Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von VelvetNightmare
        Wenn da so steht, er wäre mit ORC bereits ausgelastet, dann klingt das, als wäre er ein Schauspieler und hätte grad keine Zeit.
        Schade eigentlich, aber auch mit Leon hätte mich das Spiel nicht interessiert.
      • Von Phuindrad
        Die 3D Verwurstung für Nintendos neues Spielzeug beginnt, bald werden auch andere Spielehersteller ähnliche Halbgare Ideen auf den Markt schmeißen...
      • Von wesker70
        Claire, Hunk, Krauser - aber kein Leon?
        Finde es auch schade, dass er nicht dabei ist, und für die selten dämliche Begründung gehört Capcom eigentlich georfeigt.
    • Aktuelle Resident Evil: The Mercenaries 3D Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
826010
Resident Evil: The Mercenaries 3D
Resident Evil - The Mercenaries 3D: 3DS-Abenteuer ohne Leon S. Kennedy
Im kommenden Resident Evil: The Mercenaries 3D für den Nintendo 3DS geben sich viele bekannte Charaktere aus der Survival-Horror-Serie die Ehre. Resident Evil 4-Protagonist Leon S. Kennedy wird allerdings nicht mit dabei sein. Laut Capcom sei er mit Resident Evil: Operation Raccoon City ausgelastet.
http://www.gamesaktuell.de/Resident-Evil-The-Mercenaries-3D-Spiel-29930/News/Resident-Evil-The-Mercenaries-3D-3DS-Abenteuer-ohne-Leon-S-Kennedy-826010/
24.05.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2010/12/resi09.jpg
resident evil,action,capcom
news