Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Resident Evil 7 Biohazard: Details zu Story und Kampfsystem bekannt

    Der Name des Protagonisten sowie Einzelheiten zum Kampfsystem von Resident Evil 7: Biohazard sind bekannt. Quelle: Capcom

    Capcom hielt sich bisher recht bedeckt, was Details zur Geschichte und den Charakteren von Resident Evil 7: Biohazard angeht. Nun hat das Entertainment Software Rating Board (ESRB) den kommenden Horror-Hit unter die Lupe genommen und dabei zahlreiche interessante Einzelheiten verraten. Ihr könnt sie in diesem Artikel erfahren, seid euch nur der Spoiler bewusst!

    Während es bis dato von offizieller Seite nicht viel Details zu der Geschichte und den Charakteren des kommenden Horror-Hits Resident Evil 7: Biohazard gibt - offiziell sind bisher die erste Demo von der diesjährigen E3 (PS4) sowie die Laternen-Demo, die auf der Gamescom 2016 vorgestellt wurde - verrät das ESRB nun in seiner Zusammenfassung viele spannende Details. So sind der Name des Protagonisten und weitere Einzelheiten zum Kampfsystem bekannt.

    Vorsicht Spoiler!


    Ethan wird der neue Held im Zombie-Universum heißen, das 1996 von Mastermind Shinji Mikami (The Evil Within) erdacht wurde, der mittlerweile nicht mehr bei Capcom beschäftigt ist. Es soll sich bei Ethan um einen Mann handeln, der seine vermisste Frau in einer verfallenen Villa sucht - das Spencer-Anwesen aus Resident Evil 1 lässt grüßen. Der Kampf soll von realistischen Schüssen, Schmerzensschreien und überzogenen Blut- und Splatter-Effekten begleitet werden. Aus der First-Person-Perspektive werden die Spieler die Umgebung erkunden und dabei Pistolen, Shotguns, Flammenwerfer, Explosive und Kettensägen benutzen, um Kreaturen und Mutanten zu töten.

    Wenn die Spieler im Horror-Abenteuer voranschreiten, können Cutszenen intensive Akte von Gewalt darstellen. Als Beispiele werden ein Mann genannt, dessen Arm von einer Kettensäge abgetrennt wird. Es soll wirklich heftig hergehen, denn weiterhin wird über das Bein eines Mannes berichtet, das am Knie von einer Schaufel abgetrennt wird, oder ein Charakter, dessen Gesicht von einer Schaufel aufgespießt wird. Einige Bereiche enthalten zudem verstümmelte Leichen mit exponierten Organen und Eingeweiden. Die Schimpfwörter "fuck" und "shit" werden oft in den Dialogen zu hören sein.

    Mehr interessante News, Infos, Videos und Screenshots zu Resident Evil 7: Biohazard, das am 24. Januar 2017 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen soll, findet ihr auf unserer umfangreichen Themenseite. Nutzt doch die Kommentarfunktion und schreibt uns, was ihr von dem Setting und dem anscheinend sehr hohen Gewaltgrad bei Capcoms kommenden Horror-Hit haltet!

    01:48
    Resident Evil 7 Biohazard: Anspiel-Fazit der exklusiven Gamescom-Demo
    Spielecover zu Resident Evil 7 Biohazard
    Resident Evil 7 Biohazard
  • Resident Evil 7 Biohazard
    Resident Evil 7 Biohazard
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Capcom
    Release
    24.01.2017
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von rageakadeingott
    Siehst! Die guten Revelations-Teile habe ich völlig vergessen. Zugegeben: Steuerungstechnisch war der 4. Teilt ein…
    Von Hoernchen1234
    Nur war von Horror seit Teil 4 nicht mehr viel zu sehn. Da hat die Steuerung nichts mit zu tun. Teil 4-6 hätte man…
    Von Ash2X
    ...die immernoch eine ungenaue und hakelige Panzersteuerung war und mir jeglichen Spaß am Spiel genommen hat - ohne…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    Cover Packshot von Yooka-Laylee Release: Yooka-Laylee
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von rageakadeingott
        Siehst! Die guten Revelations-Teile habe ich völlig vergessen.

        Zugegeben: Steuerungstechnisch war der 4. Teilt ein Fortschritt, aber der Rest war nicht mein Ding. Ganz besonders störten mich die sprechenden und Waffen Nutzenden Zombies. Das raubte mir den Spaß.
      • Von Hoernchen1234
        Nur war von Horror seit Teil 4 nicht mehr viel zu sehn. Da hat die Steuerung nichts mit zu tun. Teil 4-6 hätte man auch einen anderen Namen geben können. Denn mit Resident Evil 1-Veronica hatte das nicht mehr viel zu tun. Genauso wie auch Teil 7 jetzt noch viel weniger nach Resident Evil aussieht. Aber…
      • Von Ash2X
        Zitat von GenX66
        Unsinn! Gemeckert hat nur die Fraktion, die sich an die umständliche Panzersteuerung zwangsläufig gewöhnt hatte. Erst mit der Schulter-Perspektive von Resi 4 wurde ein Traum für die meisten Gamer wahr, den Horror aus einer Ego-ähnlichen Perspektive zu erleben und…
    • Aktuelle Resident Evil 7 Biohazard Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1205986
Resident Evil 7 Biohazard
Resident Evil 7 Biohazard: Details zu Story und Kampfsystem bekannt
Capcom hielt sich bisher recht bedeckt, was Details zur Geschichte und den Charakteren von Resident Evil 7: Biohazard angeht. Nun hat das Entertainment Software Rating Board (ESRB) den kommenden Horror-Hit unter die Lupe genommen und dabei zahlreiche interessante Einzelheiten verraten. Ihr könnt sie in diesem Artikel erfahren, seid euch nur der Spoiler bewusst!
http://www.gamesaktuell.de/Resident-Evil-7-Biohazard-Spiel-57353/News/Details-zur-Story-und-Kampfsystem-bekannt-1205986/
27.08.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/08/Resident-Evil-7-6-gamezone_b2teaser_169.jpg
resident evil,horror,capcom
news