Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Portal: Credit-Song Still Alive sollte ursprünglich im Spielverlauf verwendet werden

    Mit einem Musical-Auftritt sollte GLaDOS im ersten Portal ihre Gefühle zum Ausdruck bringen, indem sie den Song Still Alive singt. Das erzählt der Musiker Jonathan Coultron, der das Lied geschrieben hat. Demnach war geplant, dass GLaDOS das Lied bereits im Spielverlauf von Portal zum Besten gibt und nicht erst im Abspann des Puzzle-Shooters.

    Jeder Fan von Portal kennt den Song Still Alive, den die Bösewicht-KI GLaDOS im Abspann des Puzzle-Shooters singt. Ursprünglich war das von Jonathan Coulton geschriebene Stück nicht nur als Untermalung der Credits gedacht, sondern sollte im Spielverlauf für eine Musical-Einlage verwendet werden. Diese Anekdote erzählt der Musiker in einem Artikel über sein Schaffen auf der englischsprachigen Webseite rockpapershotgun.com. Writer Erik Wolpaw gefiel laut Coulton die Idee, dass ein Charakter in der Mitte des Spiels wie im Musical über seine Gefühle singt.

    "Das tolle an GLaDOS ist, dass sie ein erbärmlicher Bösewicht ist. Deine Beziehung mit ihr ist kompliziert, emotional, weil sie lustig ist und versucht dich umzubringen, außerdem ist sie sich selbst nicht sonderlich bewusst", schreibt Coulton über die KI, die in Portal die Gegenspielerin von Heldin Chell ist. Um diese besondere Beziehung zum Ausdruck zu bringen, sollte GLaDOS den Song Still Alive ursprünglich während des Spiels singen. Warum sich die Entwickler von Valve gegen diese Idee entschieden haben, verrät Jonathan Coulton jedoch nicht. Den Artikel über den Musiker Coulton lest ihr auf rockpapershotgun.com. Weitere News und Infos zu Portal findet ihr auf unserer Themenseite.

  • Portal
    Portal
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Valve Software
    Release
    18.10.2007
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Neee, so wie sie es ann gelöst haben, finde ich es besser.Das Lied bei den Credits, hat das ganze meiner Meinung…
    Von Nerdkiller
    riecht für mich jedenfalls nach einer baldigen Portal 3 Ankündigung....warum sonst sollte man mit so einer eigentlich…

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Astroneer Release: Astroneer
    Cover Packshot von Crazy Machines 3 Release: Crazy Machines 3 Daedalic Entertainment , Fakt Software GmbH (DE)
    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Infocom , Infocom
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Neee, so wie sie es ann gelöst haben, finde ich es besser.
        Das Lied bei den Credits, hat das ganze meiner Meinung nochmal perfekt ausklingen lassen.
      • Von Nerdkiller
        riecht für mich jedenfalls nach einer baldigen Portal 3 Ankündigung....warum sonst sollte man mit so einer eigentlich veralteten/späten Nachricht zu einem längst erschienen Spiel an die Öffentlichkeit treten...ich finde der Song passt absolut zu dieser unfreiwillig komischen, mordlüsternen KI^^
    • Aktuelle Portal Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1035248
Portal
Portal: Credit-Song Still Alive sollte ursprünglich im Spielverlauf verwendet werden
Mit einem Musical-Auftritt sollte GLaDOS im ersten Portal ihre Gefühle zum Ausdruck bringen, indem sie den Song Still Alive singt. Das erzählt der Musiker Jonathan Coultron, der das Lied geschrieben hat. Demnach war geplant, dass GLaDOS das Lied bereits im Spielverlauf von Portal zum Besten gibt und nicht erst im Abspann des Puzzle-Shooters.
http://www.gamesaktuell.de/Portal-Spiel-28231/News/Portal-Credit-Song-Still-Alive-sollte-urspruenglich-im-Spielverlauf-verwendet-werden-1035248/
12.11.2012
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2007/10/p4.jpg
portal,shooter,valve
news