Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Radical Entertainment: Activision Blizzard schließt die Prototype-Entwickler

    Entwickler Radical Entertainment, die sich vor allem für die Prototype-Reihe verantwortlich zeichnen, muss seine Pforten schließen. Da die beiden Prototype-Spiele die kommerziellen Erwartungen nicht erfüllt haben, hat sich Activision Blizzard zu diesem Schritt entschieden und beinahe sämtliche Mitarbeiter des kanadischen Studios entlassen.

    Da Prototype und Prototype 2 die kommerziellen Erwartungen wohl nicht erfüllt haben, hat sich Activision Blizzard dazu entschieden, das verantwortliche Studio Radical Entertainment zu schließen. Aus diesem Grund wird fast die gesamte Belegschaft des Entwicklers innerhalb der nächsten Tage ihre Papiere ausgehändigt bekommen. Einzig im Support werden noch ein paar Stellen erhalten bleiben, die Entwicklungsabteilung wird den Betrieb jedoch komplett einstellen. Die PC-Version von Prototype 2 wird allerdings noch wie geplant Ende Juli veröffentlicht werden.

    Wer allerdings auf zusätzliche Download-Contents oder andere Erweiterungen für Prototype 2 gehofft hat, wird nun jedoch enttäuscht sein. Mit der Schließung von Radical Entertainment segnet ein weiteres traditionsreiches Studio das Zeitliche. Bereits 1991 gegründet bestand das Studio über 20 Jahre. Neben den beiden Prototype-Spielen zeichnete sich Radical Entertainment unter anderem auch noch für die Spiele Scarface oder auch The Simpsons: Hit & Run verantwortlich. Die Originalmeldung zur Schließung von Radical Entertainment findet ihr unter kotaku.com.

    01:35
    Prototype 2 - Live Action Trailer mit der Musik von J. Cash
    Spielecover zu Prototype 2
    Prototype 2
  • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Das heißt doch aber nicht, dass es nicht weitergehen wird mit dem Franchise.Es gibt ja genug Studios, die das…
    Von Ash2X
    Ganz so weit würde ich vorerst nicht gehen - dafür sind einzelne Marken (noch) zu erfolgreich,aber wenn der…
    Von southpole15
    Ziemlich schade aber so ist Activision wer nicht due umsatzzahlen eines CoD schafft muss gehen.
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Das heißt doch aber nicht, dass es nicht weitergehen wird mit dem Franchise.
        Es gibt ja genug Studios, die das übernehmen könnten.
        Aber daran glaube ich eigentlich auch nicht.
        Aber naja Geld regiert eben die Welt.
        Man muss sich einfach davon frei machen, dass das nicht einfach Spiel und Spaß für die…
      • Von Ash2X
        Zitat von -AdrianMonk-
        Vielleicht erleben wir bald einen Video-Game-Crash wie den von 1983.
        Ganz so weit würde ich vorerst nicht gehen - dafür sind einzelne Marken (noch) zu erfolgreich,aber wenn der Entwicklerschwund so weitergeht wie in den letzten 2 Jahren...sagen wir es mal so: Wenns so…
      • Von southpole15
        Ziemlich schade aber so ist Activision wer nicht due umsatzzahlen eines CoD schafft muss gehen.
    • Aktuelle Radical Entertainment Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
908719
Radical Entertainment
Radical Entertainment: Activision Blizzard schließt die Prototype-Entwickler
Entwickler Radical Entertainment, die sich vor allem für die Prototype-Reihe verantwortlich zeichnen, muss seine Pforten schließen. Da die beiden Prototype-Spiele die kommerziellen Erwartungen nicht erfüllt haben, hat sich Activision Blizzard zu diesem Schritt entschieden und beinahe sämtliche Mitarbeiter des kanadischen Studios entlassen.
http://www.gamesaktuell.de/Radical-Entertainment-Firma-15679/News/Radical-Entertainment-Activision-Blizzard-schliesst-die-Prototype-Entwickler-908719/
29.06.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2012/05/Prototype2Screen__5__120531152631.jpg
prototype 2
news