Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Rage: id Software übt Kritik am eigenen Spiel - John Carmack vom Shooter enttäuscht

    Rage hat auf der hauseigenen QuakeCon von Entwickler id Software jede Menge Kritik einstecken müssen. Vor allem John Carmack zeigte sich von Rage sehr enttäuscht und ließ kaum ein gutes Haar an dem Shooter. Demnach hätte Rage von Anfang an mit Bugs zu kämpfen gehabt, die sich vor allem auf die Grafik ausgewirkt hätten.

    In Texas wurde jüngst die hauseigene QuakeCon 2012 von Entwickler id Software eröffnet. Allerdings gibt es nicht nur positive Neuigkeiten von diesem Event und so musste Rage auf der QuakeCon vom eigenen Entwickler jede Menge Kritik einstecken. Vor allem id Software-Gründer und Entwickler-Legende John Carmack zeigte sich von Rage sehr enttäuscht und ließ kaum ein gutes Haar an dem Shooter. Demnach hätte das Spiel seit dem Release immer wieder mit Bugs zu kämpfen, die sich vor allem auf die Grafik des Spiels niedergeschlagen hätten.

    Laut John Carmack sei dafür der massive Mangel an Grafiktreiber-Support verantwortlich. So hatten sich Besitzer von NVidia- und ATI-Grafikkarten immer wieder über Grafikfehler beschwert. Aber auch mit dem Inhalt von Rage zeigte sich Carmack nicht sonderlich zufrieden. Dabei beklagte sich der gute Mann vorwiegend über die Spielwelt, die zu wenig detailliert und belebt sei. Die Originalmeldung zur Rage-Kritik von John Carmack findet ihr unter golem.de. Weitere Neuigkeiten zu dem id Software-Shooter gibt's auf unserer Rage-Themenseite.

    01:00
    Rage: Launch-Trailer
  • Rage
    Rage
    Publisher
    Bethesda Softworks
    Developer
    id Software
    Release
    07.10.2011
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 18 Kommentare zum Artikel
    Von TrakLL
    Ich bin auch der Meinung, dass Borderlands das bessere Rage war ....
    Von Tito
    Hi VaumanWieder zurück aus`m Urlaub ?Stehst ja ganz schön unter Dampf. 
    Von vauman
    Die üben keine Selbstkritik !!!! Wenn man seine Glaubwürdigkeit nicht gänzlich verspielen will , ist es sogar wichtig,…

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 18 Kommentare zum Artikel

      • Von TrakLL
        Ich bin auch der Meinung, dass Borderlands das bessere Rage war ....
      • Von Tito
        Hi Vauman
        Wieder zurück aus`m Urlaub ?
        Stehst ja ganz schön unter Dampf. 
      • Von vauman
        Die üben keine Selbstkritik !!!! Wenn man seine Glaubwürdigkeit nicht gänzlich verspielen will , ist es sogar wichtig, Klartext zu reden ! So wie bei unseren Olympia Schwimmern !! Wir warn mal gut, aber im Moment spielen wir halt nicht ganz vorne mit ! Naja mit Abstand , und einer normalen Prises…
    • Aktuelle Rage Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1015142
Rage
Rage: id Software übt Kritik am eigenen Spiel - John Carmack vom Shooter enttäuscht
Rage hat auf der hauseigenen QuakeCon von Entwickler id Software jede Menge Kritik einstecken müssen. Vor allem John Carmack zeigte sich von Rage sehr enttäuscht und ließ kaum ein gutes Haar an dem Shooter. Demnach hätte Rage von Anfang an mit Bugs zu kämpfen gehabt, die sich vor allem auf die Grafik ausgewirkt hätten.
http://www.gamesaktuell.de/Rage-Spiel-29140/News/Rage-Kritik-von-id-Software-1015142/
04.08.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/10/rage_dead_end_thrills_091.jpg
rage,id software,shooter
news