Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PS4: Sonys Yoshida über ungenutztes Potential der Next-Gen-Konsole

    Die PS4 bietet noch jede Menge ungenutztes Potential und die bisherigen Spiele kratzen lediglich an der Oberfläche des Machbaren. Davon ist zumindest Sonys Shuhei Yoshida überzeugt. Demnach wird die grafische Qualität auf der PlayStation 4 in den nächsten Jahren noch deutlich zulegen.

    Erst kürzlich gab Mark Cerny von Sony bekannt, dass in der PS4 noch jede Menge ungenutztes Potential schlummert. Dieser Aussage schließt sich nun auch Shuhei Yoshida, seines Zeichens Präsident der Sony Worldwide Studios, an. Demnach kratzen die bisherigen Spiele für die Next-Gen-Konsole lediglich an der Oberfläche des Machbaren. "Da liegt noch eine Menge Leistung in unserem System verborgen. Vielleicht kennt ihr euch etwas aus mit GPGPU, und die PS4 hat viel mehr GPGPU-Processing inne, das nicht leicht zu lernen und zu verwenden ist, das ist ähnlich dem Cell-Prozessor", so Yoshida.

    Weiter heißt es: "Daher werden die Spiele mit jedem Jahr der PS4 besser werden, weil die meisten Teams wahrscheinlich noch kein GPGPU verwendet haben." Aktuell würden die Entwickler laut Yoshida nur die Grundlagen der PS4-Hardware nutzen. Die PlayStation 4 ist seit heute in Nordamerika erhältlich, während der Release bei uns in Europa am 29. November 2013 erfolgen wird. Preislich werden für Sonys Next-Gen-Konsole 399 Euro fällig. Die Originalmeldung zum ungenutzten Potential der PlayStation 4 findet ihr unter gamesindustry.biz.

    09:04
    PS4: Neues Video demonstriert das Menü der PlayStation 4
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    Es gibt 12 Kommentare zum Artikel
    Von Sanchez85
    Das war zu erwarten bzw muss einfach auch der Anspruch sein. Es ist bei der PS3 geglückt noch immer etwas mehr…
    Von KingDingeLing87
    Das sollte auch normal sein, dass die Konsole im laufe der Jahre mehr zu leisten vermag, so war es wie schon oft…
    Von Tito
    War auf der PS3 ja a uch nicht anders.Man darf gespannt sein was die zukunft noch zaubern wird.
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Sanchez85
        Das war zu erwarten bzw muss einfach auch der Anspruch sein. Es ist bei der PS3 geglückt noch immer etwas mehr Leistung heraus zu holen und warum soll es bei der PS4 anders sein.…
      • Von KingDingeLing87
        Zitat von Alpha03Beast
        Das ist natürlich wieder reines PR..... . Aber wen man so sieht was sie noch aus der Generation raus geholt haben. Bin ich sehr zuversichtlich das es in der kommenden Generation genauso sein wird. Das auf beiden Konsolen.
        Das sollte auch normal sein, dass die Konsole im…
      • Von Tito
        War auf der PS3 ja a uch nicht anders.Man darf gespannt sein was die zukunft noch zaubern wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1097726
PlayStation 4
PS4: Sonys Yoshida über ungenutztes Potential der Next-Gen-Konsole
Die PS4 bietet noch jede Menge ungenutztes Potential und die bisherigen Spiele kratzen lediglich an der Oberfläche des Machbaren. Davon ist zumindest Sonys Shuhei Yoshida überzeugt. Demnach wird die grafische Qualität auf der PlayStation 4 in den nächsten Jahren noch deutlich zulegen.
http://www.gamesaktuell.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-ungenutztes-Potential-der-Next-Gen-Konsole-1097726/
15.11.2013
http://www.gamesaktuell.de/screenshots/medium/2013/06/PlayStation_4_Design.jpg
ps4 playstation 4,sony,konsole
news