Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Auf welchem Platz landet Sony? Die größten Datenskandale der letzten Jahre

    Der Ausfall des Playstation Network und der anschließende Datenklau aus Sonys Online-Netzwerken ist ein Schock für Datenschützer weltweit. Doch Sonys Datenpanne ist nicht die erste in den letzten Jahren - aber ist es die schlimmste? Die Redaktion hat für euch die größten Datenpannen der vergangenen Jahre recherchiert.

    Chronologie eines Datenschutz-Fiaskos: Zwischen dem 17. und 19. April 2011 begann das, was Experten als eine der größten Datenpannen aller Zeiten bezeichnen - Der Einbruch in das Playstation Network. Die ersten Meldungen über die Vorfälle kamen von Usern selbst: Jeder, der sich im PSN anmelden wollte, bekam die Fehlermeldung mit der kryptischen Bezeichnung 80710A06 zu sehen. Am 23.04. vermeldeten wir, dass Sony einen "externen Eingriff ins System" zugegeben hat, die Hacker-Gruppierung Anonymous preschte nach vorn und bestritt die Beteiligung an dem Angriff. Zuvor war Sony in das Visier der Anonymen geraten, nachdem sie den populären Hacker George "GeoHot" Hotz vor Gericht gezerrt hatten. GeoHot hatte beim Hack der PS3-Sicherheitssysteme seine Finger im Spiel, dafür sollte er gerade stehen. Die beiden Parteien einigten sich außergerichtlich, das besänftigte Hacker weltweit aber nur unzureichend.

    So kam es, dass Sony am 27.04. den Super-GAU zugeben musste: Sämtliche privaten Daten von 77 Millionen PSN-Usern wurden gestohlen, einen Diebstahl von Kreditkartendaten konnte Sony außerdem nicht ausschließen. Wir auf gamesaktuell.de berichteten seit der ersten Minute lückenlos über den Vorfall, dessen Tragweite anfangs nur schwer zu erkennen war: Das ganze Fiasko könnte Sony über 24 Milliarden Dollar kosten, wie eine Sicherheitsfirma errechnet hat. Mittlerweile haben sich sogar die obersten Sony-Bosse persönlich für den PSN-Hack entschuldigt und sowohl eine Versicherung gegen Schäden für Betroffene, als auch eine Entschädigung in Form von kostenlosen Inhalten aus dem PSN versprochen. Wann das Playstation Network wieder online geht, ist derzeit noch unklar, in den nächsten Tagen soll es laut den letzten Informationen soweit sein.

    Doch Sonys Datenpanne ist nicht die einzige, die sich Nutzer von Online-Netzwerken und anderen sensiblen Bereichen gefallen lassen mussten. Die weltweit größten Datenschutzskandale der letzten Jahre haben wir für euch recherchiert und in der Galerie unten zum Durchklicken bereitgestellt. Die Daten haben wir von datalossdb.org, einer Seite, die solche Vorkomnisse sammelt und protokolliert. Man erkennt, dass der gläserne Mensch mehr und mehr zur Realität wird - beunruhigt euch das oder seht ihr's gelassen? Die Games Aktuell-Community freut sich aufs Diskutieren!

  • PlayStation Network

    PlayStation Network

    Release
    01.10.2009
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 19 Kommentare zum Artikel
    Von KingDingeLing87
    Ob ich Angst habe, vor dem gläsernen Menschen???Nun ja, nein.Wenn ja, dürfte ich ja nicht mehr im Internet oder mir…
    Von TheEnemy_Inside
    Das frage ich mich allerdings auch. :ugly:;) Im Internet kann man aber zwischen Erfahrungen von Käufern abwägen,…
    Von BestZOCKERoffeWORLD
    Habt ihr den Zensus2011 vergessen? Größter Datenskandal ever!

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Sony
    Cover Packshot von Attractio Release: Attractio Bandai Namco
    Cover Packshot von Guitar Hero Live Release: Guitar Hero Live Activision Blizzard , FreeStyleGames
    Cover Packshot von Just Dance 2016 Release: Just Dance 2016
    • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel

      • Von KingDingeLing87
        Ob ich Angst habe, vor dem gläsernen Menschen???
        Nun ja, nein.
        Wenn ja, dürfte ich ja nicht mehr im Internet oder mir sonstwo was bestellen.^^
        Das Internet ist in meinem Leben einfach zu wichtig geworden. Ich bin nicht von abhängig oder so.
        Aber es strahlt einfach ne ungeheuer Faszination aus, die ich…
      • Von TheEnemy_Inside Gelöscht
        Das frage ich mich allerdings auch. :ugly:;)




        Im Internet kann man aber zwischen Erfahrungen von Käufern abwägen, ob es das richtige für einen ist. Dinge die mir nicht gefallen, kann ich zum Beispiel bei Filmen oder Spielen nicht zurück geben. Also meist (oder immer??) in realen Läden. Die sagen…
      • Von BestZOCKERoffeWORLD
        Habt ihr den Zensus2011 vergessen? Größter Datenskandal ever!
    • Aktuelle PlayStation Network Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 08/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 08/2016 play³ 08/2016 Games Aktuell 08/2016 buffed 08/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 07/2016 WideScreen 08/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 08/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
823558
PlayStation Network
Auf welchem Platz landet Sony? Die größten Datenskandale der letzten Jahre
Der Ausfall des Playstation Network und der anschließende Datenklau aus Sonys Online-Netzwerken ist ein Schock für Datenschützer weltweit. Doch Sonys Datenpanne ist nicht die erste in den letzten Jahren - aber ist es die schlimmste? Die Redaktion hat für euch die größten Datenpannen der vergangenen Jahre recherchiert.
http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-Network-Spiel-27943/Specials/Auf-welchem-Platz-landet-Sony-Die-groessten-Datenskandale-der-letzten-Jahre-823558/
07.05.2011
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2011/05/Deutsche_Telekom_Logo.jpg
datenschutz,special,games aktuell
specials