Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PrioVR: Gaming-Controller mit vollem Körpereinsatz - Video stellt Hardware vor

    Mit der Hardware PrioVR möchte Hersteller YEI Technology die virtuelle Realität in Spielen auf die nächste Stufe bringen. Der Ganzkörper-Anzug kann auch als Ergänzung zur VR-Brille Oculus Rift genutzt werden. Die Kickstarter-Kampagne zum Sensoranzug wird im Februar erneut gestartet, nachdem der erste Versuch im vergangenen Jahr erfolglos blieb. Im CES 2014-Video erhaltet ihr erste Eindrücke der Funktionsweise von PrioVR.

    PrioVR soll es möglich machen: der eigene Körper als Controller. Seit Jahren ist Motion-Steuerung eine große Sache in der Gaming-Welt. Nach ersten Schritten mit der Wiimote von Nintendo wurden die Techniken immer weiter vorangetrieben und kombiniert. Zuletzt sorgte die VR-Brille von Entwickler OculusVR für Aufsehen. Einen weiteren Schritt will das Team von YEI Technology machen. Mit der PrioVR genannten Hardware soll euer Körper nun komplett als Controller dienen. In Verbindung mit Oculus Rift können Gamer gänzlich ins Spiel eintauchen, die Immersion wäre perfekt.

    Im Video zu PrioVR sieht man, wie der Anzug funktioniert. Am Körper des Spielers befinden sich zahlreiche Sensoren, die jede Bewegung in Echtzeit auf die Spielfigur übertragen. Eine erste Kicktstarter-Kampagne scheiterte, doch bereits im Februar soll ein neuer Versuch gestartet werden. Wenn die Finanzierung des Projekts gelingt, soll PrioVR in verschiedenen Versionen verfügbar sein.

    Die günstigste Variation wird demnach für knapp unter 300 Dollar erhältlich sein und beschränkt sich auf sieben Sensoren am Oberkörper. Für rund 350 Dollar bekommt ihr eine erweiterte Version mit elf Sensoren. Die komplette Version, die euch mit 17 Sensoren von Kopf bis Fuß eindeckt, kostet knapp 400 Dollar. Wie die Hardware aussieht und funktioniert, seht ihr im Trailer zu PrioVR, der im Rahmen der CES 2014 veröffentlicht wurde. Mehr Infos zum VR-Anzug PrioVR von YEI Technology findet ihr auf der Themenseite. Hier geht es zur Kickstarter-Kampagne von PrioVR.

    00:30
    PrioVR: Gaming-Controller erfordert vollen Körpereinsatz - Neuer Trailer von der CES 2014
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1104156
PrioVR
PrioVR: Gaming-Controller mit vollem Körpereinsatz - Video stellt Hardware vor
Mit der Hardware PrioVR möchte Hersteller YEI Technology die virtuelle Realität in Spielen auf die nächste Stufe bringen. Der Ganzkörper-Anzug kann auch als Ergänzung zur VR-Brille Oculus Rift genutzt werden. Die Kickstarter-Kampagne zum Sensoranzug wird im Februar erneut gestartet, nachdem der erste Versuch im vergangenen Jahr erfolglos blieb. Im CES 2014-Video erhaltet ihr erste Eindrücke der Funktionsweise von PrioVR.
http://www.gamesaktuell.de/PrioVR-Hardware-258210/News/PrioVR-Gaming-Controller-mit-vollem-Koerpereinsatz-1104156/
08.01.2014
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2014/01/Kick-pc-games.jpg
vr,controller,hardware
news