
respawn entertainment,ea electronic arts,call of duty 6 modern warfare 2,ps3 playstation 3,xbox 360,activision
news