Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PES 2015: Konami nennt erste Details und Features - Neue Screenshots

    Konami nennt erste Details und Features von PES 2015. Die Fußballsimulation erscheint im Herbst unter anderem für PS4 und Xbox One. Quelle: Konami

    Konami hat die ersten Details und Features zu PES 2015 bekannt gegeben. Für die neue Fußballsimulation verspricht der Publisher "die Rückkehr zu den einzigartigen PES-Momenten von grenzenloser Kontrolle, reaktionsschneller Steuerung und dem bekannt packenden Gameplay". Wir fassen die ersten Infos zu PES 2015 zusammen, das im Herbst unter anderem für PS4 und Xbox One erscheint.

    Nach ersten Screenshots und Teaser-Videos folgen jetzt handfeste Details zu PES 2015. "Konami überarbeitete umfassend eine Vielzahl entscheidender Elemente, um sicherzustellen, dass jeder Pass, Schuss oder Sprint optimal ausbalanciert ist, so dass Spieler in PES 2015 ideale Bedingungen für die Aktionen auf dem Platz vorfinden", schreibt der Publisher in einer Mitteilung. Ein neues Schuss-System soll etwa eine Vielzahl verschiedener Schuss-Stile mit einem Höchstmaß an Kontrolle über Richtung und Stärke ermöglichen. Darüber hinaus kündigen die Entwickler weitere Optionen für Spieler an, die einen finalen Pass spielen wollen. Ermöglicht werden etwa kurze, gefühlvolle Pässe. Auch scharfe und halbhohe Weiterleitungen sollen in PES 2015 gespielt werden können.

    1-gegen-1-Duelle sollen in PES 2015 ebenfalls überarbeitet werden. Unter anderem wurde die Möglichkeit, in den offenen Raum zu dribbeln, verbessert. Ferner soll die Engine eine KI bieten, die den Spielverlauf konstant abbildet, so dass die virtuellen Kicker auch dann laufen, Räume suchen und Gegner angehen, wenn sie nicht auf dem Bildschirm zu sehen sind. Damit die Spieler an ihren Gegenspielern vorbeidribbeln können, wechseln die rasch die Richtung oder die Laufgeschwindigkeit. Wie auch bei PES 2014 nutzt Pro Evolution Soccer 2015 die FOX-Engine von Kojima Productions, die unter anderem in Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain zum Einsatz kommt. "Die Stärke der neuen Konsolen erlaubt nun ein Maß an visueller Schärfe sowie Game-Fortschritten, das bislang unmöglich war", kommentiert Konami.

    Details zu PES ID

    Konami berücksichtigt für PES 2015 das Feedback der Spieler. Konami berücksichtigt für PES 2015 das Feedback der Spieler. Quelle: Konami Mehr als 1.000 Kicker sollen für PES 2015 abgebildet worden sein. "Diese rennen, wie man es von ihnen erwartet, spielen, wie sie es im echten Leben tun, und reagieren so emotional wie in der Realität auf Fouls, Tore oder Entscheidungen des Schiedsrichters", verspricht Konami. Ferner wurden die Animationen der Zuschauer verbessert. Die virtuellen Stadionbesucher sollen die Höhen und Tiefen einer Partie widerspiegeln und so zur Atmosphäre in PES 2015 beitragen. In Pro Evolution Soccer 2015 kehrt außerdem die PES ID zurück. Die Stars einer Mannschaft fügen sich in die jeweilige Spielweise ein, sind aber dennoch über ihre Bewegungen und Aktionen erkennbar.

    Darüber hinaus berücksichtigt Konami in PES 2015 das Feedback der Spieler. Zu den Neuerungen zählt etwa myClub. Die Meister Liga Online soll umfangreich überarbeitet worden sein und erlaubt es Spielern und Managern, Mannschaftsdeals über die im Spiel zu erhaltenden GP oder über Mikro-Transaktionen vorzunehmen. In PES 2015 gibt es Spieler-Agenten, mit denen sich die richtigen Spieler finden lassen. Unzufriedene Spieler können jedoch eine komplette Mannschaft negativ beeinflussen. Das soll sich nach Angaben von Konami bis hin zum Offline-Spiel auswirken.

    PES 2015 führt Live-Updates ein

    Konami führt bei PES 2015 Live-Updates für Mannschaften und Spieler ein. Konami führt bei PES 2015 Live-Updates für Mannschaften und Spieler ein. Quelle: Konami Ebenfalls neu bei PES 2015: Live-Updates. Anhand wöchentlich aktualisierter Daten werden die Transfers und Mannschaftskader der englischen, französischen, italienischen, spanischen und brasilianischen Ligen aktualisiert. Selbiges gilt auch für die Leistungsdaten der einzelnen Spieler. Für PES 2015 wollen die Entwickler außerdem das Spieler-Parameter-System überarbeiten - in Verbindung mit den wichtigsten Community-Webseiten.

    Wollt ihr das Passspiel eines Gegners unterbinden, tragt ihr dem Platzwart auf, den Rasen nicht zu kurz zu mähen. Alternativ lässt sich der Platz auch gut wässern, um das Passspiel des eigenen Teams zu beschleunigen. "Nahezu jeder Aspekt des eigenen Stadions kann auf die persönlichen Wünsche hin angepasst werden", ergänzt Konami. Weitere Details sollen in den nächsten Monaten bekannt gegeben werden. PES 2015 erscheint für "PlayStation 4, Xbox One und weitere Formate" im Laufe des Herbst/Winters 2014. Neue Screenshots schaut ihr euch in unserer Galerie an.

    00:48
    PES 2015: Trailer mit ersten Ingame-Szenen
    Spielecover zu Pro Evolution Soccer 2015
    Pro Evolution Soccer 2015
  • Pro Evolution Soccer 2015
    Pro Evolution Soccer 2015
    Publisher
    Konami
    Developer
    Konami
    Release
    13.11.2014
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Lian90
    Da bin ich ja mal gespannt wie ein Flitzebogen. ;)Wir werden sehen..wir werden sehen ..
    Von D1rtbAg
    Naja, alles Sachen die mich jetzt nicht so umhauen. Das mit den Live-Updates gibt es zum Beispiel in Fifa schon seit…

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Lian90
        Da bin ich ja mal gespannt wie ein Flitzebogen. ;)
        Wir werden sehen..wir werden sehen ..
      • Von D1rtbAg
        Naja, alles Sachen die mich jetzt nicht so umhauen. Das mit den Live-Updates gibt es zum Beispiel in Fifa schon seit ein paar Jahren und da finde ich es auch doof. Das mit dem Stadion bzw. Platzwart halte ich für Blödsinn. Ich unterbinde schließlich auch mein eigenes, flüssiges Passspiel wenn der Rasen zu hoch ist ^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1127580
Pro Evolution Soccer 2015
Konami nennt erste Details und Features - Neue Screenshots
Konami hat die ersten Details und Features zu PES 2015 bekannt gegeben. Für die neue Fußballsimulation verspricht der Publisher "die Rückkehr zu den einzigartigen PES-Momenten von grenzenloser Kontrolle, reaktionsschneller Steuerung und dem bekannt packenden Gameplay". Wir fassen die ersten Infos zu PES 2015 zusammen, das im Herbst unter anderem für PS4 und Xbox One erscheint.
http://www.gamesaktuell.de/Pro-Evolution-Soccer-2015-Spiel-14892/News/Erste-Details-und-Features-Neue-Screenshots-1127580/
03.07.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/07/PES_2015_Screenshots__2_-pc-games_b2teaser_169.jpg
pes,fußball,konami
news