Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von GenX66
        Das gibt sicher Krieg zwischen Sambia und China. Hoffentlich kommt der T-Virus dabei nicht zum Einsatz! 
      • Von Tito
        Besser zu spät als nie aufregen. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1196059
Resident Evil 5
Resident Evil: ​Menschenfleisch im Supermarkt - Vier Jahre alter PR-Stunt sorgt für Aufregung
Resident Evil wurde vor über vier Jahren mit einem fragwürdigen PR-Stunt beworben, der nun für Aufregung bei der chinesischen Regierung sorgt. 2012 ließ Capcom es so aussehen, als würde die chinesische Regierung Menschenfleisch an den afrikanischen Handel ausliefern - entsprechend glaubwürdiges Bildmaterial inklusive. Nun sorgt die Geschichte in China offenbar für Wirbel.
http://www.gamesaktuell.de/Resident-Evil-5-Spiel-29903/News/Vier-Jahre-alter-PR-Stunt-sorgt-fuer-Aufregung-1196059/
21.05.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/05/capcom-resident-evil-pc-games_b2teaser_169.jpg
resident evil 5,horror,capcom
news