Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Hoernchen1234
        Dann hoffe ich mal dass der Preis schnell fällt und das Teil wenigstens anständig verarbeitet ist.
      • Von Phant
        Echt schade! Mit Subventionierung bei 250 Euro hätte man evtl noch eine vreitere Masse erreichen können. Ich werde zwar wohl auch bei 399 Euro zuschlagen aber ich wünsche mir das sich das set möglichst weit verbreitet. Nur so kann auch längerer Support seitens Sony erhofft werden.
        Und mit 250 Euro ist die Hemmung doch noch ein wenig niedriger angesetzt als ebend bei 400 Euro.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1189449
PlayStation VR
Playstation VR: Verkaufspreis deckt die Herstellungskosten - kein Verlustgeschäft
Playstation VR kostet gerade einmal 399 Euro, im Vergleich zur Konkurrenz sehr günstig. Trotz des niedrigen Verkaufspreis wird Playstation VR aber nicht mit Verlust verkauft. Die 399 Euro reichen Sony eigenen Aussagen zufolge, um die Herstellungskosten zu decken.
http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-VR-Hardware-260158/News/Verkaufspreis-deckt-die-Herstellungskosten-1189449/
16.03.2016
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2016/03/Playstation-VR-_22_-gamezone_b2teaser_169.jpg
playstation vr,sony
news