Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Resident Evil: Umbrella Corps - ​Vernichtende Kritiken auf Steam und bei Metacritic

    Resident Evil: Umbrella Corps kommt anscheinend nicht gut an. Quelle: Capcom

    Für Capcoms Resident-Evil-Online-Shooter Umbrella Corps steht es aktuell schlecht. Größtenteils negative Bewertungen auf Steam und ein niedriger Meta-Score auf Metacritic zeigen sich einige Tage nach dem Release.

    Drei Tage sind seit dem Release von Resident Evil: Umbrella Corps, Capcoms ersten Online-Shooter im Resident-Evil-Universum, vergangen. Bereits nach so kurzer Zeit zeichnet sich ein größtenteils negatives Bild bei den Spielern im Internet ab. Auf Steam fällt die vernichtende Kritik aus bisher etwas knapp über 530 Reviews "größtenteils negativ" aus. "Schlechte Optimierung, miese Kontrolle und eine schlechte Engine" oder "Dieses Game hätte nie gemacht werden sollen. Was für ein absoluter Totalschaden", sind nur einige Beispiele für aktuelle Meinungen.

    Auch bei Metacritic sieht es nicht viel besser aus. Auf dieser Page, die Bewertungen und Kritiken aus aller Welt sammelt und zusammenfasst, kommt Umbrella Corps auf einen durchschnittlichen Meta-Score von nur 40 Prozent. Der User-Score unterstreicht die gängige Meinung und attestiert 3,7 von 10 möglichen Punkten basierend auf 78 Bewertungen. Viele Spieler und Tester bemängeln die allgemeine Qualität des Online-Shooters, der, nicht viel mit Resident Evil gemeinsam hätte, bis auf den Zombie-Modus.

    Auch der Online-Zwang des Shooters, der auf den Multiplayer ausgelegt ist, gerät ins Kreuzfeuer. Wer nicht vor hätte, online zu spielen, der solle die Finger davon lassen. Es gäbe keine Bots, stattdessen lediglich einen Tutorial-Modus mit Zombies sowie einen Offline-Modus mit dem Namen "The Experiment", der aus sehr langweiligen und repetitiven Aufträgen bestehe.

    Resident Evil: Umbrella Corps ist am 21. Juni 2016 für den PC und die PS4 erschienen. Das Spiel ist ein Spin-Off der bekannten Resident-Evil-Reihe und der erste Online-Shooter in diesem Horror-Universum. Es ist ein kompetitiver Koop-Shooter, in dem zwei Teams in mehreren Spielmodi gegeneinander antreten. Mehr zu Resident Evil: Umbrella Corps findet ihr auf unserer umfangreichen Themenseite. Ob ihr das Game schon angespielt habt und was ihr davon haltet, könnt ihr uns gerne in den Kommentaren schreiben!

    Quellen: Metacritic, Steam

    02:42
    Umbrella Corps: Launch-Trailer zum Resi-Taktik-Shooter in 60 Fps
  • Resident Evil: Umbrella Corps
    Resident Evil: Umbrella Corps
    Developer
    Capcom
    Release
    21.06.2016
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 15 Kommentare zum Artikel
    Von grinch66
    Capcom ist nicht mehr das was es mal war
    Von Johnny_Estacado
    Wer über die Anschaffung des Titels nachdenkt. sollte sich vorab die Review von Angry Joe auf Youtube ansehen. Das…
    Von FoxyChaos
    Hab mir den Trailer angesehen.Kann nur sagen,die Grafik ist da ziemlich zweckmässig,aber schön schnell.Nur was hat das…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 15 Kommentare zum Artikel

      • Von grinch66
        Zitat von Johnny_Estacado
        Wer über die Anschaffung des Titels nachdenkt. sollte sich vorab die Review von Angry Joe auf Youtube ansehen. Das Spiel ist ein einziger Fehltritt und nicht einer Unternehmung wie der Capcoms würdig.

        Keine Ahnung, was sie da geritten hat. Für viele andere, kleinere Studios wäre dies der Untergang gewesen.
        Capcom ist nicht mehr das was es mal war
      • Von Johnny_Estacado
        Wer über die Anschaffung des Titels nachdenkt. sollte sich vorab die Review von Angry Joe auf Youtube ansehen. Das Spiel ist ein einziger Fehltritt und nicht einer Unternehmung wie der Capcoms würdig.

        Keine Ahnung, was sie da geritten hat. Für viele andere, kleinere Studios wäre dies der Untergang gewesen.
      • Von FoxyChaos
        Hab mir den Trailer angesehen.Kann nur sagen,die Grafik ist da ziemlich zweckmässig,aber schön schnell.Nur was hat das dort Gezeigte mit Resident Evil zu tun?Das könnte jeder x-beliebige MP-Shooter sein.
    • Aktuelle Resident Evil: Umbrella Corps Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199759
Resident Evil: Umbrella Corps
Resident Evil: Umbrella Corps - ​Vernichtende Kritiken auf Steam und bei Metacritic
Für Capcoms Resident-Evil-Online-Shooter Umbrella Corps steht es aktuell schlecht. Größtenteils negative Bewertungen auf Steam und ein niedriger Meta-Score auf Metacritic zeigen sich einige Tage nach dem Release.
http://www.gamesaktuell.de/Resident-Evil-Umbrella-Corps-Spiel-56113/News/Vernichtende-Kritiken-Steam-Metacritic-1199759/
25.06.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/01/Zombie-gamezone_b2teaser_169.jpg
resident evil,online-shooter,capcom
news